Der Berg ruft
Wanderung rund um das Vigiljoch (Südtirol)

Der morgendliche Blick von unserem Balkon versprach schon mal bestes Bergwanderwetter.
21Bilder
  • Der morgendliche Blick von unserem Balkon versprach schon mal bestes Bergwanderwetter.
  • hochgeladen von Armin von Preetzmann

Das Vigiljoch ist ein Bergübergang auf einem Höhenrücken zwischen dem Vinschgau und dem Etschtal bei Meran. Die angrenzenden flachen Anhöhen bis 1837 Meter Höhe bilden den Abschluss dieses Höhenrückens, bevor er in den Meraner Talkessel abfällt. Dieser liegt bei ca. 300 Meter über NN.

Einen Tag unseres letzten Wanderurlaubes im Vinschgau (im Mai 2019) nutzten wir für eine Wanderung rund um das Vigiljoch. Eine Besonderheit dieser Tour ist, dass sich dabei im Laufe des Weges in fast alle Himmelsrichtungen sehr schöne Ausblicke auf verschiedene Bergmassive ergeben (s.a. die diversen Bildunterschriften).

Einen Teil des Höhenunterschiedes aus dem Vinschgau-Tal heraus erledigten wir mit einer Seilbahn. Es blieben aber immer noch genügend Höhenmeter übrig, die erwandert werden mussten. Viel Spaß nun beim Mitwandern  :-)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen