Pflegestelle für Katzenbabys - ein echt harter Job...............

Anzeige
........aber trotzdem sehr schön.
Die Katzenflut hat wie erwartet das Tierheim Castrop-Rauxel erreicht. Trächtige Katzen, Mütter mit ihren Babys, aber auch Waisenkätzchen bevölkern seit kurzem die einzelnen Räume. Da kommt fachkundige Hilfe von Katzenfreunden gerade zur rechten Zeit. Fünf winzige, von den Pflegeeltern liebevoll "kleine Terroristen" genannte Fellbündel halten alle auf Trab. Wenn sie in einigen Wochen alt genug sind, ist es an der Zeit, liebevolle neue Familien zu suchen. Katzenbabys sollten nie allein gehalten werden. Für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung ist ein gleichaltriger Artgenosse sehr wichtig.
Die Geschichte der Mini-Samtpfoten ist auf www.tierheim-castrop-rauxel.de und auf der Facebooseite des Tierheimes zu lesen.
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
5.168
Elke Schumacher aus Heiligenhaus | 06.05.2014 | 12:44  
987
Roswitha Heise aus Castrop-Rauxel | 06.05.2014 | 19:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.