Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt

TG Scherlebeck- Langenbochum
Traditionelles Schinkenessen der TG Scherlebeck- Langenbochum

Wie jedes Jahr bedankte sich der Vorstand der TG Scherlebeck - Langenbochum mit dem traditionellen Schinkenessen bei all seinen Helfern und Übungsleitern. Fast alle Anwesenden griffen aber alternativ zu Currywurst Pommes. Besonders freute sich die erste Vorsitzende Bettina Heidenreich darüber, dass auch viele der jugendlichen Helfer der Einladung gefolgt waren. In diesem Jahr konnte die TG mit Alina eine neue Übungsleiterin gewinnen. Und die Riege der Helfer wird nun durch Eric, Karina,...

  • Herten
  • 19.11.18
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Weihnachtsfeier 2018
Schlesierverein - Brambauer heißt Alle herzlich Willkommen

Weit und breit der noch existierende Schlesierverein veranstaltet auch dieses Jahr eine Weihnachtsfeier. Ist unser Verein noch so Klein, drum machen wir es fein.  Wann? Am 15. Dez. 2018 Wo? Im Festsaal des AWO Seniorencentrum Achenbach, Hermann-Schmälzgerstraße Uhrzeit? Ab 14 Uhr ist Einlass, ab 15 Uhr begrüßt sie unsere 1. Vorsitzende, Alle sind herzlich Willkommen. Eintritt: Für Mitgld. 10€, für Nichtmitgld. 12€, im Preis sind Kaffee und Kuchen enthalten, außer andere Getränke....

  • Lünen
  • 19.11.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Cora I. ist Stadtlieblichkeit 2019

Der neuen Session geht voraus, dass traditionell der Hoppeditz erweckt werden muss. Dazu kamen die Mitglieder der Karnevalsgemeinschaft Rot Gold Dinslaken e.V. pünktlich zum 11.11. um 11.11 Uhr in ihrem Vereinslokal “König am Altmarkt “ zusammen. Nach einer “Energieübertragung“ der anwesenden Vereinsmitglieder und auch der vielen Gastvereine, mittels eines langen Lichtschlauches der sich durch das gesamte Lokal schlang, konnte es gelingen, den Hopi (Frank Kves) aus seinem tiefen Schlaf zu...

  • Dinslaken
  • 19.11.18
  • 42× gelesen
Vereine + Ehrenamt
"Wurzelkind" Emmi, 5 jahre dekoriert den Jahreszeitentisch.
4 Bilder

Kita Wurzelkinder
Integrativer naturverbundener Stadtkindergarten

Mitten in Essen-Holsterhausen gibt es seit mehreren Jahren die Kita Wurzelkinder. Aus einer Elterninitiative heraus entstand die Idee zu diesem Projekt. Nachdem ein Waldorfkindergarten in Essen-Rüttenscheid schließen musste, planten, kalkulierten und kämpfte eine Elterngruppe um die Weiterführung der Kita. Der Verein Wurzelkinder Essen e.V. wurde gegründet und nach gemeinsamen Lösung gesucht. Seit 2013 in der umgebauten Lukaskirche Große, helle Räume mit viel Platz zum Toben, spielen, Höhlen...

  • Essen-Süd
  • 19.11.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Zum tierischen Open-Air-Weihnachtsbasar hatte der Verein "Heimatlose Pfoten" auf das Areal des ehemaligen Schäferhundevereins am Südfeld eingeladen.

Tierischer Weihnachtsbasar in Brechten
Umfangreiche Infos über die Tierschutzarbeit der Heimatlosen Pfoten e.V.

Am Samstag (17.11.) luden die Tierschützer des Vereins "Heimatlose Pfoten" die Adoptanten ihrer Tiere und alle am Tierschutz Interessierten zum "Tierischen Weihnachtsbasar" in das Atta-Fischer-Vereinsheim in Brechten ein. Bei tollem Wetter kamen viele Besucher auch mit ihren Vierbeinern, die auf der Freilauffläche viel Spaß hatten und sich auch gerne professionell fotografieren ließen. Auf dem Basar konnte man sich umfangreich über die Tierschutzarbeit des Vereins vor Ort, aber auch über...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.18
  • 7× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Kranz am Volkstrauertag niedergelegt
SoVD Scharnhorst gedenkt auf dem Ev. Friedhof der Opfer von Krieg und Gewalt

Am Volkstrauertag haben die Vorstandsmitglieder Petra Schmidt und Andrea Ivo namens des SoVD Scharnhorst auf dem Ev. Friedhof an der Labandstraße einen Kranz zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt niedergelegt. Rüdiger Schmidt, 1. Vorsitzender des örtlichen Sozialverbandes und Ratsmitglied, schlug in seine Rede eine Brücke von den beiden Weltkriegen über den Nazi-Terror bis hin zu den Kriegen der so genannten Neuzeit mit all ihren Facetten wie Vertreibung, Hunger und...

  • Dortmund-Nord
  • 19.11.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der Essener Polizeipräsident Frank Richter erklärte Erinnerungen an die eigene Geschichte seien unverzichtbar, auch und vor allem für den verständnisvollen Umgang mit ehemaligen Kriegsgegnern und Opfern.
8 Bilder

Gedanken und Gedenken am Volkstrauertag in Frintrop
„Es geht darum, sich für den Frieden einzusetzen“

Viele Menschen hatten sich unter dem Mahnmal am Frintroper Leoplatz eingefunden, um der zentralen Gedenkstunde zum Volkstrauertag für Borbeck beizuwohnen. Zahlreiche Politiker des Essener Stadtrates und der Bezirksvertretungen waren der Einladung gefolgt. Die Frintroper Vereine hatten Fahnenabordnungen geschickt. Musikalisch begleitet wurde die Gedenkstunde in diesem Jahr von Mitgliedern des Schönebecker Jugend-Blasorchesters. Der Frintroper Bürger- und Verkehrsverein gedachte der Opfer der...

  • Essen-Borbeck
  • 19.11.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Evangelische Stadtkirche öffnet mit Krippenausstellung

Die Krippenausstellung in der Evangelischen Stadtkirche Unna kann stattfinden, auch wenn im Hintergrund noch die letzten Arbeiten zur Wiederherstellung der Ev. Stadtkirche nötig sind. Am Montag, 26. November, treffen sich die Mitarbeitenden der offenen Stadtkirche Unna in der Kirche zum Aufbau. Am Dienstag von 10 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr können Unnaer ihre Krippen in die Kirche bringen, die dort ausgestellt werden sollen. In diesem Jahr wird etwas Besonderes angeboten: Wer ganz...

  • Unna
  • 19.11.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Es wird bei Weitem nicht der letzte Auftritt von Dennis I. und Jessie I. gewesen sein, den die Narren der Stadt Velbert in den kommenden Monaten zu sehen bekommen. Das neue Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 konnte nun die Insignien der Macht an sich nehmen. Bis Rosenmontag, 4. März, wollen der Große Velberter und die Urgemütliche eine Menge Karnevals-Stimmung und Frohsinn unters jecke Volk bringen.
8 Bilder

Prinzenproklamation und Hoppeditz-Erwachen im Forum Niederberg
Jetzt heißt es, jeck zu sein!

Vor vollem Haus starteten das neue Stadtprinzenpaar und das neue Kinderprinzenpaar von Velbert in ihre Session. Zwar mit einer kleinen Verspätung, dafür aber mit einem lauten Konfetti-Knall gab der Hoppeditz den Startschuss für die fünfte Jahreszeit. Lange schlief Kathi Hochmuth und erholte sich vom närrischen Treiben der abgelaufenen Session. Dass sie erst mit einigen Tagen Verspätung vor die Narren treten durfte, nahm sie dem Festausschuss Velberter Karneval rund um Präsident Christian...

  • Velbert
  • 19.11.18
  • 216× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Melanie Kemper (4.v.l.) freute sich, dass die IG Beckinghauesen wieder in der Sparkasse tagte. Matthias Kappelhoff (l.) und Sven Weber (4.v.r.) begrüßten die Vereinsvertreter.

In der Sparkasse Horstmar
Jahrestreffen der Interessengemeinschaft Beckinghausener Vereine

"Abschied und Aufbruch zu Neuem" - Unter diesem Motto stand das erste Jahrestreffen der Interessengemeinshjaft Beckinghausener Vereine. Zum ersten Mal nach der Schließung der Sparkassenzweigstelle in Beckinghausen traf man sich in den Räumen der Zweigstelle Horstmar. Nach einem kurze Rückblick auf das Jahr 2018 stiegen die Koordinatoren Sven Weber und Matthias Kappelhoff in die Planungen für 2019 ein. Melanie Kemper, die ehemalige Chefin in Beckinghausen und nun neu in Horstmar, freut...

  • Lünen
  • 19.11.18
  • 10× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Langenfelder Karnevalsvereine waren der Einladung der Spieß-Ratzen in den kleinen Saal der Schützenhalle Richrath gefolgt und gekommen, um gemeinsam den Hoppeditz zu wecken. Foto: Michael de Clerque

Spieß-Ratzen: Hoppeditz begrüßt die neue Session
Fröhlich jeck und kunterbunt . . .

Anders als in Köln und Düsseldorf, wird der Patron der Karnevalisten in Langenfeld nicht am 11.11., sondern grundsätzlich erst am Samstag danach erweckt. So eröffneten die Spieß-Ratzen, einer langen Tradition folgend, auch ihre diesjährige Karnevals-Session am vergangenen Samstag mit dem Hoppeditz-Erwachen in der Schützenhalle Richrath. In diesem Jahr konnte der Hoppeditz in Langenfeld wieder einmal ein wenig länger schlafen, als woanders. Ganze sechs Tage mehr verbrachte der Patron der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.11.18
  • 21× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Gut gelaunt und behütet durch den Hofstaat ziehen am Samstagabend seine Tollität Prinz Hildanus Christoph I und ihre Lieblichkeit Hildania Veronika I in den Festsaal ein. Fotos: Michael de Clerque
9 Bilder

Gut gelauntes Prinzenpaar übernimmt Regiment: Toller Auftakt für tolle Tage
Narren in Hilden an der Macht

Mit einer rundum gelungenen Prinzenpaarkürung starten die Hildener Narren am Samstagabend gut gelaunt in die Session. Spaß, Freude und vor allem gute Laune versprühen die Akteure auf der Bühne während der Kürung der Prinzenpaare in der Stadthalle. Und der Frohsinn springt sofort auf die Besucher über: Die Gäste singen, lachen und schunkeln. Besser hätte es fast nicht laufen können. Mit fast militärischer Präzision - warf da die Vergangenheit des neuen Prinzen bereits seine Schatten...

  • Hilden
  • 19.11.18
  • 120× gelesen
Vereine + Ehrenamt
(v.l.) Ursula Bzodek (Leiterin der Pädagogischen Lernhilfe beim DKSB Wesel), Winfried Gaede und Max Trapp bei der Verabschiedung des Ehrenamtlers.

Ein Ehrenamtler geht
Winfried Gaede vom Deutschen Kinderschutzbund Wesel verabschiedet

In einer kleinen Feierstunde verabschiedete der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Wesel e.V. (DKSB Wesel), Winfried Gaede aus seiner ehrenamtlichen Tätigkeit bei der Lernbegleitung des Vereins. Der 82-jährige Weseler hatte seit 2010 in seiner Freizeit Schülerinnen und Schülern Nachhilfe erteilt, auf Klassenarbeiten vorbereitet oder beim Erstellen von Referaten unterstützt. Ursula Bzodek, Leiterin der Pädagogischen Lernhilfe beim DKSB Wesel, lobte den Ehrenamtler: "Herr Gaede hat seine...

  • Wesel
  • 19.11.18
  • 15× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Schenk mir einen Stern
"Schenk mir einen Stern - eich erfüll Dir einen Wunsch"

Teilt das Brot mit anderen, es schmeckt doch nur gemeinsam gut. Teilt das Brot mit anderen, geteiltes Brot macht Mut. Teilt das Licht mit anderen, dass es die Finsternis vertreibt. Teilt das Licht mit anderen, das keiner mehr im Dunkeln bleibt. Wie schon in den vergangenen Jahren steht wieder die Weihnachtsaktion der Caritas „Schenk mir einen Stern – ich erfüll Dir einen Wunsch“ an. Das Projekt richtet sich an Kinder im Alter von 2-10 Jahren aus Familien, welchen es finanziell nicht so...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.11.18
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bild:
Jubilarin Elisabeth Bruckwilder im Kreise ihrer Vorstandskolleginnen. Von links: Antonie Overkamp, Elisabeth Bruckwilder, Rita Wolfertz, Irmgard Ticheloven, Chorleiterin Annegret Walbröhl, Marlies Terlinden

Jahreshauptversammlung des Bislicher Kirchenchores
Elisabeth Bruckwilder singt seit 50 Jahren im Sopran

Der wichtigste Programmpunkt auf Jahreshauptversammlung des Bislicher Kirchenchores am vergangenen Wochenende war die Ehrung der Jubilarin Elisabeth Bruckwilder. Seit 50 Jahren singt sie im Sopran des Bislicher Kirchenchores und die Gratulation des Chores kam von Herzen. Denn Elisabeth Bruckwilder ist auch seit vielen Jahren im Vorstand aktiv und immer zur Stelle, wenn man sie braucht. Vorsitzende Irmgard Ticheloven übergab ein Geschenk des Chores und überbrachte die Glückwünsche des Präses und...

  • Wesel
  • 19.11.18
  • 22× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Beim Adventsbasar des G.V.U. lohnte es sich, schon einmal nach Weihnachtsgeschenken Ausschau zu halten.

G.V.U.-Basar stimmt auf Adventszeit ein

Traditionell am Volkstrauertag veranstaltete der Gesellschaftliche Verein Unterhüsten e.V. seinen Adventsbasar. Publikumsmagnet war wieder die Cafeteria der G.V.U.-Frauen. Neben selbstgebackenen Torten gab es Hausmacher Erbsensuppe und leckere Waffeln. "Restlos alles konnte verkauft werden", so der zufriedene G.V.U.-Vorsitzende Matthias Kurzis. Mit insgesamt 12 Basarständen gehört der G.V.U.-Basar zu den kleinen Veranstaltungen dieser Art. Die Kombination mit der Cafeteria hat sich bestens...

  • Arnsberg
  • 19.11.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
23 Bilder

Karnevalsauftakt im Siebenbürgerhaus der Jugend
Manuela I. und Herbert I. gehen in zweite Amtszeit

Das Stadtprinzenpaar Manuela I. und Herbert I. geht in die Verlängerung: Bei der Prinzenproklamation dankte das Duo ab, nur um direkt wieder anzutreten - sehr zur Freude der zahlreich erschienenen Närrinnen und Narren. Die Karneval Gesellschaft Herten-Langenbochum (KGHL) hatte zum Auftakt der Session ins Siebenbürgerhaus der Jugend geladen. Klar, dass auch Hertens Bürgermeister Fred Toplak sich ein "Bützchen" abholte.

  • Herten
  • 19.11.18
  • 18× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe in Rosenhügel: Lea Sadlowski (links) mit Bella konnte von Kristina Sommerfeld, Julia Staben und Nadja Ludwig (von links nach rechts) den symbolischen Scheck über 1.000 Euro in Empfang nehmen.

1.000 Euro für Lea und Bella
Neuerliche "Spende mit Herz"

Rosenhügel. Zum zweiten Male innerhalb weniger Monate hat sich das Direktunternehmen "proWIN" mit einer Spende in Gladbeck engagiert. Denn mit Nadja Ludwig, Kristina Sommerfeld und Julia Staben haben sich drei weitere Vertriebspartner an der seit geraumer Zeit laufenden Charity-Aktion von "proWin" beteiligt. Dabei ging es darum, dass die drei Gladbeckerinnen mindestes 250 so genannte "Sweathearts" (Putztücher) verkaufen mussten. Im Gegenzug stellte "proWIN" eine Spende von 1.000 Euro zur...

  • Gladbeck
  • 19.11.18
  • 31× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Holger Weber, Francisco José Caron-Lutz, Lars Karmann, Anja Dirr, Julia Pauli, Alexandra Franz, Claudia Froese und Claudia Göbel (v.l.) bilden den neuen Vorstand der Stadtschulpflegschaft Arnsberg.

Schulen in Arnsberg
Stadtschulpflegschaft Arnsberg noch größer und mit neuem Vorstand

Die Stadtschulpflegschaft (SSP) Arnsberg geht mit einem neuen Vorstand ins zweite Jahr ihres Bestehens. Bei der Delegiertenversammlung  wurde Julia Pauli (Grundschule Mühlenberg) zur neuen Vorsitzenden gewählt. Ihre Stellvertreterin ist Claudia Froese (Franz-Stock-Gymnasium). Beide hatten schon zuvor im Vorstand der SSP als Beisitzerinnen mitgewirkt und darüber hinaus deren Gründungsprozess im vergangenen Jahr aktiv mitgestaltet. Im aktuellen Schuljahr übernehmen Francisco José Caron-Lutz...

  • Arnsberg
  • 19.11.18
  • 9× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

18. Weihnachtsbasar des BSV 1856 Walsum e.V.
Walsumer Schützen laden zum Weihnachtsmarkt

Alt-Walsum Er ist mittlerweile eine feste Institution im Veranstaltungskalender der Walsumer Schützen. Am kommenden Wochenende lädt der BSV 1856 Walsum ein, zum alljährlichen Weihnachtsmarkt im Schützenheim an der Kaiserstraße 93 in Alt-Walsum. Los geht es am am Samstag ab 14 Uhr und auch am Sonntag kann man den Weihnachtsmarkt ab 12 Uhr besuchen. Der Eintritt ist natürlich frei. Die Besucher erwartet ein besinnliches Fest, mit zahlreichen Verkaufsständen, Getränken aller Art, Kaffee und Kuchen...

  • Duisburg
  • 19.11.18
  • 40× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Hoppeditzin Ute eröffnete die Session. Fotostrecke: Judith Michaelis
19 Bilder

Hoppeditz Erwachen in Eller

In diesem Jahr ist die Karnevalssession in Eller am Samstag, 17. November, um 11.11 Uhr vor dem Rathaus in Eller eröffnet worden. Der Tradition folgend, hat auch in diesem Jahr die Hoppeditzin Ute von der Interessengemeinschaft Veedels-Zoch Eller den Narren denSpiegel vorgehalten und über das vergangene Jahr berichtet. Das Motto dieser Session lautet: "Lach mit, Mach mit", Schirmherr ist Werner Peters. Hier finden Sie eine Fotostrecke zum Erwachen des Hoppeditz.

  • Düsseldorf
  • 19.11.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Erster Weihnachtsmarkt in der Essener ASB-KiTa Bärenhöhle
Eine waschechte Weihnachtspremiere

„Die Idee ist eigentlich ganz unspektakulär entstanden“, freut sich Jennifer Dewar, Leiterin des Kinder- und Familienzentrums Bärenhöhle an der Bärendelle in Frohnhausen. „Wir hatten unglaublich viel Obst in diesem Jahr und haben sehr leckere Marmelade daraus gekocht… sehr viel Marmelade. Was nun? haben wir uns gefragt. Am besten zu Gunsten des Familienzentrums verkaufen…und schon war die Idee von unserem ersten eigenen Weihnachtsmarkt geboren!“ Am 30. November ist es nun soweit – in der...

  • Essen-West
  • 19.11.18
  • 62× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Lila Luftballons zogen auf der Kranichwiese die Blicke auf sich.

Weltfrühchentag: Aktion in der Gruga
600 lila Luftballons

Mit einer ganz besonderen Aktion präsentierten sich der Bunte Kreis und die Elternberatung „Frühstart“ des Universitätsklinikums Essen.  Am Samstag, 17. November, war Weltfrühchentag. Aus diesem Anlass wurde die Kranichwiese im Grugapark ab 17 Uhr mit 600 lila leuchtenden Ballons dekoriert. Unter den 6.000 Babys, die in Essen 2017 geboren wurden, waren 600 Frühchen. Jedes erhielt deshalb symbolisch einen eigenen Ballon. Zusätzlich informierten der Bunte Kreis und die die Elternberatung...

  • Essen-Süd
  • 19.11.18
  • 7× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auch im November wird in der Deele von Haus Beckhoff wieder gespielt. Dank der engagierten NachbarschaftshelferInnen ....
2 Bilder

Nachbarschaftshelfer Brackel laden ein:
Cafe Spiel mit Spaß für Senior*innen ab 70 +/-

Die Nachbarschaftshelfer*innen im Stadtbezirk Brackel laden am Dienstag, 27. November 2018 von 14.30 - 16.30 Uhr wieder zum gemeinsamen Spiel in die gemütliche Deele von Haus Beckhoff, Brackeler Hellweg 140 ein. Frische Waffeln, Kaffee, Tee oder Kaltgetränke werden vom Cafe Haus Beckhoff angeboten. Gerne dürfen auch eigene Spiele mitgebracht werden und Vorschläge für Spiele eingebracht werden. Das Cafe Spiel mit Spaß ist ein kostenfreies Angebot insbesondere für alleinstehende...

  • Dortmund-Ost
  • 19.11.18
  • 6× gelesen

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus