Rote Funken erneut erfolgreich!

Turniertänzerinnen BRK Herne: Doppelmariechen Lilith Brosig & Lejla Ceric, Jugendsolomariechen Serin Doering & Juniorenmariechen Seyla Doering
2Bilder
  • Turniertänzerinnen BRK Herne: Doppelmariechen Lilith Brosig & Lejla Ceric, Jugendsolomariechen Serin Doering & Juniorenmariechen Seyla Doering
  • hochgeladen von Melanie Appel

2. Platz beim BRK Pokalturnier in Herne

Beim 2. und für dieses Jahr letzem Turnierstart der Roten Funken Castrop-Rauxel ertanzte sich das neu formierte Jugend-Doppelmariechen Lilith Brosig und Lejla Ceric einen tollen 2. Platz beim Pokalturnier des Bund-Ruhr Karneval in Herne.

Nur zwei Punkte, durch die Streichnoten, trennte die beiden Tänzerinnen, die erst ihren 4. gemeinsamen Auftritt überhaupt an diesem Tage hatten, von Platz 1, den sie beim Turnier in Dortmund-Scharnhorst erreichen konnten.

Serin Doering (Jugendmariechen) und Seyla Doering (Juniorenmariechen) nahmen ebenfalls erfolgreich am Turnier teil. Die Ü15 Garde, in Scharnhorst auf Platz 3, mußte aufgrund Erkrankung leider auf einen Start verzichten.

Die KG Rote Funken Castrop-Rauxel sagt herzlichen Glückwunsch und wünscht allen Tänzerinnen der KG bei den vielen kommenden Auftritten ganz viel Spaß.

Der Vorverkauf für die eigenen Veranstaltungen der Roten Funken startet im Januar 2014

Weitere Informationen folgen und sind erhältlich unter:

http://tanzsportgarderotefunkencastrop.npage.de/

Turniertänzerinnen BRK Herne: Doppelmariechen Lilith Brosig & Lejla Ceric, Jugendsolomariechen Serin Doering & Juniorenmariechen Seyla Doering
Tanzturnier Dortmund Scharnhorst: Ü15 Garde, Doppelmariechen Lilith & Lejla, Jugendsolomariechen Serin Doering, Juniorenmariechen Seyla Doering
Autor:

Melanie Appel aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen