Waltrop: Vortrag: Von Kokosnüssen und Glückseligkeit - Yoga-Reise durch Südindien

Ina Spogahn reiste nach Kerala, dem Land der Kokosnüsse
2Bilder
  • Ina Spogahn reiste nach Kerala, dem Land der Kokosnüsse
  • Foto: Ina Spogahn
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Am Sonntag, 12. November, hält um 10.30 Uhr die Fernsehredakteurin Ina Spogahn bei der Volkshochschule Waltrop im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, ihren Vortrag „Von Kokosnüssen und Glückseligkeit – Yoga-Reise durch Südindien“. 

Zwei Monate verbringt die Fernsehredakteurin Ina Spogahn in Kerala, dem Land der Kokosnüsse, um mehr über Yoga und dessen Ursprung zu erfahren. Sie reist zum südlichsten Punkt des Landes, an dem man sich der Sage nach von allen Sünden rein waschen kann, besucht Dörfer, umgeben von Wasserstraßen, lebt bei einem Ayurveda-Arzt zuhause und feiert Hochzeit mit einer indischen Familie.
Seit Jahren praktiziert die 29-Jährige selbst Yoga, glaubte sie zumindest. Denn was Yoga wirklich bedeutet, lernt sie erst, als sie ihre 4-wöchige Ausbildung in einem traditionellen indischen Ashram beginnt. Die Regeln sind streng: Jeden Morgen um 5 ertönen die lauten Glocken, 5 Stunden Asanas (Körperübungen) und 4 Stunden Philosophie und Theorie-Unterricht sind Pflicht, jeden Tag. Yoga ist die Balance zwischen Körper, Geist und Seele, aber auch eine ganz neue Weltanschauung, wie Ina Spogahn schnell lernt.
In ihrem Vortrag lässt die frisch gebackene Yogalehrerin teil haben an ihren persönlichen Erfahrungen und teilt wunderschöne, farbenfrohe Bilder und Erkenntnisse aus einer anderen Welt.
Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 7 Euro, an der Tageskasse 8 Euro. 
Weitere Informationen und Anmeldungen unter Tel.: 02309/96260, per E-Mail unter vhs@vhs-waltrop.de, im Internet auf www.vhs-waltrop.de oder persönlich, Ziegeleistraße 14.

Ina Spogahn reiste nach Kerala, dem Land der Kokosnüsse
Yoga ist die Balance zwischen Körper, Geist und Seele.
Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen