Oer-Erkenschwick: Fridolin & Co. suchen ein Zuhause - Tierschutzverein vermittelt Meerschweinchen

Fridolin, Fury und Carlos leben derzeit in einer "Männer-WG". Sie können getrennt oder als Trio vermittelt werden.
  • Fridolin, Fury und Carlos leben derzeit in einer "Männer-WG". Sie können getrennt oder als Trio vermittelt werden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Eine muntere Meerschweinchen-Bande wartet beim Tierschutzverein Oer-Erkenschwick auf ein neues Zuhause.

Ulla (geboren 2016) hat sich zu Böckchen Mucki gesellt und möchte mit ihm zusammen bleiben.
Fridolin, Fury und Carlos (alle im Jahr 2016 geboren und alle kastriert) leben derzeit in einer reinen "Männer-WG". Im Moment funktioniert das ganz gut, aber das Schweinchen-Glück wäre natürlich perfekt, wenn jeder von ihnen die Dame seines Herzens finden würde. Eine gemeinsame Vermittlung des Trios ist jedoch auch möglich.
Die Tiere sind eine Außenhaltung mit winterfestem Stall gewöhnt. Das wünschen sie sich natürlich auch im neuen Zuhause. Ansonsten kann man die putzigen Meerschweinchen ganz einfach mit viel, viel Gemüse glücklich machen.

Kontakt:

Wer möchte einem oder mehreren Meerschweinchen ein neues Heim bieten? Interessierte melden sich bitte beim Tierschutzverein Oer-Erkenschwick, An der Feuerwache 10, Tel. 02368/692855. Dort warten übrigens auch noch viele Katzen und andere Tiere auf ein liebevolles Zuhause.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen