Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

Das Koepchenwerk am Hengsteysse öffnet am Wochenende für Besucher seine Pforten.

Maschinenpark entdecken: Stündliche Kurzführungen im Industriedenkmal Koepchenwerk

 Schlicht, aber selbstbewusst präsentiert sich das Maschinenhaus des Pumpspeicherkraftwerks von der Seeseite des Hengsteysees in Herdecke. An diesem Wochenende haben Besucher Gelegenheit, im Rahmen von Kurzführungen der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur mehr über das beliebte Koepchenwerk zu erfahren. Im Stundentakt öffnen sich für die Öffentlichkeit die Türen des bedeutenden Industriedenkmals. Dabei werden die Schutzvorschriften anlässlich der Corona-Pandemie...

  • Hagen
  • 12.06.20
Die Riesenschaukel "Konga" ist nur eines der vielen Fahrgeschäfte, die sich zusammen mit Achterbahnen zum funDOmio auf dem Westfalenhallengelände einfinden. Was es dort noch zu entdecken gibt, zeigt die folgende Bildergalrie.
  18 Bilder

Einmal zahlen, alles fahren
Fliegen über der Dortmunder Westfalenhalle: Diese Karussells formen den Pop-Up Freizeitpark "funDomio"

"Endlich wieder Karussellfahren", heißt es ab dem 25. Juni auf dem Gelände der Westfalenhalle in Dortmund. Der mobile Freizeitpark "funDomio" bietet für einmal zahlen unbegrenzten Karussellspaß für Groß und Klein. Begleitet soll die Veranstaltung, die bis zum 11. August täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet ist, von einem Showprogramm. Was der Besucher alles an Nervenkitzel und Fahrspaß erleben kann, lest ihr nun im Artikel. Gleich zwei Achterbahnen sorgen für rasanten Familienspaß. Mit rund...

  • Hagen
  • 12.06.20
  •  3
Tourismus soll anders werden.
  13 Bilder

Coronakrise : Playa de Palma
Mallorca : Bleibt der Ballermann auf der Strecke?

Tausende von Touristen belagern die Playa de Palma. Das Geschäft läuft gut - lief gut. Dort wo um diese Jahreszeit Tausende deutsche Mallorca-Urlauber abfeiern, sitzen nun die Spanier und Residenten in einer Handvoll geöffneter Lokale. Coronakrise: Es scheint als habe der Spanier sich das zurückerobert, was die Urlauber an sich gerissen haben. Und wer Hoffnungen in diesem Sommer noch am Ballermann Partyurlaub machen zu können, der irrt.  Schon in den vergangenen Wochen hatte die...

  • Bochum
  • 12.06.20
  •  3
  •  3
  13 Bilder

Hochsauerland
Stausee Esmecke

Der Esmecke Stausee, der auch unter Stauanlage Wentholthausen mehr oder weniger bekannt ist, ist ein Naherholungsgebiet. Der Stausee befindet sich in den Mescheder Bergen, nördlich von Wenholthausen/Eslohe .. im Hochsauerlandkreis. Der See ist mit einer Seelänge von 300 m zwar recht klein, trotzdem lädt er Badegäste zum Schwimmen ein. Der See verfügt über eine Badebucht - und ist er im Sommer gut besucht. Auch für Angler ist der Zutritt gestattet. Oberhalb, lässt es sich bei „Armin“...

  • Bochum
  • 11.06.20
  •  1
  19 Bilder

Ein Berg aus Basalt
Es war einmal vor sehr langer Zeit,--- AMÖNEBURG--- vor 8 Mio. Jahren.....

Amöneburg,- ,,die Stadt auf dem Berge,,  ist eine Kleinstadt im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf, und liegt auf dem 365 m ü. NN. hohen gleichnamigen Berg einer Basaltkuppe, die vor etwa acht Millionen Jahren entstand und zu einer Reihe kleinerer vulkanischer Schlote gehört, die vermutlich Ausläufer des Vogelsbergs sind. Der Berg überragt das Amöneburger Becken um etwa 150 Meter. Wie bei den meisten Vulkanen dieser Art wurde nur untergeordnet Basaltlava gefördert....

  • Duisburg
  • 11.06.20

Wohnung zu mieten gesucht

Hallo! Mein Name ist Aleksey Popov, 20 Jahre alt und bin auf der Suche nach einer Wohnung in Dortmund für mich und meine Freundin. Besondere Möbelanforderungen habe ich keine. Das wichtigste für mich ist, dass die Wohnung bereits eine Küche, wo ich mir kochen kann hat und selbstverständlich ein Bad. Für mich ist es nur wichtig, dem Nahverkehr nahe zu sein, da ich nicht zu weit zur Arbeit gehen sollte. Ich freue mich über Ihre Angebote! Mfg.

  • Dortmund
  • 11.06.20
  23 Bilder

Amöneburg ---- ,,Die Stadt auf dem Berge,, ---
Vor langer Zeit war es --- in Amöneburg fing es an ---

Amöneburg ---- ,,Die Stadt auf dem Berge,, --- Anno 1970 war es, daß ich knapp über die Baumwipfel der Stadt mehrere Segelflugzeuge dahingleiten sah, so nahe, daß ich das Gesicht des Piloten erkennen konnte. Mein nächster Gedanke war,- ,,DA MUSS ICH HIN,, !!!!! Es war Wochenende,- das Wetter war sommerlich top,- die Thermik zum Flug optimal,- und es war noch früh am Tag. Zum Flugplatz unten am Berg sind es zwar nur ca 1500 Meter, die ich aber doch lieber per Auto...

  • Duisburg
  • 11.06.20
  •  4
  •  2
Urwald, kein Sonnenstrahl dringt durch
  10 Bilder

Survivaltrip in Kray
WIE WIR ÜBERLEBTEN IM KRAY- FORREST

Stevie, Schwägerin und ich unternahmen eine Wanderung von Freisenbruch, über Leithe und zum Krayer-Volksgarten. Durch Zufall fanden wir im Wald ein Tippi und ein Plätzchen zum Ausruhen. Hätten wir doch bloss Verpflegung und Trinken mitgenommen. So schleppten wir uns durch den FORREST, landeten im Sulzbachtal und in der Lehmkuhle. Dort wies uns ein Schild den Weg zum Krayer -Volksgarten, wo wir im Biergarten bei der Minigolfanlage Wasser und Cappucino schlürften.. Hurra- gerettet. Zurück...

  • Essen-Steele
  • 10.06.20
  •  12
  •  4
  23 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Einen Ausflug nach Gladbeck zum Wasserschloss Wittringen

Bei herrlichem Kaiserwetter "29 Grad" im Schatten, haben wir uns das angetan, es war der heißeste Tag bis dato. Also haben wir auf dem Parkplatz Schoss Wittringer Wald vor den Toren von Gladbeck unser Auto geparkt. Das Wasserschloss liegt auf einer Insel inmitten einer Teichlandschaft, wir waren von der Größe der gesamten des Parks überrascht.  Einen Besuch im Vogelhaus mit dem Streichelzoo und die Vogelinsel mit einer Vielzahl heimischer und exotischer Vögel war eingeplant, war leider...

  • Witten
  • 10.06.20
  •  10
  •  5
Ab morgen ist die Weiße Flotte auch wieder auf dem Rhein-Herne-Kanal unterwegs.

Rundfahrten ab der Künstlerzeche
Das Kanalschiff kommt zurück nach Herne

Trotz Corona-Einschränkungen kann die Weiße Flotte Baldeney GmbH (WFB) pünktlich ihre Saison am Rhein-Herne-Kanal starten. Das Fahrgastschiff MS Kettwig liegt seit Montag im Hafenbecken im Gelsenkirchener Stadtquartier Graf Bismarck. An Fronleichnam, 11. Juni, beginnt der Linienverkehr. Bis Ende September werden von der Künstlerzeche in Wanne jeden Sonntag Rundfahrten angeboten. „Wir starten nun und schauen, wie es läuft“, erklärt der neue Geschäftsführer Boris Orlowski. Zunächst soll an...

  • Herne
  • 10.06.20
  20 Bilder

Kirchen
Zum 900-jährigen Bestehen des Klosters Bursfelde

erschien 1993 eine Sonderbriefmarke der Deutschen Bundespost mit den Abbildungen der Klosterkirchen von Bursfelde und Maria Laach. Das Kloster Maria Laach, ebenfalls 1093 gegründet, ist seit der Reformation eng mit dem Kloster Bursfelde verbunden. Von den Klostergebäuden ist in erster Linie die romanische Klosterkirche St. Thomas und Nikolaus erhalten, unterteilt in eine Ost- und eine Westkirche mit deren zur Weser hin stehenden, im 19. Jahrhundert im historisierenden Stil errichteten Türmen....

  • Essen-Ruhr
  • 09.06.20
  •  4
  •  1
  6 Bilder

Pilotobjekt mit Deutschen Touristen
Corona Urlaub auf Mallorca

Urlaub in Corona Zeiten. Spanien will ab 15.06.2020 bestimmte Regionen für Touristen öffnen. Mallorca ,die Baleareninsel hat viel zu bieten. Nachdem unsere Bundesregierung angekündigt hatte, Reisewarnungen ade, ist Urlaub in Spanien wieder möglich. Testpersonen? Laut Zeitung EL Pais dürfen 6000 Sonnenhungrige an den Start. Davon 4000 Deutsche. Mit der aktuellen zweiwöchigen Corona-Quarantäne für die Einreise ist dann ja auch sicher Schluss. Was bleibt ist, der Sicherheitsabstand...

  • Bochum
  • 09.06.20
  •  14
  •  3
  4 Bilder

Am langen Feiertagswochenende - viel zu entdecken im Deichdorfmuseum Bislich
Entschleunigung und Spielmöglichkeiten im Museum

Sie suchen Entschleunigung am Feiertag - oder es ist Ihnen einfach zu wuselig oben am Deich? Ein Museum wie das Deichdorfmuseum Bislich bietet vieles: Einerseits Platz und Ruhe, andererseits aber auch einen Ort für viele Kinderspiele - sei es "Nachlaufen" auf unserem großen Hof oder Klassiker wie "Ich sehe was, dass Du nicht siehst" in den Ausstellungen. Rate mal, warum hier in der Scheune plötzlich ein Schreibtisch steht ... oder: wann fuhr das Segelschiff in Utrecht los, dass 1838 Güter den...

  • Wesel
  • 09.06.20
  •  4
  •  1
  3 Bilder

Deri Lorus, junger Plattenproduzent
Deri Lorus, Er ist ein jüngster Musikproduzent aus Chennai, Indien

Deri Lorus ist Plattenproduzent, Toningenieur und Kameramann und gehört zu Chennai, einer Stadt in Tamil Nadu. Seine Reise war nicht einfach. Er fing an, Musik von seinem Cousin zu lernen. Deri musste von vorne anfangen, um erwachsen zu werden. Deri musste sich ein paar Hürden stellen, ließ aber nichts unversucht. Deri begann seine Reise in Chennai. Ausbildung an einem der besten Institute der Stadt. Deri hat gründliche Kenntnisse der Musikindustrie und es gibt keinen Rückblick darauf....

  • Arnsberg
  • 09.06.20
  •  1
  8 Bilder

Die Lust zu Fliegen
Vor langer Zeit in Amöneburg,----- Die Lust zu Fliegen.

Die Lust zu ,,Fliegen,, begann eigentlich während meiner Militärzeit anno 1960 / 61. Dort konnte ich in solche Fluggeräte,- ( Hubschrauber und Aufklärungsflugzeug, ich glaube es war die Do27) reinschauen,- und auch Fragen stellen,- ---mehr allerdings nicht.--- Anno 1970 wurde es dann Wirklichkeit. Bei meinen vielen verlängerten Wochenendbesuchen in Amöneburg,- der Kleinstadt auf dem Berg,- wo ich 13 Jahre meiner Kindheit lebte,- besuchte ich natürlich stets auch meinen...

  • Duisburg
  • 08.06.20
  •  1
  •  1
  18 Bilder

Holibusteine
Lennesteine eine bunte Idee

Lennesteine, eine bunte Idee Lennepark mit Holibusteinen Kleine Kunstwerke am Wegesrand. Gesichter, Fische, Eulen, Hummer, Giraffe, Ente, Koala, Libelle, Küken und noch viel mehr. finden, freuen, posten

  • Hagen
  • 08.06.20
  •  5
  •  2
  12 Bilder

Was man beim Laufen nicht alles sieht
Laufspaß in der Südeifel

Die letzte Woche habe ich wieder einmal in der schönen Südeifel verbracht. Eigentlich fahre ich seit mittlerweile Sieben Jahren nach Waxweiler , um am Eifelmarathon teilzunehmen. Aber , Corona sei Dank , musste diese tolle Laufveranstaltung leider ausfallen. Da aber die Reisebeschränkungen  rechtzeitigaufgehoben wurden , bin ich trotzdem angereist.  Es war herrlich. Das Wetter zeigte sich an 5 von 7 Tagen von seiner besten Seite. So könnte ich die tolle Natur rund um Waxweiler für mich...

  • Essen-Steele
  • 07.06.20
  •  5
  •  4
  18 Bilder

Niederwalddenkmal
Ausflug Pfingsten 2020

Pfingsten haben wir mit einem ehemaligen Kollegen einen Ausflug zum Niederwalddenkmal oberhalb von Rüdesheim gemacht. Das Denkmal hat eine Gesamthöhe von 38 m und wiegt ca. 75 Tonnen. Sie soll an den deutsch französischen Krieg 1870 - 1871 erinnern. Die Hauptfigur Germania ist 12,5 m hoch. Das große Relief stellt 133 Personen dar. Die Grundsteinlegung war 1877 und der Bau dauerte 6 Jahre. Die Kosten beliefen sich auf ca. 1 Millionen Goldmark.  Die Eröffnung fand am 28.09.1883 von Kaiser...

  • Bochum
  • 07.06.20
  •  2
  •  1
Collage vom Schloss Hardenberg
  20 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Tagesausflug nach Neviges (4)

Als wir jüngst in Neviges waren, sind wir auch zum Schloss Hardenberg gebummelt, das ca 1o Minuten zu Fuß vom Ortskern entfernt liegt. Da ist auch alles geschlossen kaum Besucher wegen der Corona Krise. Von dort haben wir noch ein paar Bilder von mitgebracht. Der Ausflug fand bei herrlichem Wetter statt. Das Schloss Hardenberg ist ein barockes ehemaliges Wasserschloss im Ortsteil Neviges der Stadt Velbert. Es liegt im Tal des Hardenberger Bachs etwas nördlich des Nevigeser Ortskerns...

  • Witten
  • 07.06.20
  •  5
  •  4
Start der Stadtführung ist die Hildener Reformationskirche am Alten Markt in Hilden.

Hildens "verwunschene Ecken" entdecken
Stadtführung am Montag

Unter dem Motto "Erleben Sie das historische Hilden an einem Sommerabend!" lädt die Volkshochschule (VHS) Hilden zu einer Stadtführung am morgigen Montag, 8. Juni, ein. Die Führung beginnt am ältesten Gebäude in der Stadt Hilden, der Reformationskirche, beim Alten Markt mit dem Denkmal von Wilhelm Fabry. Über die Mittelstraße geht es zum Stadtpark, dann an der Itter entlang, unter anderem am Haus auf der Bech, teilweise durch stille Gassen bis zur Jacobus-Kirche und wieder zurück zur...

  • Hilden
  • 07.06.20

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.