Reisen + Entdecken

Beiträge zur Rubrik Reisen + Entdecken

46 Bilder

Ausflugtipp - Alte Gemäuer
Das Nikolauskloster in Neuss

Kleiner Ausflug zum Nikolauskloster am 13. November 2018 Bei wechselndem Wetter und Wolken, die immer mal den Himmel verdunkelten, bin ich eine kleine - aber für mich anstrengende - Runde dort spazieren gegangen! Was war ich froh, dass ich ab und zu auf einer der dort noch stehenden Bänke Platz nehmen konnte! Später, als ich im Auto saß, war ich fix und fertig! Beweisbild anbei! :D  - Viel Freude beim Betrachten der Bilder!!! > > Das Nikolauskloster in der Gemeinde...

  • 14.11.18
  •  20
3 Bilder

Familienfrühstück im JuZe mit anschließendem Ausflug ins Gasometer
Wer macht mit bei der *Familienzeit* am Samstag, 24. November?

Am Samstag,  24. November, findet von 9.30 bis 13 Uhr das Familienfrühstück im Rahmen der neuen „Familienzeit* Angebote im städtischen Jugendzentrum JuZe statt. Die *Familienzeit* bietet Eltern- oder Großelternteilen, sowie sämtlichen weiteren Familienkonstellationen mit Kindern ab 6 Jahren ein tolle Möglichkeit, gemeinsame die wertvolle Zeit zu verbringen. Kicker, Billard oder Airhockey, viele Gesellschaftsspiel sowie Mal- und Bastelutensilien bieten einen etwas anderen Anreiz, als die...

  • Hamminkeln
  • 14.11.18

Sperrungen auf der A1 und der Sölder Straße

Das Schwerter Rathaus teilt mit, dass die A1 ab kommenden Freitag, 16. November, von 20 Uhr an, bis Montagmorgen, 19. November, 5 Uhr, zwischen den Autobahnkreuzen Dortmund/Unna und Westhofen in Fahrtrichtung Köln gesperrt wird. Auch die A1-Anschlussstelle Schwerte ist in Fahrtrichtung Köln gesperrt. In Fahrtrichtung Bremen kann der Verkehr am Wochenende ohne Einschränkungen laufen. Anfang November wurde diese Sperrung schon einmal durchgeführt. Jetzt folgt die zweite Wochenendsperrung. Die...

  • Schwerte
  • 14.11.18
Erstes Bürgerfrühstück mit Worten und Taten im Lüttrighaus, Gervinusstraße 6. Mit Sarah, Karin Helmut, Olaf, Viola. Guten Appetit - auf Fortsetzung...
5 Bilder

Mit Schmackes: Forderungen - Macken im Stadtteil ausmerzen
Bürgerfrühstück mit Fortsetzung

Och, Olaf Jasser war keinesfalls enttäuscht, dass am 11.11. - Bürgerfrühstück im „Lüttringhaus“, Gervinussstraße 6, die Leute nicht in Massen reinströmten. Der Organisator ahnte es. „So ist das immer – anfangs. Doch ich bin zufrieden, was an Themen angesprochen wurde. Was den Leuten unter den Nägeln brennt...“ Viola und Karin monierten: „Noch immer ist der Gervinuspark nicht fertig. Er ist ungepflegt. Das muss sich dringend ändern. Müll auf Bürgersteigen, an allen Ecken..."Ferner forderten...

  • Essen-West
  • 12.11.18
  •  1
Inverness Cathedrale
50 Bilder

Panoramafahrt
Kreuzfahrt Rund um GB Loch Ness

Diesen Ausflug zum Loch Ness wollten wir auf keinen Fall versäumen, denn das Ungeheuer sollte vor unseren Augen auftauchen! Alleine die Panoramafahrt mit dem Bus über Inverness der Hauptstadt und das wichtigste Eingangstor der Highlands. Die Stadt liegt an der Nordostküste Schottlands. Inverness wurde erst 2000 von der Queen zur Stadt erhoben. Sie ist die größte Stadt und das kulturelle Zentrum der schottischen Highlands. In der Altstadt steht die Inverness Cathedral aus dem 19....

  • Castrop-Rauxel
  • 12.11.18
  •  11
2 Bilder

Tausende Besucher im Haus Ennepetal
Magischer Bann durch Edelstein- und Mineralienbörse

"Diamonds Are a Girl's Best Friends" - dieser Titel, gesungen von Marilyn Monroe, trifft es nicht ganz, denn auch die Herren waren stark vertreten bei der 35. Edelstein- und Mineralienbörse im Haus Ennepetal. Und so wundert es nicht, dass an den beiden Veranstaltungstagen mehrere Tausend Besucher aus der Region, aber beispielsweise auch aus den Niederlanden in die Klutertstadt kamen. Bestens organisiert wird die Messe von Claus Hagemann, der bereits am ersten Ausstellungstag schon...

  • Ennepetal
  • 12.11.18
Das Foto zeigt den Sänger bei einem Auftritt auf der Margarethenhöhe.

Essener Sänger in Holiday Show
René Pascal live im Fernsehen

Er wird gern der "Schlagergott aus dem Kohlenpott" genannt: René Pascal. Der Gastwirt aus Rüttenscheid ist gern gesehener Gast im Fernsehen. Am Samstag, 17. November, tritt er ab 21 Uhr live bei sonnenklar.TV auf. In München ist der Essener Gast in der „Kunath & Co. Holiday Show“. Bereits ab 19 Uhr startet in seiner Kneipe „Drehscheibe“ ein 'Public-Viewing'. Dorthin wird an dem Abend auch live geschaltet.

  • Essen-Süd
  • 12.11.18

Unterwegs
Jugendliche besuchen 1Live-Studio

In den Herbstferien ging es für 18 Jugendliche mit dem Jugendbüro Sundern nach Köln. Sie bekamen die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen im EinsLive-Sender zu schauen. Das Gebäude mitten in Köln besteht größtenteils aus Glaswänden und Glastüren und mittendrin – der Aufnahmeraum. "Zahlreiche namhafte Musiker sind täglich dort zu Gast und nun durften wir den EinsLive-Moderatoren mal über die Schulter schauen. Ein spannender Radiosender in Köln!" - so das Fazit.

  • Sundern (Sauerland)
  • 11.11.18
6 Bilder

Kreuzfahrt Rund um GB Sonnenuntergang

Ein Sonnenuntergang auf dem Atlantik, der Himmel wird orange während die Sonne aufgeht und untergeht. Die Farbe die uns Hoffnung gibt, dass die Sonne nur untergeht um wieder aufzugehen, das hat schon was!

  • Castrop-Rauxel
  • 10.11.18
  •  8
Bredeney (im Hintergrund die Essener City) gehört zum Programm der Bustour.

Bredeney und Schuir
Bustour zeigt Stadtteile aus dem Bezirk IX

Bredeney und Schuir gehören zum Essener Stadtbezirk IX, zusammen mit Kettwig, Heidhausen, Fischlaken und Werden. Dieser Bezirk steht am Sonntag, 25. November, auf dem Programm der Rundfahrt „Entdecke deine Stadt“. Regelmäßig bot die EMG – Essen Marketing GmbH Touren durch die neun Bezirke an. Während dieser rund dreistündigen Bustour erfahren die Teilnehmer allerlei rund um die südlichen Stadtteile. Mit der Fahrt endet die Reihe „Entdecke deine Stadt“, erklärt die EMG. Die Tour startet...

  • Essen-Süd
  • 10.11.18
Alle Jahre wieder...und immer wieder faszinierend: Das Riesenrad auf dem Burgplatz mit Schlossturm.
13 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Goldener Herbst und rund ums Riesenrad

Wer in diesen Tagen in der Stadt unterwegs ist, stellt fest: Der Herbst zeigt sich noch einmal von seiner schönsten Seite, aber die Vorboten der Advents- und Weihnachtszeit sind nicht zu übersehen. Auf dem Corneliusplatz wird die Eislaufbahn aufgebaut, die ersten Buden für die Weihnachtsmärkte stehen und das Riesenrad am Burgplatz dreht wieder seine Runden. Ich habe ein paar Impressionen mitgebracht und wünsche viel Spaß beim Anschauen.

  • Düsseldorf
  • 09.11.18
  •  22
Gereon Alter reiste mit dem Fahrrad durch ein paradoxes Land: Israel.

Ein paradoxes Land
Mit dem Fahrrad durch Israel

Von einer ungewöhnlichen Radtour berichtet der bekannte Essener Pfarrer und Reiseradler Gereon Alter. Drei Wochen lang war er mit seinem Fahrrad in Israel, den palästinensischen Autonomiegebieten und auf dem Golan unterwegs. Sein Fazit: „Es ist ein zutiefst paradoxes Land: uralt und hochmodern zugleich, friedlich und doch voller Gewalt, wunderschön und hässlich zerschnitten.“ Zu sehen ist die live moderierte Diashow am Dienstag, 13. November, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Mariä Empfängnis...

  • Essen-Süd
  • 09.11.18
  •  2
"Mit Containerschiffen auf großer Fahrt".

Waltrop: Ein Hochseekapitän berichtet

Am Sonntag, 11. November, um 10.30 Uhr bietet die VHS Waltrop im Rahmen der Themenreihe "Blicke auf und über den Tellerrand" einen Vortrag zum Thema "Mit Containerschiffen auf großer Fahrt" im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, an. Der Hochseekapitän Hans-Georg Voskamp ist im Ruhestand, wird aber zu besonderen Einsätzen noch abgerufen. Er steuerte die größten Container-Schiffe der Welt auch auf Übergabe- und Jungfernfahrten und wird von vielen interessanten Hochseefahrten und...

  • Waltrop
  • 09.11.18
 Ein Reisebericht der besonderen Art.

Datteln: Mit dem Motorrad durch die USA

Zu einem Reisebericht der besonderen Art lädt der Sozialdienst katholischer Frauen Datteln am Samstag, 10. November, um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) ins Gemeindezentrum Reinhard-Lettmann-Haus, Kirchstraße 23, ein. Albert Stehle referiert über seine Motorrad-Tour quer durch die USA und Teile von Kanada und Mexiko. Nach dem Start in New York erreichte er mit seinem Münch Mammut-Motorrad nach 30 Tagen Los Angeles. Die Tour führte ihn einmal von der Ost- bis zur Westküste Nordamerikas, durch einige...

  • Datteln
  • 08.11.18

Das Team Jugendarbeit Hamminkeln bietet Ferienfahrt für Jugendliche nach Italien
Urlaub mit Action

In den Sommerferien können Jungen und Mädchen von 14 bis 17 Jahren vom 24. Juli bis 5. August mit dem Team Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln ins Sommercamp nach Monfalcone in Italien fahren. Der Campingplatz bietet unendlich viele Möglichkeiten von crazy bis lazy.“ versprechen Sylvia Schmeink vom Jugendtreff „Next Generation“ in Dingden, Thomas Janssen vom Jugendzentrum „Juze“ und Thomas Tangelder von der Mobilen Jugendarbeit, die die Fahrt gemeinsam organisieren und begleiten. Das...

  • Hamminkeln
  • 08.11.18
Konga.
13 Bilder

Cranger Weihnachtszauber
Cranger Weihnachtszauber: Diese Karussells gastieren auf dem ersten Cranger Weihnachtskirmes

Stolze 45 Meter ragt er in die Luft. Der größte transportabele Weihnachstbaum der Welt. Um ihn herum laden zahlreiche Buden zum verweilen, stöbern und naschen ein. Eine Eislaufbahn, die Showbühne und vieles mehr verwandeln vom 23. November bis zum 31. Dezember den Festplatz der Cranger Kirmes in einen wunderbaren Weihnachtszauber. Natürlich dürfen hier, wie beim Vorbild das Winter Wonderland in London auch Fahrgeschäfte nicht fehlen. Welche Karussells auf der Cranger Weihnachtskirmes gastieren...

  • Hagen
  • 07.11.18
56 Bilder

eine Reise durch Historie , Nostalgie und Technik
Fahrt mit einer alten Dampflok der Fichtelbergbahn durch das obere Erzgebirge ....

Am 28.10. fuhren wir von Oberwiesenthal mit der Fichtelbergbahn bis nach Cranzahl . Die alte Dampflok mit ihren alten Waggons aus der DR Zeit brachte uns dort hin . Der Höhenunterschied von Oberwiesenthal , das Städtchen das mit 914 m über NN liegt und die höchstgelegene Stadt in Deutschland ist , ins tiefer gelegene Tal, in den Ort Cranzahl. Die Fahrt dauerte gut eine Stunde . Da es an diesem Tag in der Nacht geschneit hatte bot sich uns während der Fahrt eine wunderschöne Aussicht – Am...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.11.18
  •  7
2 Bilder

Bergbau
Fröhliche Weihnachten

Die fröhliche Bäckerei Übertrieben, normal oder ungewöhnlich??? Habe heute am 05. November die ersten Weihnachtsgrüße per Brötchentüte bei meinem Bäcker erhalten. Tief ergriffen stelle ich mir jetzt die Frage, ist denn bald Weihnachten oder wollte mich der Bäcker auf die kommenden Wochen bis Heiligabend vorbereiten? Glühwein trinken, Winterstiefel aus dem Keller holen, Weihnachtsbaum bestellen, Geschenke kaufen, Lichterkette aufhängen usw. usw. Positiv ist mir aufgefallen, das Ruhrgebiet...

  • Herne
  • 05.11.18
  •  6
IHK gratuliert der Bäderbetrieb Dorsten GmbH (v.l.): Prof. Dr. Ulrich Sick (Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses für den Kreis Recklinghausen), Frank Schellhaus (kaufmännischer Leiter des Bäderbetriebs), Karsten Meyer (Geschäftsführer des Bäderbetriebs), Nadine Klatschek (Bäderbetrieb-Ausbildungsleiterin).

Europäischer Gedanke
Azubis lernen im Ausland / IHK-Anerkennung fürs Atlantis

Dorsten. Seit 2012 schickt die Bäderbetrieb Dorsten GmbH Auszubildende für vier bis zehn Wochen zum Lernen in Partnerhotels oder Jugendcamps in Spanien, Griechenland, Italien, Kroatien und der Türkei. Dafür wurde das Dorstener Unternehmen am Montag (5. November) stellvertretend für Ausbildungsbetriebe im Kreis Recklinghausen, die ihren Nachwuchskräften einen Auslandsaufenthalt ermöglichen, von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte anlässlich...

  • Dorsten
  • 05.11.18
Gruppenbild mit Walking-Stöcken.

Weseler Senioren-Freizeitgemeinschaft (WSFG)
Tolle Tagestour nach Recklinghausen und weitere Vorhaben im Advent

Seit nunmehr fünf Jahren besteht die Weseler Senioren-Freizeitgemeinschaft (WSFG). Jeden Monat zweimal treffen sich die mittlerweile 40 Mitglieder zu gemeinsamen Ausflügen und zum gemütlichen Stammtisch. Viele gemeinsame Touren hier am Niederrhein hat die Gruppe schon unternommen und viele der ortsansässigen Unternehmen besucht. So zum Beispiel auf der Alpakafarm in Ringenberg, bei einem regionalen Milchwirtschaftshof, im Heimatmuseum Bislich, im Museum des APX in Xanten, bei gemeinsamen...

  • Wesel
  • 05.11.18
Der Brüsseler Weihnachtsmarkt wird am 01.Dezember besucht!
3 Bilder

Tagesfahrten mit dem Roten Kreuz
DRK fährt zu den Weihnachtsmärkten nach Brüssel, Hannover und Bremen

Die Tradition zum Besuch von sehenswerten Weihnachtsmärkten setzt das heimische DRK auch 2018 fort und fährt am 01. Dezember nach Brüssel, am 08. Dezember nach Hannover und am 15. Dezember nach Bremen. Abfahrt an den Samstagen ist jeweils um 9 Uhr, Bremen um 08:30 Uhr ab Voedestr. / Sanitätshaus Ilse; die Rückfahrten sind gegen 18:30 Uhr vorgesehen, Brüssel gegen 19:00 Uhr. Die Ausflüge unter Leitung der Rotkreuzler Thorsten Junker und Markus Eisenhuth finden mit einem modernen Reisebus...

  • Wattenscheid
  • 05.11.18
42 Bilder

Halloween-Party 2018 beim 80 € WALDI in der Eifel

Meine Schwiegertochter Stefanie und ich waren am 31. Oktober 2018 auf der Halloween-Party beim "80 Euro WALDI" in der Eifel . Walter Lehnertz (gen. Der 80 € Waldi) ist bekannt aus der ZDF-Trödelshow "Bares für Rares". Das schaurig-schöne Event, bei einem akzeptablen Wetter (kalt, aber trocken), hat Mega Spass gemacht, und wir haben viele nette und symphatische Menschen kennengelernt, die wie wir Fans von "Waldi" + "BfR" sind. Trotz des großen Trubels fand Waldi immer wieder Zeit, sich um seine...

  • Oberhausen
  • 05.11.18
Im Mittelpunkt standen die schnatternden Gänse auf dem Platz Ecke Turmstraße/Gaststiege. Fotos: Pieper
5 Bilder

Gänsemarkt lockte viele Gäste in die Seestadt
Schmackhaftes Heimatgefühl

Haltern. Bei vielen Halternern blieb am Wochenende die Küche kalt, denn der Gänsemarkt lockte wieder mit vielen ländlichen Spezialitäten regionaler Anbieter. Reibekuchen, Würstchen, Grillfleisch, Grünkohl, Panhas, Waffeln, Kuchen und vieles mehr luden zum Speisen direkt vor Ort ein. Brot, Wurst, Ziegenkäse, Marmeladen, Honig und weitere Köstlichkeiten konnten für die heimische Vorratskammer eingekauft werden. Im Mittelpunkt standen die schnatternden Gänse auf dem Platz Ecke...

  • Haltern
  • 05.11.18
  •  2

Beiträge zu Reisen + Entdecken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.