Datteln: Strahlende Aussichten - "Datteln im Licht" kitzelt am 22. November alle Sinne

So hübsch wird es wieder in Datteln aussehen, wenn sich am Freitag, 22. November, die Kanalstadt lichttechnisch herausputzt.
2Bilder
  • So hübsch wird es wieder in Datteln aussehen, wenn sich am Freitag, 22. November, die Kanalstadt lichttechnisch herausputzt.
  • Foto: Petra Pospiech
  • hochgeladen von Petra Pospiech

"Datteln im Licht", das bedeutet 2019 herrlich angeleuchtete Fassaden in der Innenstadt, faszinierende Bühnenspektakel am Neumarkt und am Tigg und Leerstands-Konzerte von neun Bands und Solokünstlern in verschiedenen Locations. 
Am Freitag, 22. November, ist es wieder soweit. Zum siebten Mal lädt die Werbegemeinschaft City Partner Datteln zu einem spektakulären Lichterfest in die Innenstadt ein.
"Es ist absolut nicht unsere Absicht, mit den Recklinghäuser Lichterwochen zu konkurrieren. Das können und wollen wir auch nicht", unterstreicht Stephan Bröcker, Vorsitzender der Werbegemeinschaft. "Wir möchten Besuchern und Kunden die Stadt Datteln einmal in einem ganz anderem Licht präsentieren, sie einladen zu einem gemütlichen Bummel durch die illuminierte Innenstadt, zum Verweilen in verschiedenen Lokalen bei guter Musik und zum Einkauf in unsere besonders beleuchteten Geschäfte bis 22 Uhr. Selbstverständlich kann man hierbei auch kräftig Dattelner Taler sammeln."
Schon traditionsgemäß zuständig für die atemberaubenden Lichteffekte an zahlreichen Fassaden und Bäumen ist auch in diesem Jahr der bekannte Lichtkünstler Jörg Ross. In diesem Jahr verzaubert er die Stadt nicht nur mit zahlreichen Elektrospots, er bringt auch einen ganz besonderen Mann in die Stadt: "Der Ägypter Aymann Shmsshown ist einer der besten Fakirkünstler der Welt. Der Newcomer dieses Jahres, bekannt durch die Show 'Supertalent', wird in Datteln auch sein Talent als brillanter Feuerschlucker unter Beweis stellen", erklärt Jörg Ross und verweist damit auf die geplanten Shows am Freitag auf der Bühne am Tigg um 20 Uhr und 21.45 Uhr. Auch Rock und Blues hat Jörg Ross im Gepäck. Mit Edy Edwards bringt er einen Mann mit toller Stimme und Entertainer-Qualitäten auf Dattelns Bühne.
Doch nicht nur am Tigg und am Neumarkt gibt es viel zu sehen und zu hören. Stefan Huxel von der Wirtschaftsförderung der Stadt Datteln hat es in Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement Innenstadt geschafft, insgesamt neun Konzerte während der Aktion "Datteln im Licht" auf die Beine zu stellen. Dazu zählen sieben Auftritte bekannter Dattelner Künstler in den leer stehenden Geschäftslokalen an der Hochstraße 44, der Martin-Luther-Straße 4 und der Castroper-Straße 29 sowie musikalische Unterhaltung im "Nina's Vinos" und im Jugendcafé Tigg-Tagg.
Stefan Huxel sagt: "Möglich sind diese eintrittsfreien Leerstands- Konzerte nur durch das ehrenamtliche Engagement der Künstler aus Datteln und der Region, die Datteln auch musikalisch in einem besonderen Licht erscheinen lassen möchten."
Wer Licht, Musik und einen abendlichen Einkaufsbummel bis 22 Uhr liebt, sollte "Datteln im Licht" am Freitag, 22. November, auf keinen Fall verpassen.

So hübsch wird es wieder in Datteln aussehen, wenn sich am Freitag, 22. November, die Kanalstadt lichttechnisch herausputzt.
Organisatoren und Sponsoren konnten bereits im Vorfeld in den Genuss einer Feuerprobe des Feuerkünstlers Ayman Shmshown kommen.
Autor:

Petra Pospiech aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.