Informationsabend des SkF in Datteln
Wissenswertes über Vorsorgevollmachten

Unter Tel. 02363/91009-10 kann man sich für den Informationsabend beim Sozialdienst katholischer Frauen anmelden.
  • Unter Tel. 02363/91009-10 kann man sich für den Informationsabend beim Sozialdienst katholischer Frauen anmelden.
  • Foto: I. Lücke
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Wer entscheidet für mich, wenn ich das nicht (mehr) kann?
Viele Menschen lehnen sich entspannt zurück und sagen sich, dass der Ehemann oder die Ehefrau, Töchter oder Söhne oder der Lebenspartner sich in so einem Fall sicher gut kümmern werden.
Dass das so nicht funktioniert, erleben die Angehörigen dann oft erst im "Ernstfall": Der behandelnde Arzt beruft sich auf die Schweigepflicht und gibt den Angehörigen keine Auskunft; die Bank nimmt ohne entsprechende Vollmacht keine Aufträge der Angehörigen entgegen; das Telefon kann nicht gekündigt und die Rundfunkgebührenbefreiung nicht neu beantragt werden, weil es keinen rechtlichen Vertreter für den Betroffenen gibt.
Im schlimmsten Fall kann es jetzt passieren, dass der Betreuungsrichter schnell entscheiden muss und einen Berufsbetreuer bestellt, mit dem der Betroffene und die Angehörigen gar nicht zurechtkommen.

Seminar am 22. September

Wer das verhindern möchte, kann sich am Dienstag, 22. September, um 18 Uhr in der Dienststelle des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) im Ostvest e.V., Nonnenrott 3 in Datteln über Alternativen informieren und beraten lassen. Entsprechende Vorlagen für Vollmachten und Verfügungen werden vorgestellt.
Durch die aktuelle Situation ist die Teilnehmeranzahl zu begrenzen und die üblichen Hygienevorschriften zu beachten. Bringen Sie bitte einen Mundschutz mit.
Weitere Informationen und Anmeldungen beim Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) im Ostvest e.V., Nadine Arndt, Telefon 02363/91009-10.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen