Kangalrüde Shirkan

3Bilder

Plötzlich waren sie da. Hunde aus anderen Kulturen, die in ihrer Heimat für bestimmte Aufgaben gezüchtet wurden. Dort bewachten sie Viehherden, und beschützten sie vor Raubtieren. Es war eine verantwortungsvolle Aufgabe. Für deren Erfüllung war es wichtig, dass die Hunde große Intelligenz besaßen und auch selbständig Entscheidungen treffen mussten. Zu diesen Hunden gehören die Kangale. Es sind große und imposante Hunde, aber es sind keine Hunde für jedermann. Idealerweise haben die Halter solcher Hunde ein großes Grundstück. Für eine kleine Stadtwohnung ist ein Kangal nicht der richtige Hund. Natürlich gehört auch eine große Portion Sachverstand dazu. Dann hat man aber auch einen absolut treuen und aufmerksamen Beschützer an seiner Seite. Shirkan ist gerade einmal 2 Jahre alt. Wie alle seiner Rasse ist er ein Spätentwickler, der erst jetzt in die Pubertät kommt. Es wäre schön, wenn sich für Shirkan bald die richtigen Hundefreunde melden

Autor:

Roswitha Heise aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen