Ortsgruppen aus vielen Städten machen mit
"Fridays for Future" demonstriert gegen die Inbetriebnahme des Kraftwerks Datteln 4

Die Fridays-for-Future-Bewegung geht für ihre Ziele auf die Straße.

Unter dem Motto „Datteln 4? Nicht mit mir!“ rufen die Fridays for Future Ortsgruppen aus Castrop-Rauxel, Datteln, Recklinghausen, Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Witten und Münster mit Anwohnern und dem BUND zum Streik am Freitag (24. Januar) in Datteln auf.

Vom Hauptbahnhof Castrop-Rauxel ist um 11 Uhr eine gemeinsame Anreise mit dem Fahrrad geplant. Weitere Anreisemöglichkeiten: Buslinie des SB22 nach Datteln um 11.28 Uhr und Mitfahrgelegenheiten mit dem Auto ab 11.30 Uhr. Die Demonstration in Datteln am Neumarkt wird um 12 Uhr beginnen. Von dort geht der Demonstrationszug über die B235 zum Kohlekraftwerk Datteln 4.

„Wir können nicht tatenlos zusehen, wenn vor unserer Haustür ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen soll, das vollkommen den Empfehlungen der Kohlekommission widerspricht. Datteln 4 ist mit einem Kohleausstieg bis 2030 und dem Einhalten des 1,5°-Ziels nicht vereinbar!", sagte Lena Wittekind von Fridays for Future.

Autor:

Lokalkompass Castrop-Rauxel aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.