Tennis
Mitglieder des Tennis Sport Clubs Hilden feiern das Saisonende

Karin Sixter-Pilz (links) und Annerose Behrens freuen sich über den 2. Platz bei den Clubmeisterschaften.
6Bilder
  • Karin Sixter-Pilz (links) und Annerose Behrens freuen sich über den 2. Platz bei den Clubmeisterschaften.
  • hochgeladen von Christa Reinders

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge feierten die Mitglieder das Ende der Tennissaison auf den Aschenplätzen. Eine sehr erfolgreiche Saison mit herrlichem Sommerwetter und daher vielen Spielmöglichkeiten ist zu Ende gegangen.

Der stellvertretende Vorsitzende, Tobias Herold und die Sportwartin Alexandra Hinske begrüßten am Samstag, 3.11.18 zahlreiche Tennisfreunde und verkündeten gleich die positive Nachricht, dass der Verein inzwischen auf 170 Mitglieder angewachsen ist. Erfreulich ist auch, dass die Kooperation mit dem portugiesischen Verein dazu geführt hat, dass das Clubhaus intensiver genutzt wird und viele Besucher das Vereinsleben bereichern.

Danke

Ein großes Lob und Dankeschön ging an den Platzwart Reinhard Klein, der in diesem Jahr für gut bespielbare Plätze gesorgt hat und aufgrund der heißen und trockenen Jahreszeit sehr viel Zeit investieren musste. Hilfreiche Unterstützung, vor allem im technischen Bereich, erhielt der Verein auch von Roland Huth.

Aufsteigerinnen

Die Damen des TSC Hilden waren in der Saison 2018 besonders erfolgreich. Den Damen 55 gelang der Aufstieg in die 1. Verbandsliga, ungeschlagen beendeten sie die Saison. Damit sind sie die Spielerinnen des TSC, die von allen anderen Mannschaften in der höchsten Klasse spielen. Die Damenmannschaft stieg ebenfalls von der Bezirksklasse A in die Bezirksliga auf. Einen hervorragenden 1. Platz belegte auch die Damendoppel-Mannschaft. Herzlichen Glückwunsch an alle Damen.

Clubmeisterschaften

Die diesjährigen Clubmeisterschaften wurden erfolgreich ausgetragen, Applaus gab es für:

Herren U40 Einzel
1. Connor Karnine
2. Matthias Metzger
3. Stefan Schlebusch
4. Stephan Heuser

Herren Ü40 Einzel
1. Patrick Robertz
2. Zain El Jouhari
3. Ralf Beckers
4. Dieter Ackermann

Herren Doppel
1. Connor Karnine & Matthias Metzger
2. Stephan Heuser & Jasin Icimli
3. Detlef Elstner & Thorsten Schmidt /
Stefan Schlebusch & Dominik Wagener

Damen Doppel
1. Katharina Albrecht & Jessica Baur
2. Annerose Behrens & Karin Sixter-Pilz
3. Jennifer Herold & Alexandra Hinske
4. Hanne Stettner & Heidelore Zahn-Schmidt

Mixed
1. Annkathrin Wiebe & Dominik Wagener
2. Alexandra Hinske & Stefan Schlebusch
3. Jessica Baur & Stephan Heuser
4. Karin Sixter-Pilz & Roland Huth

Nun beginnt die Winter-Hallensaison bis es im April 2019 wieder beim TSC Hilden heißt: Spiel, Satz und Sieg - hoffentlich wieder mit so herrlichem Sommerwetter wie 2018.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen