offline

Armin von Preetzmann

31.258
Lokalkompass ist: Castrop-Rauxel
31.258 Punkte | registriert seit 21.10.2012
Beiträge: 310 Schnappschüsse: 392 Kommentare: 29.030
Folgt: 114 Gefolgt von: 164
Neben dem Radfahren und Wandern gehört auch die Fotografie zu meinen Hobbies. Meine Lieblingsmotive finden sich dort, wo ich auch am liebsten bin, nämlich in der freien Natur. Darüber hinaus versuche ich auch, besondere Ansichten meiner Heimatstadt Castrop-Rauxel, aber auch des Umlandes im Ruhrgebiet festzuhalten.

Da mir eine künstlerische Ader fehlt, lehne ich meine Einstellung zur Fotografie beim französischen Fotografen Henri Cartier-Bresson an:
"Die Fotografie ist ein Handwerk. Viele wollen daraus eine Kunst machen, aber wir sind einfach Handwerker, die ihre Arbeit gut machen müssen".
21 Bilder

Spaziergang rund um den Hullerner Stausee 29

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Haltern | am 07.11.2015

Haltern am See: Hullerner Stausee | Der Hullerner Stausee ist sozusagen der kleinere Bruder des bekannteren und in unmittelbarer Nähe liegenden Halterner Stausees. Ähnlich wie dieser wird der Hullerner Stausee zur Wassergewinnung für Teile des nördlichen Ruhrgebietes verwendet. Aufgrund der geringen Stauhöhe dienen diese beiden Stauseen aber nicht zur Energiegewinnung. Gespeist wird der Hullerner Stausee hauptsächlich durch die Stever. Diese fließt über ein...

26 Bilder

Wanderung auf dem Baldeney Steig 33

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Essen-Werden | am 17.10.2017

Essen: Baldeneysee | Als wir im September 2017 durch einen Zeitungsartikel von der Eröffnung des Baldeney Steiges erfuhren war recht schnell der Entschluss gefasst, diesen Wanderweg rund um den Essener Baldeneysee bei nächster Gelegenheit mal zu erkunden. Als nun am letzten Wochenende sich der Oktober von seiner sprichwörtlich goldenen Seite zeigte, war der passende Zeitpunkt gekommen und wir machten uns auf den Weg nach Essen. Der Baldeney...

23 Bilder

Die Halde Haniel in Bottrop 24

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 16.06.2013

Im Ruhrgebiet sind viele alte Zechenhalden begrünt und als Raum für Spaziergänge ausgebaut worden. Eine davon ist die Halde Haniel in Bottrop. An den begehbaren Teil der Halde schliesst sich nördlich ein Gebiet an, auf dem weiterhin Abraum von der noch aktiven Zeche Prosper-Haniel geschüttet wird. Während der größte Teil der Halde inzwischen gut bewachsen ist, zeigt der obere Teil fast so etwas wie eine karge...

5 Bilder

Mal was Älteres: ADOX Golf aus den 50er Jahren 14

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 03.02.2013

Im Zeitalter der vollautomatischen Digitalkameras ist es vielleicht mal ganz interessant, einen Blick zurückzuwerfen zur (heute sogenannten) analogen Fotografie. Die ADOX Golf war eine typische Kamera für Hobby-Fotographen in den 50er Jahren. Sie arbeitete nicht mit dem damals schon verfügbaren Kleinbildfilm, sondern mit einem Rollfilm für Negativ-Formate von 6cm x 6cm. Das Objektiv ließ sich dank des Balgens vollständig...

5 Bilder

Das Ruhrtal mit Leinpfad zwischen Bochum und Hattingen 20

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Bochum | am 11.04.2014

Bochum: Ruhrtal | An der Stadtgrenze zwischen Bochum und Hattingen liegt ein besonders idyllisches Stück des Ruhrtales. Wie an anderen Abschnitten der Ruhr zwischen Witten und Duisburg ist auch hier der alte Leinpfad gut erhalten und lädt zu einem Spaziergang entlang der Ruhr ein. Der Leinpfad diente vor der Motorisierung dazu, Schiffe mittels Pferden flussaufwärts zu ziehen. Hierbei kamen hauptsächlich sogenannte Ruhraaken zum Einsatz, die...

20 Bilder

Erin Turm und Erin Park in Castrop-Rauxel 19

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 13.02.2013

Castrop-Rauxel: Erinpark | Der Erin Park wurde auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Erin angelegt, nachdem diese 1983 den Betrieb einstellte. Der Name Erin geht auf den Gründer der Zeche, William Thomas Mulvany, zurück, der damit an seine irische Heimat erinnern wollte. Der Erin Park befindet sich unmittelbar westlich der Innenstadt von Castrop-Rauxel. Nach der Schließung der Zeche gründete sich ein Verein zum Erhalt des Förderturms. Dieser Verein...

16 Bilder

Rund um den Phoenix-See in Dortmund 27

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 02.01.2014

Dortmund: Phoenixsee | Der Phoenix-See befindet sich auf einem ehemaligen Gelände der ThyssenKrupp AG im Dortmunder Stadtteil Hörde. Bis 2001 befanden sich hier Hochöfen (PHOENIX Ost) und die frühere Hermannshütte. Zwischen 2006 und 2010 wurde das gesamte Gelände ausgehoben und in ein Naherholungsgebiet mit See sowie Flächen für Wohn- und Büro-Immobilien umgewandelt. Die einzige Erinnerung an die ehemalige Verwendung dieser Flächen ist heute...

7 Bilder

Dortmund in Flammen 36

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 17.01.2015

Traditionell wird zum Abschluss des Winterleuchtens im Dortmunder Westfalenpark ein Feuerwerk gezündet. Eigentlich wäre dies bereits am 10. Januar der Fall gewesen, doch aufgrund des Sturmes am letzten Samstag wurde das Winterleuchten um eine Woche verlängert und das Feuerwerk auf den heutigen Samstag, 17. Januar, verlegt. Für einige Zuschauer und Fotografen hat sich inzwischen das Beobachten der Feuerwerke im...

1 Bild

VORSICHT!! Bitte auf keinen Fall die Fahrradfahrer bei ihren Kunststückchen behindern!!! 38

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 13.01.2014

Schnappschuss

2 Bilder

Blutmond über Dortmund 18

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Dortmund-Nord | am 28.07.2018

Dortmund: Deusener Berg | Gemessen an den tagelangen Ankündigen in der Presse zu diesem "Jahrhundertereignis" musste man heute über den sog. Blutmond bei der Mondfinsternis enttäuscht sein. Grund war eine Wolken- und Dunstschicht dicht über dem Horizont, die von Dortmund aus gesehen über dem Sauerland lag und verhinderte, dass man den Mond überhaupt am Horizont sehen konnte. So wurde der Mond leider erst richtig sichtbar, als er schon weit über...

20 Bilder

Von Essen-Kettwig nach Mülheim an der Ruhr entlang 37

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Mülheim an der Ruhr | am 11.08.2017

Mülheim an der Ruhr: Wasserbahnhof | In diesem Beitrag stelle ich den Ruhr-Abschnitt zwischen Essen-Kettwig und dem Mülheimer Wasserbahnhof vor. Zum Kennenlernen bietet es sich an, diese Strecke in einer Richtung mit dem Schiff und dann zurück zu Fuß am Uferweg zu absolvieren. Bei herrlichem Sommerwetter und nicht zu hohen Temperaturen machten wir uns am letzten Sonntag zu dieser schönen Tour auf. Vom Mühlheimer Wasserbahnhof ging es mit dem Schiff in einer...

24 Bilder

Schloss Bladenhorst 27

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 29.01.2013

Castrop-Rauxel: Schloss Bladenhorst | Das Schloss Bladenhorst liegt in Castrop-Rauxel im gleichnamigen Stadteil. Im 13. Jahrhundert wird erstmals eine Ritterburg der Herren von Blarnhurst (--> Bladenhorst) erwähnt. Über das Aussehen dieses ursprünglichen Anwesens ist heute nichts mehr bekannt. Im Laufe der Jahrhunderte durchlief die Burg den Besitz mehrerer Adelsfamilien. Auch erfolgten im Zuge der Zeit eine Reihe verschiedenster An- und Umbauten. Schließlich...

27 Bilder

Orchideenausstellung im Dortmunder Rombergpark 35

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Dortmund-Süd | am 16.02.2014

Dortmund: Café Orchidee | Noch bis zum 13. April 2014 findet die diesjährige Orchideenausstellung in den Pflanzenschauhäusern des Dortmunder Rombergparks statt. In den Treibhäusern findet man in dieser Zeit eine faszinierende Fülle unterschiedlichster Orchideen. Im Gegensatz zum Rombergpark selber muss für die Pflanzenschutzhäuser ein Eintritt bezahlt werden. Die fälligen 2€ je Person sind aber aus meiner Sicht gut angelegt. Nach dem Besuch der...

7 Bilder

In welcher Stadt . . . . ? 34

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 01.12.2015

In welcher Stadt hat hier ein Prominenter (und einige Andere auch) seine Handabdrücke verewigt? Wer zufällig weiß, in welcher Stadt wir das letzte Wochenende verbracht haben, kann ja versuchen, sich ein wenig zurück zu halten ;-)

1 Bild

Der Bunte Teller zu Weihnachten 9

Armin von Preetzmann
Armin von Preetzmann | Castrop-Rauxel | am 26.12.2013

Zu Weihnachten war für mich als Kind neben den Spielsachen immer der Bunte Teller ein Highlight. Meine Eltern mischten für mich und meinen Bruder auf den Tellern immer Obst, Nüsse, verschiedene Süßigkeiten und selbstgebackene Plätzchen. Heute sind schon meine eigenen Kinder aus dem Haus, aber ich bekomme immer noch von meinen Eltern einen Bunten Teller zu Weihnachten und freue mich genauso wie früher darüber. Wie ist es...