Nach Zusammenstoß auf der Bockenfelder Straße
Eine Verletzte und 7.500 Euro Sachschaden

Auf der Bockenfelder Straße kam es zu einem Unfall mit einer Verletzten und 7.500 Euro Sachschaden. Bildquelle: Stadtanzeiger
  • Auf der Bockenfelder Straße kam es zu einem Unfall mit einer Verletzten und 7.500 Euro Sachschaden. Bildquelle: Stadtanzeiger
  • hochgeladen von Lokalkompass Castrop-Rauxel

Eine 38-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel musste am Dienstag (21. Mai) ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem ihr Auto gegen 7 Uhr auf der Bockenfelder Straße mit dem Wagen eines 53-Jährigen aus Castrop-Rauxel zusammengestoßen war.

"Die Frau war mit ihrem Auto auf der Bockenfelder Straße unterwegs und wollte nach links in den Hellweg abbiegen. Dort fuhr gerade der Castrop-Rauxeler mit seinem Auto. Es kam zum Zusammenstoß", teilt die Polizei mit.

Der Wagen der 38-Jährigen musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden an den beiden Autos wird auf 7.500 Euro geschätzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen