Unfall
Pallasstraße: Autofahrerin erfasst Mutter und Kleinkind

Am Montag (12. November), gegen 16.30 Uhr, fuhr eine 24-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel auf der Pallasstraße.
Als eine 26-jährige Fußgängerin aus Castrop-Rauxel auf einem Fußgängerüberweg mit ihrer zweijährigen Tochter an der Hand die Pallasstraße überqueren wollte, bemerkte die 24-Jährige dies laut Polizeiangaben wohl zu spät und erfasste trotz Vollbremsung die 26-Jährige und ihre Tochter. Beide wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen