Datteln: Nacht der Bibliotheken - Stadtbücherei beteiligt sich

Unter dem Motto "Spielend in die Nacht" beteiligt sich die Stadtbücherei an der NRW-weiten Nacht der Bibliotheken.
  • Unter dem Motto "Spielend in die Nacht" beteiligt sich die Stadtbücherei an der NRW-weiten Nacht der Bibliotheken.
  • Foto: uschi dreiucker/pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Unter dem Motto "Spielend in die Nacht" beteiligt sich die Stadtbücherei an der NRW-weiten Nacht der Bibliotheken, die am Freitag, 15. März, von 15 bis 22 Uhr stattfindet.
Die Nachmittagsangebote sind bereits ausgebucht, allerdings können Interessierte gerne ab 18 Uhr vorbeikommen, sich informieren und mitspielen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Veranstaltung moderiert der Journalist Frank Zirpins aus Köln, der unter anderem für den WDR tätig ist und sich mit dem Thema "Spielen" beschäftigt. Bei der Nacht der Bibliotheken werden Spiele vorgestellt, die ausprobiert werden können. Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen