Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

IHK gratuliert der Bäderbetrieb Dorsten GmbH (v.l.): Prof. Dr. Ulrich Sick (Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses für den Kreis Recklinghausen), Frank Schellhaus (kaufmännischer Leiter des Bäderbetriebs), Karsten Meyer (Geschäftsführer des Bäderbetriebs), Nadine Klatschek (Bäderbetrieb-Ausbildungsleiterin).

Europäischer Gedanke
Azubis lernen im Ausland / IHK-Anerkennung fürs Atlantis

Dorsten. Seit 2012 schickt die Bäderbetrieb Dorsten GmbH Auszubildende für vier bis zehn Wochen zum Lernen in Partnerhotels oder Jugendcamps in Spanien, Griechenland, Italien, Kroatien und der Türkei. Dafür wurde das Dorstener Unternehmen am Montag (5. November) stellvertretend für Ausbildungsbetriebe im Kreis Recklinghausen, die ihren Nachwuchskräften einen Auslandsaufenthalt ermöglichen, von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte anlässlich...

  • Dorsten
  • 05.11.18
Gruppenbild mit Walking-Stöcken.

Weseler Senioren-Freizeitgemeinschaft (WSFG)
Tolle Tagestour nach Recklinghausen und weitere Vorhaben im Advent

Seit nunmehr fünf Jahren besteht die Weseler Senioren-Freizeitgemeinschaft (WSFG). Jeden Monat zweimal treffen sich die mittlerweile 40 Mitglieder zu gemeinsamen Ausflügen und zum gemütlichen Stammtisch. Viele gemeinsame Touren hier am Niederrhein hat die Gruppe schon unternommen und viele der ortsansässigen Unternehmen besucht. So zum Beispiel auf der Alpakafarm in Ringenberg, bei einem regionalen Milchwirtschaftshof, im Heimatmuseum Bislich, im Museum des APX in Xanten, bei gemeinsamen...

  • Wesel
  • 05.11.18
Der Brüsseler Weihnachtsmarkt wird am 01.Dezember besucht!
3 Bilder

Tagesfahrten mit dem Roten Kreuz
DRK fährt zu den Weihnachtsmärkten nach Brüssel, Hannover und Bremen

Die Tradition zum Besuch von sehenswerten Weihnachtsmärkten setzt das heimische DRK auch 2018 fort und fährt am 01. Dezember nach Brüssel, am 08. Dezember nach Hannover und am 15. Dezember nach Bremen. Abfahrt an den Samstagen ist jeweils um 9 Uhr, Bremen um 08:30 Uhr ab Voedestr. / Sanitätshaus Ilse; die Rückfahrten sind gegen 18:30 Uhr vorgesehen, Brüssel gegen 19:00 Uhr. Die Ausflüge unter Leitung der Rotkreuzler Thorsten Junker und Markus Eisenhuth finden mit einem modernen Reisebus...

  • Wattenscheid
  • 05.11.18
42 Bilder

Halloween-Party 2018 beim 80 € WALDI in der Eifel

Meine Schwiegertochter Stefanie und ich waren am 31. Oktober 2018 auf der Halloween-Party beim "80 Euro WALDI" in der Eifel . Walter Lehnertz (gen. Der 80 € Waldi) ist bekannt aus der ZDF-Trödelshow "Bares für Rares". Das schaurig-schöne Event, bei einem akzeptablen Wetter (kalt, aber trocken), hat Mega Spass gemacht, und wir haben viele nette und symphatische Menschen kennengelernt, die wie wir Fans von "Waldi" + "BfR" sind. Trotz des großen Trubels fand Waldi immer wieder Zeit, sich um seine...

  • Oberhausen
  • 05.11.18
Im Mittelpunkt standen die schnatternden Gänse auf dem Platz Ecke Turmstraße/Gaststiege. Fotos: Pieper
5 Bilder

Gänsemarkt lockte viele Gäste in die Seestadt
Schmackhaftes Heimatgefühl

Haltern. Bei vielen Halternern blieb am Wochenende die Küche kalt, denn der Gänsemarkt lockte wieder mit vielen ländlichen Spezialitäten regionaler Anbieter. Reibekuchen, Würstchen, Grillfleisch, Grünkohl, Panhas, Waffeln, Kuchen und vieles mehr luden zum Speisen direkt vor Ort ein. Brot, Wurst, Ziegenkäse, Marmeladen, Honig und weitere Köstlichkeiten konnten für die heimische Vorratskammer eingekauft werden. Im Mittelpunkt standen die schnatternden Gänse auf dem Platz Ecke...

  • Haltern
  • 05.11.18
  •  2
Eine Besuchergruppe der VHS Gladbeck war jetzt zu Gast bei der Firma Remondis. Im Essener Stadthafen erfuhren die Gäste, wie gesammeltes Altglas recycelt und zu einem Rohstoff für den Einsatz in der Glasindustrie verarbeitet wird.

Gladbecker besuchten Glas-Aufbereitungsanlage im Essener Stadthafen
Sortenreine Trennung durch den Verbraucher ist für das erfolgreiche Recycling ausschlaggebend

Gladbeck/Essen. Unter der Leitung von Dr. Dieter Briese (ehemaliger Leiter der Umweltabteilung der Stadt Gladbeck) besuchte jetzt eine Gruppe der Volkshochschule Glabdeck die Altglas-Aufbereitungsanlage der Firma Remondis im Stadthafen von Essen. Nach Remondis-Angaben werden hier pro Jahr über 100.000 Tonnen alter Glasbehälter zu einem Rohstoff verarbeitet, der anschließend wieder in der Glasindstrie zum Einsatz gelangt. Auch alle Altglas-Behältnisse, die in Gladbeck in den dafür...

  • Gladbeck
  • 03.11.18
26 Bilder

Kristallgrotte Merkers
eine Kristallhöhle in 800 Metern Tiefe !

Kristallhöhle  In 807 Meter Teufe befindet sich neben einer „Kristall-Bar“ die 1980 entdeckte Kristallhöhle mit Salzkristallen von bis zu einem Meter Kantenlänge. Dieser geologische Aufschluss wurde als Geotop unter Schutz gestellt. Diese Grotte besichtigten wir bei unserer Fahrt durch das Salzbergwerk am 26.Oktober ……. mit dem Farbenspiel ein tolles Erlebnis . Zu dem Bergwerk schreibe ich später

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.11.18
  •  7

Ein Bild - Eine Geschichte
Felsenmeer

Heftig schnaufend blieb Paolo stehen und hielt sich die schmerzende Seite. Er hatte nicht mehr viel Zeit, um das Versteck zu finden. Sobald die Sonne unterging, würden seine Kameraden das Versteck verlassen und zum nächsten geheimen Ort weiterziehen. Er ahnte nicht, wohin sie gehen würden, das wussten nur die Kundschafter, die dafür sorgten, dass der Widerstand unentdeckt blieb. Im Morgengrauen vor zwei Tagen war er zusammen mit seinen Freunden Fredo und Giko aufgebrochen. Sie waren den ganzen...

  • Bergkamen
  • 03.11.18
  •  1
2 Bilder

Wesel mal aus einer anderen Sicht
Neue Stadtführung: Vom Bahnhof bis zum Schilldenkmal

WESEL. Mehr als 160 Jahre wechselvolle Geschichte des Bahnhofs Wesel: Anlass genug, das Bahnhofsgelände und sein Umfeld zu erkunden. Der kurzweilige Spaziergang mit Stadtführer Bernd von Blomberg erstreckt sich vom Bahnhofsgebäude bis hin zum idyllisch gelegenen Schilldenkmal und wieder zurück zum Ausgangsort. Diese neue Stadtführung erwartet die Teilnehmer am Sonntag, den 11. November, ab 14 Uhr. Dabei erkunden die Teilnehmer einen interessanten Teil Weseler Geschichte auf dem...

  • Wesel
  • 02.11.18
Heidelberger Schloss mit einem der 6 Weihnachtsmärkte in Heidelberg
Foto: Tobias Schwerdt Heidelberg Marketing
3 Bilder

Am 2. Adventsonntag zum Weihnachtsmarkt nach Heidelberg
Nostalgische Sonderzugfahrt 1. Klasse zu den Weihnachtsmärkten in Heidelberg

Am Samstag, dem 8. Dezember, fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels e. V. aus Dorsten mit einem historischen Sonderzug von über Gelsenkirchen Hbf, Oberhausen Hbf und Duisburg Hbf entlang der romantischen Rheinstrecke zu den Weihnachtsmärkten in Heidelberg. Gezogen wird der historische Sonderzug von einer über 50 Jahre alten Elektrolokomotive. Der Sonderzug besteht aus sehr bequemen Schnellzugwagen der 1. Klasse mit 6er Abteilen und Seitengang. Natürlich ist ein Gesellschaftswagen dabei! Auf dem...

  • Duisburg
  • 02.11.18
  •  2
3 Bilder

Ein Erlebnisbericht
Gedanken zum Thema „Berge“ oder „Nr.5 lebt“

Als ich heute Morgen wach wurde hörte ich ihn schon, zuerst noch ganz leise, aber dann immer lauter werdend und beim Frühstück sagte ich dann zu meinem Sohn: Mach dich mal langsam fertig, ich glaube „Der Berg ruft“. Tja, und was soll ich sagen: Wir sind dem Ruf gefolgt, hat doch mein neuer Job mir den angenehmen Vorteil verschafft seit gut 10 Tagen Besitzer eines (zwar bereits 12 Jahre alten, aber immer noch recht flotten) Kleinwagens zu sein, der dann mit der letzten Rate am 1. Mai 2019...

  • Wesel
  • 02.11.18
  •  4
  •  1
31 Bilder

Wasserburg Haus Wellenberg

Wasserburg Haus Wellenberg in der Nähe von Ochtrup im Münsterland ist ein verkanntes Kleinod. Für mich unbegreiflich das es nicht so begannt ist wir ihre großen Schwestern in der Nachbarschaft

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.11.18
  •  1
Foto: Tobias Schwerdt, Heidelberg Marketing

Weihnachtsmarkt und Schloß in Heidelberg
2 Bilder

Sonderzug 1. Klasse zum Weihnachtsmarkt nach Heidelberg
Am 8. Dezember mit historischem Schnellzug 1. Klasse als Tagesfahrt nach Heidelberg

Nostalgische Sonderzugfahrt in 1. Klasse Wagen zu den Weihnachtsmärkten in Heidelberg Am Samstag, dem 8. Dezember, fahren die Eisenbahnfreunde OnWheels aus Dorsten mit einem historischen Sonderzug von Haltern am See über Gelsenkirchen Hbf, Oberhausen Hbf und Duisburg Hbf entlang der romantischen Rheinstrecke zu den Weihnachtsmärkten in Heidelberg. Gezogen wird der historische Sonderzug von einer über 50 Jahre alten Elektrolokomotive. Der Sonderzug besteht aus sehr bequemen Schnellzugwagen...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  •  3
11 Bilder

Konzertsaal in 500 Metern Tiefe
Erlebnisbergwerk Merkers

Besuch des Schaubergwerks am 26.10. 2018 Das Erlebnisbergwerk Merkers ist ein Schaubergwerk im Ortsteil Merkers der Krayenberggemeinde im westthüringischen Wartburgkreis. Die Salzlagerstätten des Kalireviers Werra sind als Ablagerungen des Zechstein-Meeres vor rund 240 Millionen Jahren entstanden. Nur Salzschichten, die von wasserundurchlässigen Schichten überlagert wurden, sind erhalten geblieben. Die Mächtigkeit der Salzschichten schwankt zwischen zwanzig und 150 Metern. Zu dem ehemaligen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.11.18
  •  6

Wellness am Feiertag

Am Feiertag morgen ist natürlich nicht so schönes Wetter. Viele Menschen wird es dann in die Thermen ziehen, wo sie im warmen Becken entspannen können, während es draußen regnet und ungemütlich ist. Eine Untersuchung hat jetzt passend zu dem Wetter die Eintrittspreise in Deutschland und NRW verglichen. Die teuerste Therme ist mit 34 Euro am Feiertag die Medi Therme Ruhrpark in Bochum, die preiswerteste mit 4,50 Euro ist die Lenne Therme in Lennestadt-Meggen. Insgesamt gesehen liegt der...

  • Bochum
  • 31.10.18
Karin und Heinz Könnings mit ihrem kleinen Golf auf der weltberühmten Straße Tremola.
4 Bilder

Zwei Bedingrader auf Bergtour
Karin und Hans Könnings reisten mit ihrem 84er Golf Cabrio durch den Tessin

Karin und Hans Könnings nahmen den Weg in die Schweiz auf sich, um vom 17. bis 21. September an der "ADAC Europa Classic" teilzunehmen. Das Duo im VW Golf I Cabrio, Baujahr 1984, erlebte eine unvergessliche Woche. "Es war schon immer mein Traum durch den Tessin zu fahren", erzählt Hans Könnings zurück in der Heimat. Mit seiner Frau Karin teilt er die Leidenschaft für Oldtimer. "Unser Golf ist in der Familie zum Oldtimer geworden. Den habe ich vor etwa 25 Jahren meiner Frau geschenkt",...

  • Essen-Borbeck
  • 31.10.18
  •  2
Blick in den Obstgarten des Restaurants Hintze in Jork-Königreich.
15 Bilder

Reisen
Besuch im Alten Land

Einmal im Jahr führt uns eine Fahrt ins Alte Land nach Jork. Dort an der Este, zwischen Landkreis Hamburg und Stade stellen wir dann immer unser Auto ab und gehen auf dem Deich spazieren. Auf dem Deichrückweg gibt es dann eine gutbürgerliches Restaurant, in dem wir dann jedesmal gerne einkehren. Dort saßen wir schonmal draußen im Obstgarten, im Wintergarten und auch in der Gaststube, immer den Blick auf die Este. Man kann dort sehr schön das auflaufende und ablaufende Wasser beobachten. In...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 31.10.18
  •  3
Auf dem Jakobsweg gibt es unzählige Pilgerherbergen 
Repro: Henschke
4 Bilder

Santiago trifft Liudger

Die Jahrestagung der Deutschen St. Jakobus-Gesellschaft besucht Werden Nicht erst seit Hape Kerkeling in aller Munde: der Jakobsweg. Auch Ingrid Mohren ist ihn gegangen. Von Monheim aus durch die Schweiz und Frankreich, an die 3.500 Kilometer bis Santiago: „Allerdings in vier Etappen.“ Auf dem Weg unzählige Herbergen. Große, kleine, gut geführte, aber auch herunter gekommene. Ingrid Mohren erzählt von La Faba, das liegt auf dem Territorium des ehemaligen Königreiches León an der Grenze zu...

  • Essen-Werden
  • 27.10.18

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.