Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

Ralph Decker mit drei seiner Mitarbeiterinnen in der Backstube. Foto: Sikora
2 Bilder

Ralph Decker arbeitet seit 50 Jahren als Konditor
Hinein in die gute (Back)Stube

Torten, Pralinen, Gebäck - die süßen Dinge des Lebens sind seine Berufung. An der Grafenberger Allee kreiert und werkelt Konditormeister Ralph Decker. Seit 50 Jahren übt er sein Handwerk aus, davon 35 Jahre als selbstständiger Konditor und 16 Jahre in Düsseldorf. Sogar in der Kö-Galerie war er mal mit einer Konditorei vertreten. Ralph Decker wusste schon ganz früh, was er mal werden wollte. Klar, jedes Kind findet Süßes toll, doch der Konditormeister in spe war fasziniert davon - vor allem von...

  • Düsseldorf
  • 27.11.18
  • 1
  • 1
Kann der Xantener Filmemacher Wolfang Wilhelmi das Geheimnis der sogenannten Drusus-Gräben lüften?

Der Filmemacher Wolfgang Wilhelmi taucht in die Welt der Römer ein
Auf den Spuren der Drususgräben

Xanten. Der Xantener Filmemacher Wolfgang Wilhelmi begibt sich in seinem neuen Film auf die Spurensuche nach den sagenumwobenen Drususgräben. In seinem Film zeigt Wilhelmi den möglichen geographischen Verlauf der Kanäle von den Lippebögen unterhalb von Wesel bis nach Elten bei Emmerich auf. Die Vorführung des Filmes „Fossae Drusinae – Römische Wasserwege“ findet am Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr im RVR-NaturForum Bislicher Insel statt. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der begrenzten...

  • Xanten
  • 26.11.18
Noch steht eines der touristischen Hinweisschilder auf dem Gerricusplatz vor der Basilika St. Margareta. Ab Januar sind die Schilder an der A 3 zu sehen.

Touristisches Juwel

An der Autobahn 3 in Höhe der Anschlussstelle Mettmann werden zukünftig zwei Hinweisschilder auf die Basilika St. Margareta in Gerresheim hinweisen. Bevor die Schilder aufgestellt werden, sind sie am Freitag, 23. November, vor der Basilika St. Margareta auf dem Gerricusplatz durch Bezirksbürgermeister Karsten Kunert öffentlich vorgestellt und von Monsignore Oliver Boss gesegnet worden. Auch eine eigens zu diesem Anlass produzierte Postkarte wurde vorgestellt und verteilt. Dem Aufstellen der...

  • Düsseldorf
  • 26.11.18
  • 1
11 Bilder

Heimatbesuch
Niederrheintermine

In der vergangenen Woche mussten wir anlässlich mehrerer Arztbesuche und gleichzeitig auch vieler Terminwahrnehmungen in unsere alte Heimat an den Niederrhein. Genächtigt haben wir diesmal bei der Familie einer früheren Arbeitskollegin meiner Frau. Da gibt es in Hartefeld das frisch umgebaute "Alte Pfarrhaus" mit sehr schönen Zimmern und einem vorzüglichem Frühstücksbufett.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.11.18
  • 2
  • 1
Neben der Tastatur ist Mats Möllers Computer für die Flugsimulation mit Steuerhorn, Schubhebel und Ruder ausgestattet.

Pöppinghauser Schüler trainiert das Fliegen am Simulator
Mats (13) will hoch hinaus

Eine Boeing 737 auf dem Flughafen Düsseldorf landen? Kein Problem für Mats Möller (13) aus Pöppinghausen. Der Gymnasiast trainiert seit mehr als zwei Jahren fast täglich zu Hause am Computer. Dass er auch die Kenntnisse für eine reale Landung drauf hätte, konnte er jetzt in einer professionellen Flugschule testen. Mats ist flugbegeistert. Und das von klein auf. Der 13-Jährige fliegt gern als Passagier, fährt nach Düsseldorf, um dort „Planespotting“ zu machen, und nahm an Führungen durch die...

  • Stadtanzeiger Castrop-Rauxel
  • 24.11.18
4 Bilder

Besondere Gäste in Huttrop
Rittersleut' an der Bibliothek

50 Jahre wurde jetzt die Stadtteilbibliothek Huttrop. Da durften auch Rittersleut' als Gäste nicht fehlen. Die "Ritter von Huttrop" präsentierten mittelalterliches Leben mit Rüstungen und Waffenausstellungen im Hoft der Stadtteilbibliothek an der Steeler Straße 373.

  • Essen-Süd
  • 24.11.18

Bildvortrag der VHS
Der geheimnisvolle Iran

Im Rahmen eines Bildvortrages der VHS am Mittwoch, 28. November,  in der Seniorenbegegnungsstätte in Holzwickede wird Dr. Peter Kracht zu dem Thema „Geheimnisvoller Iran“ referieren. Der Iran ist für viele bis heute aus den unterschiedlichsten Gründen ein unbekanntes Land. Dabei spielte das Land unter dem Namen „Persien“ in der Geschichte eine bedeutende Rolle, so in der Antike, als das persische Großreich nach Westen expandierte, dann jedoch von den Griechen in den berühmten Schlachten von...

  • Unna
  • 23.11.18
Mitmachen und gewinnen

Gewinnspiel Gutscheinbuch
„Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ - Der Stadtanzeiger verlost zehn Exemplare

Etwas für den Schatz, ein Präsent für die Eltern oder Großeltern oder eine kleine Aufmerksamkeit für Freunde: Die Vorweihnachtszeit ist oft getrübt von der stressigen Geschenkejagd. Wer ein Geschenk für alle sucht, greift zum Gastround Freizeitführer „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Ennepe-Ruhr-Kreis & Umgebung 2018/2019“. Zehn Exemplare können Sie in dieser Woche im Stadtanzeiger gewinnen. Ab sofort ist im Ennepe-Ruhr-Kreis Es ist wieder Entdecken, Genießen und Sparen angesagt: Die neue...

  • Hagen
  • 23.11.18

Thomas Kufen und die EMG laden ein
Traditioneller Weihnachtsmarktrundgang mit dem Oberbürgermeister

Die EMG – Essen Marketing GmbH und Oberbürgermeister Thomas Kufen laden am Montag, 26. November, zu einem Spaziergang durch die Budengassen des Essener Weihnachtsmarktes ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr auf dem Kardinal-Hengsbach-Platz. Dort wird Oberbürgermeister Kufen ein kurzes Grußwort an die Besucher richten und sich im Anschluss mit allen Interessierten auf den Weg zu ausgewählten Ständen machen. Dabei darf die eine oder andere Verkostung natürlich nicht fehlen. Der Internationale...

  • Essen-Süd
  • 23.11.18
Kolumbien gilt als schönes und vielfältiges Reiseziel, war in der Vergangenenheit aber von inneren Konflikten geprägt. Nun macht die VHS mit einem Bildvortrag wieder Appetit auf das Land. (Symbolbild)
2 Bilder

Bildervortrag über das heutige Kolumbien
VHS Gladbeck: Eine Reise durch Kolumbien

Landschaftlich zählt Kolumbien zu den schönsten und vielfältigsten Ländern Südamerikas. Seit dem Abschluss des Friedensvertrags ist das Land zurück auf der touristischen Weltkarte. Nun nimmt die VHS die Zuschauer mit auf eine Entdeckungstour durch das heutige Kolumbien. Am Dienstag, 4. Dezember, hat die Volkshochschule Clemens Schmale zu Gast. Unter dem Titel „Kaffee - Karibik - Kordilleren“ zeigt er ab 19.30 Uhr seinen Beamervortrag.  Er zeigt die auf 2.600 Metern gelegene Hauptstadt Bogotá...

  • Gladbeck
  • 23.11.18
Azoren – zauberhafte Inseln mitten im Nordatlantik.
3 Bilder

Datteln: Azoren – zauberhafte Inseln mitten im Nordatlantik

Alexander Goebels hat auf den Azoren fotografiert, ist gewandert, getaucht und mit Walen geschnorchelt, ist auf Vulkane geklettert und in Höhlen hinabgestiegen. Am Sonntag, 25. November, zeichnet er ab 17 Uhr im Rahmen von Jürgen Reis Vortragsreihe „ZeigeZeit“ als Live-Multivisionsschau in der Stadthalle ein buntes und emotionales Bild der Azoren. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit McTREK, Vauth-art, dem Bücherwurm und der VHS der Stadt Datteln. Wenn Alexander Goebels berichtet, dass...

  • Datteln
  • 23.11.18
Wer auch im Urlaub gerne mit dem Fahrrad unterwegs ist, kann mit dem Gladbecker Radreiseführer Heinrich Praß auch im Jahr 2019 viel Neues entdecken. (Symbolbild)

Radreisen mit dem Gladbecker Heinrich Praß
Gladbeck: Mit dem Zweirad durch Havanna

Auch im Jahr 2019 lädt der Gladbecker Radwanderführer Heinrich Praß zu Radreisen im In- und Ausland ein. Seit 35 Jahren führt Praß Mitreisende auf Zweiradtouren in aller Welt. In diesem Jahr stehen unter anderem Kuba, Italien und Litauen auf dem Programm. Das Radeljahr beginnt Ende Januar mit der zweiwöchigen Radreise im „Rot-grünen Kuba“, wo man von Varadero über Havanna ins Vinales-Tal mit seinen Mogotes radelt. Darauf folgt Mitte Februar auf Mallorca eine einwöchige Mandelblüten-Tour. Die...

  • Gladbeck
  • 22.11.18
  • 1

Diashow
Bergwandern im südtiroler Naturpark der Texelgruppe

Alfio Arcidiacono und Luigi Pirrello laden Sie zu einer Multivisionsshow am Freitag den 23. November 2018 um 19:00 Uhr am Klosterplatz 16 in Bedburg-Hau ein. Der Naturpark Texelgruppe ist der größte Regionalpark der italienischen Provinz Südtirol. Eine Klever Berggruppe wanderte durch die Faszinierende Landschaften mit markanten Gipfeln und traumhaften Aussichten, zu den 2000m hochgelegenen Spronser Seen und über den Meraner Panoramaweg. Ein Muss, dass alle Naturliebhaber und Wanderer in ihren...

  • Bedburg-Hau
  • 21.11.18
106 Bilder

Seiffen -das Spielzeugdorf
ein Rundgang durch das weihnachtliche Dorf .....

Glück auf in Seiffen Seiffen liegt 60 Km von Chemnitz entfernt nahe der Grenze zu Tschechien. Am 29. September 2018 begann in Seiffen gegenüber dem Spielzeugmuseum zum vierten Mal der erste erzgebirgische voradventliche Markt. Wir waren dort am 27. Oktober...... Die zwischen 1776 und 1779 erbaute Seiffener Kirche prägt das Ortsbild, seitdem die Bergkapelle aus der Zeit um 1570 wegen Baufälligkeit abgerissen wurde. Das nach einem Plan von Christian Gotthelf Reuther (1742–1795) in Anlehnung an...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 21.11.18
  • 7
Der Hagener Weihnachtsmarkt 2018 lockt mit vielen Leckereien, Geschenke zum Fest, einem bunten Programm und natürlich Karussells.
22 Bilder

Freude auf den Weihnachtsmarkt
Bergmännisches Liedgut zur Weihnachtsmarkteröffnung

Noch wird geklotzt im Volkspark, als die letzte Weihnachtsdekorationen an die Verkaufsstände angebracht werden. Doch ab Donnerstag, 22. November, wird dann der Hagener Weihnachtsmarkt mit seiner gemütlichen Atmosphäre und den toll gestalteten Attraktionen seine Besucher rund vier Wochen lang begeistern. Ab 11 Uhr drehen sich ab Donnerstag die Karussells für Groß-und Klein, und die zahlreichen Geschäfte öffnen ihre Pforten. Dann zieht wieder der leckere Duft von Glühwein durch die Gassen, und...

  • Hagen
  • 21.11.18
Das Logo der Gesamtschule.

Zum 22. Mal
Alljährliches Ehemaligentreffen der Gesamtschule Am Lauerhaas

Die Städtische Gesamtschule Am Lauerhaas lädt wieder zur alljährlichen Ehemaligenfete der gymnasialen Oberstufe ein. Zu dieser nicht öffentlichen Feier am Freitag, 30. November, ab 19 Uhr in der Schule, sind alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Gesamtschule herzlich eingeladen. Bereits zum 22. Mal finden das Treffen statt, bei dem die Ehemaligen der Abiturjahrgänge 1995 bis 2018 und ihre Lehrerinnen und Lehrer bei Getränken und leckeren Snacks gemeinsame Erinnerungen...

  • Wesel
  • 21.11.18
VHS Waltrop lädt zu Tagesfahrten.

Waltrop: Spannende Exkursionen - VHS Waltrop lädt zu Tagesfahrten

Nicht alles kann in Waltrop stattfinden. Aber zu besonderen Anlässen startet der VHS-Bus. Eine Reihe von Tagesfahrten finden im Herbst und Winter statt. Eine frühzeitige Anmeldung ist immer erwünscht. Auf die andere Seite des Ruhrpotts geht es am Samstag, 24. November. "Der Berg ruft" heißt es dann im Gasometer in Oberhausen. Außerdem ist im Schloss die Kunstausstellung "Die Geste" mit Arbeiten von Dürer bis Roy Lichtenstein zu sehen. Zwischendurch bleibt auch Zeit für eine Pause im Centro. Die...

  • Waltrop
  • 20.11.18
Die Essener Verkehrsbetriebe bei Nacht, hier ein Luftbild des Straßenbahndepots.
3 Bilder

Essen von oben
Frei wie ein Vogel...

Essen von oben: Hans Blossey hat die schönsten Luftbilder der Stadt zusammengestellt Fotograf Hans Blossey geht leidenschaftlich gerne in die Luft. Und hebt mit seinem Touring-Motorsegler Dimona H36 ab, um die Welt aus luftigen Höhen zu betrachten. Sein jüngster Coup: "Essen von oben". Das Buch erscheint am 1. Dezember im Essener Klartext Verlag. Hans Blossey wurde 1952 in Essen-Kray geboren. "Schon als Schüler fotografierte ich für namhafte Zeitungen des Ruhrgebietes. Es folgte ein...

  • Essen-West
  • 19.11.18
  • 4
  • 1
4 Bilder

Fahrt durch Ascheberg
Mit dem Glühweinexpress durch die Landschaft.

Die vom Hotel Clemens August angebotene Glühweinfahrt durch die Felder und Wälder in Ascheberg gibt es viel zu sehen. Der Nikolaus fährt selber und erklärt den Fahrgästen welche bedeutende Sehenswürdigkeiten bei der Fahrt zu sehen sind. Der Glühwein schmeckt und und man fühlt sich wie auf einem Weihnachtsmarkt.

  • 18.11.18
20 Bilder

Weihnachtsfeier beim Clemens August.
Ein Tag mit einem großartigen Weihnachtsprogramm.

Die erste Weihnachtsfeier von vielen, ( täglich bis Mitte Dezember ) konnte ich mit verfolgen. Wie in jedem Jahr mit Senderstadtreisen zum Clemens August nach Ascheberg - Davensberg ins Münsterland. Mit Mittagessen,  Kaffee und Kuchen und dann eine 90 Minuten lange Weihnachtsfeier war für alle 260 Gäste ein Genuss. Von der Familie und einige Kinder aus dem Ort stellte man ein tolles Programm    zusammen das viele Herzen zum schmelzen brachte.

  • Velbert-Neviges
  • 18.11.18
22 Bilder

einzigartiges Meisterwerk
Annaberger Krippenweg

Bergkirche St. Marien Bei unserem Besuch in Annaberg- Buchholz besichtigten wir auch diese wunderschöne Bergkirche . 32 geschnitzte , etwa 1,20 m hohe Holzfiguren standen dort und bildeten den Annaberger Krippenweg .   Renaissance für die einzige Bergkirche Sachsens Direkt am Annaberger Marktplatz wurde die Bergkirche St. Marien 1502 im Auftrag der örtlichen Knappschaft und der Bergleute des Annaberger Bergreviers errichtet. Herzog Georg der Bärtige, Stadtgründer und einstiger Herrscher im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 18.11.18
  • 6

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.