Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Dieses Quartett unterstützt Trainerin Ulrike Fischer beim TuS Altenessen. Foto: Verein

TuS Altenessen 1919 baut auf Ehrenamtliche
Kinderturnen steht hoch im Kurs

"Zurzeit ist die Nachfrage des Kinderturnens sehr hoch und freuen uns, dass dieses klassische Angebot so gut angenommen wird." Dies sagt Ulrike Fischer, die die Gruppe im TuS Altenessen 1919 trainiert. Dies tut sie mit tatkräftiger Unterstützung von vier ehrenamtlichen Helfern. Amer, Valerie, Evelyn und Alissa sorgen mit dafür, dass es dieses Angebot für die Turnkinder im Alter von drei bis sechs Jahren gibt. Fischer streicht heraus, dass Kinderturnen die sportmotorische...

  • Essen-Nord
  • 19.05.19

Präventionskurse TTC Mülheim
Fit und bewegt mit dem TTC Mülheim

Im Juni startet das neue Angebot im Gesundheits- und Präventionssport des Tanz Turnier Club (TTC) Mülheim an der Zeppelinstraße 193. Das „AlltagsTrainingsProgramm“ (ATP) wendet sich dabei speziell an Frauen und Männer ab 60 Jahren. Hier werden Übungen vermittelt, die sich als Bewegungs- und Trainingsmöglichkeit einfach in den Alltag integrieren lassen. Regelmäßige körperliche Aktivität hält das Herz-Kreislaufsystem in Schwung, steigert die Beweglichkeit und sorgt für allgemeines Wohlbefinden....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.19
1. Sponsor-of-the-Day das MOM Möbel Outlet Menden!
5 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED kann 1. Sponsor-of-the-Day für den Hollenmarsch begrüßen! MOM Möbel Outlet Menden unterstützt den SPEED!

Der erste Sponsor-of-the-Day für den Hollenmarsch ist da! Toto Kannengießer vom MOM  Möbel Outlet Menden, hat dem SPENDEN-SPEED seine Zusage gegeben. Jeder der 101 Kilometer des Hollenmarsches, ist ihm einen 1,-€ wert. Danke, für die Unterstützung. Tolle Möbel und Leuchten gibt es auch im Möbel Outlet Menden, also einen Besuch wert! Wenn ihr auch den SPENDEN-SPEED unterstützen möchtet: Bitte meldet Euch, unter Spenden-speed@gmx.de. Bei Fragen zum Projekt, erreicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.05.19

Tennis Südwestfalen Herren Bezirksliga
STK 07 Arnsberg unterliegt knapp mit 4:5 gegen Aufstiegsfavorit aus Rosenthal

Denkbar knapp verloren die Herren 30 am Samstag das Auswärtsspiel beim TV Rosenthal 1899 mit 4:5. Rosenthal die anhand der Aufstellung als klarer Aufstiegs-Favorit ins Rennen ging stellte die besseren 6 Spieler vom Papier her auf. Außer an Position 1 und 2 da waren durch die Spieler Gerke und Bornemann der STK in der besseren Situation. Mathias Gerke und Jörg Bornemann konnten ihre Einzeln glatt gewinnen. An Position 4,5 und 6 wurden die Matches schnell verloren. Alles rechnete mit den...

  • Arnsberg
  • 19.05.19
Julia Gierig und Johanna Schimanski
4 Bilder

Starker Saisonstart des MKV
Leander Weymann wird Westdeutscher Vizemeister

Bei der sehr gut besetzten Essener Frühjahrsregatta, an der 74 Vereine aus sechs Nationen teilnahmen, präsentierten sich die Athleten des MKV in starker Frühform. Bei dem Langstreckenrennen über 5000 Meter wurde die NRW Meisterschaft ausgefahren. Die Junioren Leander Weymann und Florian Schimanski zeigten ein engagiertes Rennen und fuhren von Beginn an in der Spitzengruppe. Leander Weymann beendete das Rennen auf dem zweiten Platz, das bedeutete die Westdeutsche Vizemeisterschaft, Florian...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.19
Archivfotos 2018 im Regen: Rüdiger Marquitan
2 Bilder

592 Stufen - kein Lauf 2020
Gasometerlauf am 3. Juli

Am Mittwoch, 3. Juli, 18 Uhr, ist es wieder soweit: Mit Unterstützung der Gas­ometer Oberhausen GmbH lädt der Oberhausener Turnverein von 1873 in den Kaisergarten ein zur 26. Auflage des Gasometerlaufes. Im Jahr 2020 wird der Ga­someter grundsaniert, damit fällt der Lauf dann aus. In diesem Jahr aller­dings bietet sich kurz vor den großen Ferien allen Höhenerprobten und denen, die es auspro­bieren möchten, die Gelegenheit, nach 592 Stufen und in dann 104,5 Metern Höhe einen imposanten Blick...

  • Oberhausen
  • 19.05.19
Stolze Sieger.

Strahlende Gesichter beim SuS Nachwuchs im Bibertal

Finnja Schneider vom SuS Oberaden hat in ihrer Altersklasse w9 die 1500m in 6:41 min gewonnen. Sie wurde auch Zweite über 660m mit 2:25 min. Im männlichen Lauf über 1500m starteten Filip Wolanin (m10) und Finley Prothmann (m14). Filip siegte ebenfalls in seiner Altersklasse in 5:53 min und auch Finley stand mit 5:27 min ganz oben auf dem Treppchen. Somit hatte sich die Reise ins Sauerland gelohnt und Trainer Stefan Prothmann war mit den Leistungen zufrieden.

  • Unna
  • 19.05.19
Das Siegefoto zeigt (von link): Mareike Winkels („Weezer Kegelfreunde“), Einzelortsmeister Andreas Ingenbleek, Einzelortsmeisterin Maria Hegerath und Matthias Winkels („Weezer Kegelfreunde“).

55 Klubs bei den 26. Kegelortsmeisterschaften in Weeze am Start
"Die flotte Truppe" siegt genau wie "10 Alt - 1 Pils"

Insgesamt 55 Klubs, darunter 19 gemischte, 27 Männer- und neun Frauen-Teams, haben von Anfang Januar bis Ende März an den 26. Weezer Kegelortsmeisterschaften unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Ulrich Francken auf den Kegelbahnen im Waldhaus Dicks, Hotel Jägerhof und Lieven Heer teilgenommen. WEEZE. Die Klubs sorgten nicht nur dafür, dass durch ihre Startgelder eine Spende für die Weezer Rollifrauen heraus kam, sondern konnten auch selbst Geldpreise und Wanderpokale gewinnen. Die...

  • Weeze
  • 19.05.19

SV Millingen
Die kleinen Millinger Fußballer zu Besuch bei den großen Fußballern des MSV Duisburg

Die Bambinis des SV Millingen unternahmen mit ihren Trainern, Betreuerinnen und Eltern einen gemeinsamen Ausflug in die Duisburger Schauinsland-Arena zum Heimspiel des MSV Duisburg gegen den FC Ingolstadt. Für die hungrigen und durstigen Mäuler gab es Popcorn, Bratwurst und Getränke. Aber der Höhepunkt war, als das Maskottchen Ennatz des MSV Duisburg extra für die kleinen Millinger Fußballer in den Familienblock kam, um für ein gemeinsames Foto zu posieren. Die Freude bei den Kindern war...

  • Rheinberg
  • 19.05.19
Recklinghausen macht beim "Stadtradeln 2019" mit.

Recklinghausen tritt in die Pedale - Aktion "Stadtradeln" startet am 31. August

Kommunalpolitiker, Schulklassen, Vereine, Unternehmen und Bürger treten wieder kräftig für die Förderung des Radverkehrs, für Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. Recklinghausen ist auch beim "Stadtradeln 2019" als eine von bisher 966 angemeldeten Kommunen mit von der Partie. Der Startschuss für die bundesweite Aktion fiel am 1. Mai. Aus organisatorischen Gründen ist Recklinghausen diesmal aber nicht gleich zu Beginn am Start. Die Verantwortlichen haben entschieden, den dreiwöchigen...

  • Recklinghausen
  • 19.05.19
Start und Ziel ist wie im vergangenen Jahr das Volksparkstadion des OSC Rheinhausen an der Gartenstraße
2 Bilder

7. OSC-Sparda-Lauf am 23. Juni
Anmeldeportal ist freigeschaltet

Lange Zeit stand der OSC-Sparda-Lauf aus organisatorischen Gründen auf der Kippe. Nun ist die siebte Auflage des Volkslaufes gesichert und schon in fünf Wochen, am Sonntag, 23. Juni, ist das Volksparkstadion an der Gartenstraße wieder Treffpunkt für Läufer und Walker. Laufinteressierte Sportler können sich ab sofort im Internet unter: www.teamsoft-sportzeit.de oder www.osc-volkslauf.de anmelden.

  • Duisburg
  • 18.05.19
57 Bilder

Oldtimerausfahrt
Delbrücker Spargelrallye

"Ausgebucht" meldete das Organisationsteam der Delbrücker Spargelrallye. Nach kurzer technischer Abnahme der Fahrzeuge beim Autohaus Thiel fanden sich die Teilnehmer gegen 9 Uhr mit ihren historischen Fahrzeugen am Startpunkt auf dem Parkplatz an der Stadtsparkasse ein. Pünktlich um 12 Uhr fiel der Startschuss zur 12. Ausfahrt. Bei der Rallye mussten die 55 Teinehmer mehrere Stationen anfahren, an denen sie kleine Aufgaben rund um das Thema Spargel zu lösen hatten.

  • 18.05.19
Foto Mike Gross

Qualifikation für die NRW Meisterschaft geschafft
Laeticia Mura qualifiziert sich für die NRW Meisterschaften

Laeticia Mura qualifiziert sich für die NRW Meisterschaften Die Tackenberger Leichtathletin Laeticia Mura hat sich beim Hans-Beins-Gedächtnis Sportfest in Kerken über 400m in der Klasse U18 für die NRW Meisterschaften qualifiziert. Für Laeticia war es der erste Lauf über diese Distanz und sie kam mit einer Zeit von 62,30 sek ins Ziel. Diese Zeit ist besonders hoch anzurechnen, da sie als einzige Athletin über diese Strecke an den Start ging. Laeticia war hochzufrieden mit ihrer Zeit und ist...

  • Oberhausen
  • 18.05.19
Einschwören der Uhlen vor dem Halbfinale gegen Uhlenhorst Hamburg.
13 Bilder

Final Four in Krefeld HTC Uhlenhorst Deutscher Meister
Spannung pur bei der Titelverteidigung

Der erste Schritt zu einer erfolgreichen Titelverteidigung war am Samstag getan. Der HTC Uhlenhorst besiegte auf der Hockeyanlage des Crefelder HTC im ersten Halbfinale den Namensvetter aus Hamburg mit 5:2. Tolles Wetter und prächtige Stimmung bei den Fans aus beiden Lagern gaben ein stimmungsvolles Bild beim Halbfinale ab. Abtasten zu Beginn und möglichst kein frühes Gegentor prägte die erste Halbzeit. Kurz vor der Pause brachte Sukhpal Panisar die Uhlen in Front. Riesiger Jubel auf dem Feld...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.19
51 Bilder

Punkteteilung bei Huub Stevens‘ letztem Spiel auf der Trainerbank

Der FC Schalke 04 hat die Saison 2018/2019 mit einem torlosen Unentschieden gegen den VfB Stuttgart beendet. Die Punkteteilung mit den Schwaben war gleichbedeutend mit dem letzten Bundesligaspiel von Huub Stevens. Der Niederländer, der im März in einer sportlichen schwierigen Situation als Interimstrainers eingesprungen war, wird wieder in den Aufsichtsrat zurückkehren.

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.19

Dortmunder Judoteam im Trainingslager auf der Wewelsburg
1.JJJC Dortmund e.V. bereitet sich auf die Verbandsliga Saison vor

Vom 10. Mai bis zum 12.Mai 2019 war das Männerteam vom 1.JJJC Dortmund mit 11 Teilnehmern im Trainingslager auf der Wewelsburg, um sich mit Meistertrainer Peter Zobel auf die kommende Verbandsligasaison vorzubereiten. Nach der Anreise am Freitag stand die erste Trainingseinheit bereits von 16:00- 18:00 Uhr auf dem Programm. Nach dem Abendessen erfolgte am Freitag die zweite Trainingseinheit von 20:00 bis 22:00 Uhr. Am Samstagmorgen war bereits vor dem Frühstück von 07:00 bis 08:00 Uhr die...

  • Dortmund-Nord
  • 18.05.19
Freude und Erleichterung bei Trainer Farat Toku und "Co" Tim Krickhahn. Foto: Peter Mohr

Regionalliga: SGW fährt mit 3:0 gegen Straelen den Klassenerhalt ein
Erlöst! Fans feierten Toku-Elf

Die SG Wattenscheid 09 setzte sich am Samstag vor knapp 1800 Zuschauern in der Lohrheide im „Abstiegs-Endspiel“ gegen den SV Straelen hoch verdient mit 3:0 (0:0) durch und hat damit den Klassenerhalt am letzten Spieltag unter Dach und Fach gebracht. Trainer Farat Toku musste neben den Verletzten Chang Kim, Herve Unzola und Julijan Popovic auch auf den gelb-gesperrten Nicolas Abdat verzichten. Dessen Platz auf der linken Außenposition in der Viererkette übernahm Steve Tunga, der in seiner...

  • Wattenscheid
  • 18.05.19
Nicolas Hirschberger traf spät zum 1:1.

Ein Punkt zum Saisonabschluss
RWE nach 1:1 in Düsseldorf Achter

Das letzte Aufgebot der Rot-Weißen hat sich zum Saisonabschluss einen Punkt erkämpft. Bei Fortuna Düsseldorf II blieben die Essener zwar auch im siebten Spiel in Folge sieglos, schafften jedoch durch den eingewechselten Nicolas Hirschberger noch den 1:1-Ausgleich (88.) und beendeten die enttäuschende Regionalliga-Saison auf Rang acht. Nachdem auch noch Lukas Scepanik, Robin Urban und Enzo Wirtz (alle verletzt) und Timo Brauer (5. Gelbe Karte) ausfielen, rutschten die Edelreservisten Tolga...

  • Essen-Borbeck
  • 18.05.19

Stützpunktverein Integration
Stützpunktverein Integration

Endlich ist es soweit: Nach einem Jahr Vorbereitungszeit sind wir stolz ab sofort einer der wenigen offiziellen Stützpunktvereine Integration in Bochum sein zu dürfen. Die Hauptintegrationsgruppen sind unsere KampfMäuse. Diese Gruppen und ihr Konzept sind mittlerweile so beliebt, dass wir aktuell sehr lange Wartezeiten haben. Aus diesem Grund arbeiten wir gerade daran, bald eine dritte KampfMäuse-Gruppe zu eröffnen. Auch unser letztes Sommerfest stand ganz im Zeichen der Integration...

  • Bochum
  • 18.05.19
Der BVB hofft, noch am 34. Spieltag den FC Bayern abfangen und selbst Deutscher Meister werden zu können.

Showdown am 34. Spieltag zwischen FC Bayern und BVB: Wer wird Deutscher Meister?

Zwar ist auch unklar, wer aus der Bundesliga sich für die Europa und die Champions League qualifizieren wird. Doch die spannendste Frage wird in München und Mönchengladbach geklärt. Kann der Deutsche Meister FC Bayern seinen Titel trotz neuerster Unruhen verteidigen? Das Onlineportal Spox vermeldete am Donnerstag (17. Mai), dass Trainer Niko Kovac nach dem Saisonende entlassen wird. Unabhängig davon, ob der FC Bayern unter seiner Führung die Meisterschaft und den DFB-Pokal gewinnt oder...

  • Essen-Süd
  • 18.05.19
  •  1