Castrop-Rauxel: Hecklenbruch Osterfeuer 2016

WIe in den vergangenen Jahren, Laden wir auch in diesem Jahr, die Familie Kirchhelle und die St. Elisabeth Gemeinde Obercastrop , zu einem gemeinsamen Osterfeuer der Gemeinde ein.
Am Sonntag den 27. März 2016 so gegen 18.45 Uhr bringt der Pastor mit den Gemeindemitgliedern, die vorher in der St. Elisabeth Kirche die Andacht abgehalten haben, das Feuer in den Hecklenbruch an der Distelkampstraße.
Dort wird dann das Osterfeuer mit dem Segen von Pastor Eckert entzündet.
Für Speis und Trank ist selbstverständlich gesorgt und warm wird es rund ums Feuer, so das keinem kalt sein wird. Es wird bestimmt wieder eine schöne gemütliche Runde.

Wie in jedem Jahr stellen wir einen Anhänger bereit, wo Sie ihren Baumschnitt aus Obercastrop gegen eine Spende aufladen können, wir holen den Anhänger dann ab. Wir nehmen bis spätestens den 21.03 .2016 noch Holz an.
Wir hoffen auf einige Spenden für unseren Kindergarten in Obercastrop und auf viel Baumschnitt der nicht zu frisch sein sollte und keine Bretter oder sonstigen Unrat.
Wir freuen uns auf Zahlreiche Besucher.

Autor:

Johannes Kirchhelle aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.