Datteln: Ungebetene Gäste machen Ärger auf Party

Bei einer Party an der Böckenheckstraße kam es in der Nacht zu Sonntag, 16. Juni, zu einer Schlägerei.
Drei Männer hatte gegen ein Uhr versucht mitzufeiern, obwohl sie nicht eingeladen waren. Sie wurden nicht in die Räume gelassen. Gegen drei Uhr kehrten die Drei mit einem weiteren Begleiter zurück und wollten wieder an der Party teilnehmen. Dieses Mal hatten sie sogar Schlagstöcke und einen Baseballschläger mitgebracht. Als die ungebetenen Gäste wieder nicht rein kamen, sollen sie dann auf die geladenen Gästen eingeprügelt haben. Anschließend flüchteten sie. Insgesamt wurden vier Gäste der Party leicht verletzt, zwei (ein 50-jähriger und ein 29-jähriger Dattelner) mussten im Krankenhaus behandelt werden. Die Ermittlungen zu den Tatverdächtigen dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen