Datteln: Aktiv mit Demenz - Selbsthilfegruppe für Menschen im Frühstadium der Krankheit

Vor dem Spaziergang wird Kaffee getrunken und sich über die letzten Wochen ausgetauscht.
  • Vor dem Spaziergang wird Kaffee getrunken und sich über die letzten Wochen ausgetauscht.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Seit über drei Jahren gibt es die Selbsthilfegruppe "Aktiv mit Demenz" des Caritasverbandes Datteln für Menschen im Frühstadium der Demenz.

Die Gruppe besteht aus acht Teilnehmern, die sich immer am ersten und dritten Dienstag im Monat von 10 bis 12 Uhr beim Caritasverband, Westring 8, treffen. Die Gruppe beginnt mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken und einer Gesprächsrunde über die letzten 14 Tage. Was ist gut gelaufen? Was war nicht so schön in den letzten zwei Wochen? Dann wird in der Gruppe überlegt, welche Strategien man nutzen kann.
Nach einer Dreiviertelstunde werden Spaziergänge in der Umgebung unternommen, da es sich beim Laufen leichter redet. Ab und an wird eine Theatervorstellung besucht.
Die Altersspanne der Früherkrankten ist groß. Der jüngste Teilnehmer ist Jahrgang 1961, eine Teilnehmerin Jahrgang 1958 und die älteste Teilnehmerin ist 1932 geboren. Da alle gut zu Fuß sind, macht es Spaß, gemeinsam zu wandern, was den Teilnehmern zu Lebensfreude und Entspannung verhilft. Erstaunlich ist in der Gruppe der Zusammenhalt und die Toleranz untereinander. Das gemeinsame Schicksal - Leben mit der frühen Diagnose Demenz - verbindet.
Die Teilnehmer kommen aus verschiedenen Städten des Kreises Recklinghausen, wo dies die einzige Gruppe für Menschen mit Demenz im Frühstadium ist.
Ein wichtiger Sponsor ist die Wilhelm-Becker-Altenhilfe-Stiftung. Sie unterstützt die Selbsthilfegruppe seit 2014 jedes Jahr großzügig und hat somit schon erheblich zum Weiterbestehen der Gruppe beigetragen. Die Finanzierung der Gruppe ist problematisch, da Früherkrankte zu Beginn noch keine Pflegestufe haben.
Interessierte können sich bei Ingrid Töpper unter Tel. 02363/5686150 melden. Vor der Gruppenteilnahme ist ein Gespräch notwendig.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen