Waltrop: Orgelkonzert in St. Peter

Der Warschauer Organist Michal Markuszewski.
Wann: 03.09.2018 19:30:00

Am Montag, 03. September, veranstaltet um 19.30 Uhr der Orgelförderkreis in St. Peter sein nächstes Konzert. Zu Gast ist der international bekannte junge Warschauer Organist Michal Markuszewski, der bereits über 500 Orgelrecitals weltweit auf Festivals und bei Konzerten gespielt hat.

Seine Ausbildung erhielt er zunächst in den Fächern Orgel und Klavier an der Warschauer Musikakademie Frédéric-Chopin. 2007 beendete er sein Orgelimprovisations-Studium an der Universität der Künste Berlin bei Professor Wolfgang Seifen und erhielt 2008 das Konzertdiplom an der Hochschule für Musik in Würzburg.
Markuszewski ist Preisträger internationaler Orgelwettbewerbe. So gewann er den 2. Preis beim Wettbewerb polnischer Orgelmusik des 20. Jahrhunderts (Liegnitz 1998), den 1. Preis beim internationalen Wettbewerb der Orgelmusik in Rumia (2000) und den 3. Preis beim internationalen Wettbewerb in Zürich (2007). Im Jahre 2007 war er außerdem Stipendiat des Ministeriums für Kultur in Polen. Seit 2012 unterrichtet er Orgel und Orgelimprovisation an der Frédéric-Chopin-Musikuniversität in Warschau und ab 2018 auch an der Musikakademie in Bromberg (Bydgoszcz).
Bei seinem Konzert in Waltrop wird Markuszewski Werke von W.A. Mozart, C. Franck, S. Karg-Elert, A. Freyer, sowie Orgelimprovisationen auf der klangschönen Sauer-Orgel spielen.
Eintrittskarten zu dem Konzert sind im Vorverkauf in der Bücherinsel und im Weltladen, sowie an der Abendkasse zu Preisen von 10 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Schüler und Studenten erhältlich. Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen