Recklinghausen/Datteln: Schmerzhafter Verlust - Gesprächskreis für Frauen

Gesprächskreis für Frauen, die in der Schwangerschaft oder danach ein Kind verloren haben.
  • Gesprächskreis für Frauen, die in der Schwangerschaft oder danach ein Kind verloren haben.
  • Foto: IchSelbst!/pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Die Schwangerschaftsberatungsstelle des Caritasverbandes für die Stadt Recklinghausen e.V. veranstaltet am Dienstag, 10. Juli, von 17.30 bis 19 Uhr im Caritasverband Recklinghausen ein offenes Gesprächsangebot für Frauen, die in der Schwangerschaft oder unmittelbar nach der Geburt ein Kind verloren haben.

Das offene Gesprächsangebot wird durch das St. Vincenz-Krankenhaus Datteln unterstützt und bietet die Möglichkeit, Menschen kennenzulernen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden.
Nahezu jede zweite Schwangerschaft endet mit einer Fehlgeburt. Zum einen Teil geschieht dies sehr früh und unbemerkt, zum anderen Teil bewusst und schmerzlich erlebt. Trotz der Häufigkeit wird das Thema in der Gesellschaft tabuisiert und auch in persönlichen Beziehungen oft nicht geöffnet. Kommentare wie "Du bist doch noch jung" oder "Beim nächsten Mal klappt es" sind sehr verletzend für die trauernden Mütter und Väter.
Das offene Gesprächsangebot findet am Dienstag, 10. Juli, von 17.30 bis 19 Uhr im Caritasverband Recklinghausen, Mühlenstraße 27, statt. Weitere Termine sind am 11. September, 13. November und 8. Januar. Um Anmeldung wird gebeten. Gerne kann eine Begleitung mitgebracht werden.
Weitere Informationen und Anmeldung bei Nicole Baden, Tel. 02361/5890750, E-Mail: n.baden@caritas-recklinghausen.de.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.