Datteln: Baubereich für Kanalbau an der Castroper Straße wird verlängert

Der Baubereich für die Kanalbaumaßnahme an der Castroper Straße wird verlängert.
  • Der Baubereich für die Kanalbaumaßnahme an der Castroper Straße wird verlängert.
  • Foto: Hartmut910/pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Der Baubereich für die Kanalbaumaßnahme an der Castroper Straße wird verlängert: Ab Donnerstag, 28. März, befindet sich der Endpunkt hinter der Einmündung zum Schürenheck.
Im Zuge der Verlängerung des fünften Bauabschnitts wird die Fußgängerampel am Schürenheck außer Betrieb genommen und weiter Richtung Süden durch eine Behelfsampel ersetzt. Mindestens eine der Zufahrten zur Tankstelle bleibt erhalten.
Der Schürenheck wird voraussichtlich bis Mitte Mai 2019 gesperrt, ist aber als Sackgasse vom Möllerskamp beziehungsweise von der Mozartstraße anfahrbar. Der hintere Kundenparkplatz der Firma Fiolka kann weiterhin über diesen Weg erreicht werden.
Ebenfalls etwa bis Mitte Mai 2019 werden die Buslinien 280 und 281 über den Möllerskamp und die Jahnstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Bredder Weg“ wird in die Jahnstraße verlegt, da sie aufgrund der neuen Verkehrsführung nicht mehr anfahrbar ist.
Für ihre Kundschaft erhalten die Gewerbebetriebe an der Castroper Straße ab Hausnummer 150 Anfang der kommenden Woche provisorische, beschilderte Parkmöglichkeiten im Baufeld. Damit der weitere Baubetrieb nicht behindert wird, werden diese Parkmöglichkeiten nur bis Hausnummer 154 ausgewiesen. Die Stadtverwaltung bittet darum, Rücksicht auf die Gewerbebetriebe zu nehmen und diese Parkflächen für die Kundschaft frei zu halten. Die Zufahrten zu den Garagenhöfen bleiben frei.
Die Bürgerinnen und Bürger werden außerdem gebeten, die ausgewiesenen Halteverbote im Sinne eines reibungslosen Baubetriebs einzuhalten, damit unberechtigt parkende Fahrzeuge nicht abgeschleppt werden müssen.
Infos über die Gesamtmaßnahme: www.datteln.de/09_Bauen_Wohnen/Kanalbau_Castroper_Strasse.asp. 
Als Ansprechpartner der Stadtverwaltung steht Arnold Waldera weiterhin für die Fragen der Anwohnerinnen und Anwohner sowie der Gewerbetreibenden bereit: im Bürocontainer an der Leharstraße und telefonisch unter 02363/107-455 und 0170/6388911.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.