Ausflugtipp ins Ruhrgebiet - Schloss Bladenhorst in Castrop-Rauxel

Das war das Rätselbild... vor langer, langer Zeit!
21Bilder
  • Das war das Rätselbild... vor langer, langer Zeit!
  • hochgeladen von Bruni Rentzing

*

3. Dezember 2015
Frühlingswetter
Schloss Bladenhorst

Als ich an diesem Donnerstag um 11 Uhr einen Termin in Gelsenkirchen hatte, habe ich schon im Vorfeld meinen Bruder in Recklinghausen angerufen um mich an diesem Tag mit ihm zu treffen.

Um die Mittagszeit haben wir uns in Recklinghausen-Süd verabredet... sind dann erst einmal zum Grab unserer Mama gefahren und haben auch noch Kuchen eingekauft. Den wollten wir später bei ihm zu Hause in Ruhe essen!

Da Schloss Strünkede zwar in der Nähe ist, ich jedoch schon zweimal dort war, haben wir uns ein anderes Ziel ausgedacht! Schloss Bladenhorst und im Anschluss daran noch das Schiffshebewerk Henrichenburg standen auf dem Plan!

Hier habe ich ja schon ein Rätselraten veranstaltet, wo das ist... ;-)
So sind wir - bei wirklich frühlingshaften Temperaturen von 12-14° - zu dem schönen Wasserschloss gefahren. Leider darf das nur von außen fotografiert werden und von allen Seiten kommt man da auch nicht dran. Meinen Fotoapparat hatte ich an diesem Tag nicht dabei. So sind die Fotos mit dem Handy geschossen worden! Spiegelungen - die ich besonders mag - habe ich bei diesem schönen blauen Himmel auch wieder mit Freude fotografieren können!

Wer gerne noch etwas über das Schloss nachlesen möchte, der kann hier nachlesen. Ist schon interessant! So, ich hoffe, dass euch meine Bilder gefallen und hoffe, dass mein Beitrag den ein oder anderen nun auch zu dem tollen Wasserschloss führen wird!

Lieben Gruss - und danke für`s Reinsehen - von Bruni

Autor:

Bruni Rentzing aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

115 folgen diesem Profil

21 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen