Klever Tänzerinnen erfolgreich auf dem Garde-und Schautanzfestival der KG Narrenzunft Kempen

13Bilder

Das ganze Jahr üben die Tänzerinnen und Tänzer der Karnevalsvereine fleißig, um in der kommenden Saison ihre neuen Tänze vorzustellen und sich auf Turnieren in sportlichem Wettkampf zu messen. Eine der ersten Gelegenheiten ist das "Niederrheinische Garde- und Schautanzfestival", das die KG Narrenzunft Kempen am Samstag, dem 21. Dezember zum bereits 15. Mal ausrichtete. Neben Vereinen aus der Umgebung des Gastgebers und Teilnehmern aus dem Ruhrgebiet und Düsseldorf nahmen auch Tänzerinnen aus Kleve an dem Turnier teil und zeigten erfolgreich ihr Können. Das über 10 stündige Programm lief dank der guten Organisation ohne Verspätungen ab und auch die Verpflegung  und Betreuung durch den Verein ließ keine Wünsche offen.
Hier die Ergebnisse der Erstplazierten aus dem Klever Raum, die einen Pokal mit nach Hause nehmen durften (in einigen Kategorien gab es aufgrund der hohen Teilnehmerzahl 5 Pokale):
2. Platz Gardetanz Solo Schüler Lea Pauls, KG Flying Familli
2. Platz Gardetanz Solo Jugend Lana Rütten, KG Germania Materborn
4. Platz Gardetanz Solo Jugend  Lara Lena Esposito, KG Flying Familli
5. Platz Gardetanz Solo Jugend Kimberly Buiting, Klever Schildbürger
1. Platz Schautanz Duo Jugend Lea Pauls & Greta Crämer, KG Flying Familli
4. Platz Gardetanz Solo Hauptklasse Melissa Koenen,  KG Flying Familli

Glückwunsch auch an alle anderen Tänzerinnen und Tänzer, die durch überragende Leistungen überzeugten und der Jury ihre Entscheidungen sicher nicht einfach machten. In der Galerie sind einige Impressionen des Vormittags.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen