Anzeige

Jeder Fuß ist anders

Susanne Klose-Brys (Foto) eröffnete an der Hebewerkstraße 14 in Henrichenburg die ‚Podologische Praxis Klose-Brys‘. „Jeder Fuß ist anders und erfordert eine individuelle Behandlung“, sagt die staatliche geprüfte Podologin, und fügt hinzu: „Erst nach einer fachlichen Beurteilung des Fußes fange ich mit der Behandlung an“. Das kann unter anderem ein Nagelschnitt oder die Behandlung von Nagelpilz oder Hühneraugen sein. Eine Spangentherapie zur Behandlung von eingewachsenen Zehennägeln sowie individuell angefertigte Druckschutzmittel bei einem „Hallux valgus“ gehören ebenso zum Angebot wie der Wiederaufbau des Nagels. Die Praxis hat die Zulassung aller Kassen für Diabetiker mit einer Heilmittelverordnung. Hausbesuche sind bis zu 10 km Entfernung möglich. Die Öffnungszeiten sind montags von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr, dienstags von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr. Mittwochs sind von 8 bis 12 Uhr Hausbesuche vorgesehen. Donnerstags hat die Praxis von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 20 Uhr, samstags von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Telefonischer Kontakt unter 02367/2821404.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen