Der Weseler / Der Xantener - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

2 Bilder

Fusternberger Schützen feiern ab dem 29. Mai
Verlosung (Einsendeschluss: 31. Mai, 20 Uhr) - Tickets für die "Schlaat-Party" zu gewinnen

Der Vorstand des Schützenvereins Wesel-Fusternberg zeigt sich wenige Tage vor Beginn des Schützenfestes großzügig und bietet den geneigten Besucher(inne)n eine Verlosung an: Zu gewinnen gibt es 5 x 2 Freikarten für die Große „Schlaat-Party“ am Samstag, 1. Juni 2019.Die Gewinnspielfrage lautet: Wie viele Vogelpreise inklusive König kann man auf demFusternberger Schützenfest schießen? "Kleiner Tipp dazu, die Antwort findet man in der unseren aktuellen Schützeninfo!", ergänzt...

  • Wesel
  • 22.05.19
Auf dem Foto (v.li.): Sparkassenchef Giovanni Malaponti, Rotary-Club-Präsident Alfred Glander, der Round-Table-Club-Präsident Christian Sychla,  Dirk Overhage, Bürgermeister Thomas Görtz und Wilhelm van gen Hassend.

Neue Stiftung unterstützt Vereine in der Siegfriedstadt
Xantener für Xantener

Xanten. „Xantener für Xantener“ heißt die neue Treuhandstiftung, die unter dem Dach der Stiftung Niederrheinischer Bürger jetzt gebildet wird. Die Initiatoren – Rotary Club Xanten sowie Round Table Club 158 Unterer Niederrhein – legen damit Bürokratie und Geldanlage in die Hände der Sparkasse am Niederrhein. „So können wir uns ganz und gar auf unseren Stiftungszweck konzentrieren“, sagt Round-Table-Präsident Christian Sychla und meint damit die Unterstützung gemeinnütziger Initiativen und...

  • Xanten
  • 21.05.19
Das amtierende Königspaar  Jörg Schmidt und Diana Sprödeman..
3 Bilder

Schützenfest in Diersfordt: Programm vom 30. Mai bis zum 2. Juni
Wer folgt den Majestäten Jörg Schmidt und Diana Sprödemann auf den Regententhron?

Der Schützenverein Diersfordt lädt ein zum 165. Schützenfest vom 30. Mai bis zum 2. Juni und stellt sein aktuelles Festprogramm vor. Der Donnerstag (Himmelfahrt), 30. Mai , beginnt um 12 Uhr mit dem Antreten beim Fahnenoffizier Ingo Sprödemann. Der Begrüßung folgen der Schweigemarsch zu den Kriegsgedenkstätten, die Kranzniederlegung und der Marsch zum Königspaar. Anschließend geht's durch die Gemeinde zum Schützenplatz. Um 14:30 Uhr beginnt die Parade am Sandkamp, wo später das Das Preis-...

  • Wesel
  • 20.05.19
  •  1
Der Internationale Bund (IB) feiert sein 70-jähriges Jubiläum "und seit 40 Jahren leisten wir in Wesel einen großen Beitrag unter anderem in Bereichen der Schulbetreuung im offenen Ganztag, der Jugendsozialarbeit, Jugendmigration und Hilfen zur Erziehung, Berufliche Bildung etc.", heißt es in der Ankündigung der Jubiläumsaktion.

Sommerfest und Jubi-Fahrt am Mittwoch, 5. Juni, für Mitarbeiter und geladene Gäste
Der Internationaler Bund (IB) feiert in Wesel zwei Jubiläen

Der Internationale Bund (IB) feiert sein 70-jähriges Jubiläum "und seit 40 Jahren leisten wir in Wesel einen großen Beitrag unter anderem in Bereichen der Schulbetreuung im offenen Ganztag, der Jugendsozialarbeit, Jugendmigration und Hilfen zur Erziehung, Berufliche Bildung etc.", heißt es in der Ankündigung der Jubiläumsaktion, einer Fahrt mit 70 blauen IB Fahrrädern (in kleinen Gruppen) ab 13 Uhr durch die Weseler Innenstadt. Sommerfest an der Schillwiese Zum IB Sommerfest an der...

  • Wesel
  • 20.05.19
6 Bilder

Engagierter Ausbilder ist auf der Suche nach bereitwilligen Sponsoren
Training, das die Kids von der Straße holt - Hakims Tiger Sport Gym

Das Tiger Sport Gym an der Korbmacherstraße gibt es bereits seit 2013. Angefangen hat der Inhaber Hakim Atanjaoui aber in Hamminkeln-Ringenberg mit dem Verein „Flying Panther e.V.“. Danach zog er nach Wesel und war zunächst an der Kettlerstraße und der Friedenstraße zu finden. "Bei der Suche nach einer neuen geeigneten Halle war mir die Stadt Wesel keine Hilfe", sagt er. Allerdings fand Atanjaoui Unterstützung bei dem Eigentümer der jetzigen Räumlichkeiten, der sogar bei der Renovierung...

  • Wesel
  • 19.05.19
3 Bilder

Neuer König in Drevenack
Stefan Jörres regiert die Drevenacker Schützen!

Stefan Jörres regiert die Drevenacker Schützen! „Am Sonntag den 19.05.2019 führte der Schützenverein Drevenack das Königschießen am Schützenheim durch. Nach dem Antreten auf dem Marktplatz marschierten die Schützen in Begleitung des Tambourcorps Drevenack zum Schießstand, wo mit dem Kleinkalibergewehr auf der 50 Meter-Bahn das Königschießen durchgeführt wurde. Begonnen wurde das Königschießen mit dem Ehrenschuss des noch amtierenden König Stefan Rühl. Dieser startete gekonnt mit einer...

  • Hünxe-Drevenack
  • 19.05.19
8 Bilder

Mehrgenerationenhaus Innenstadt
Jetzt geht es los - oder bisou bisou

Die Vorsitzende des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Wesel (SkF), Elisabeth Schnieders, hatte am Freitag zu einer feierlichen Auftaktveranstaltung mit Bürgermeisterin Ulrike Westkamp eingeladen. Der SkF ist jetzt Träger der neuen hellen und frischen Räume eines Mehrgenerationenhauses Innenstadt, vormals Seniorenbegegnungsstätte „Im Bogen“, Pastor-Janßen-Straße 7 in Wesel. Schon von weitem war zu sehen, dass heute wieder Leben in die Begegnungsstätte einkehrt, wenn auch zunächst...

  • Wesel
  • 18.05.19
  •  4
  •  3
Hannah Keuchert, Bürgermeister Thomas Görtz und Sabine van der List stellten das Programm zur Eröffnung des Xantener Kurparks vor. Viele Vereine stellen sich dann den Besuchern vor und bieten beste Unterhaltung. Foto: CP

Die Eröffnung des Xantener Kurparks wird von vielen Vereinen gestemmt
Erstmal Tango statt Fango

Xantens Bürgermeister Thomas Görtz atmet auf. Das "schöne Projekt Kurparkeröffnung" ist in Sicht. Am Samstag, 25. Mai, wird das Ereignis auf den vier Stadtwällen, die den Kurpark einschließen, gefeiert. Während im Osten und Westen jede Menge Trubel herrscht, geht es im Norden und Süden eher beschaulicher zu. Von Christoph Pries Xanten. Sabine von der List und Hannah Keuchel von der Tourist-Information Xanten (TiX) stellten das Programm vor. Los geht es um 11 Uhr auf der Bühne am...

  • Xanten
  • 16.05.19
2 Bilder

Tag der offenen Tür im Mehrgenerationenhaus Bogen am 25. Mai
Wo demnächst ein ganz spezielles Familienleben brummen soll (weitere Angebote)

Unter dem Motto „Bei uns ist was los!“ öffnet das Mehrgenerationenhaus Bogen in der Pastor-Janßen-Straße 7 von 10 Uhr bis 15 Uhr seine Pforten. Dort können sich alle interessierten Besucher über das neue und altbewährte Angebot in der Innenstadt informieren. Besuchenswert sind außerdem das Café mit den reichhaltigen angebotenen Leckereien oder der Markt mit Trödelständen und vielen verschiedenen selbstgemachten Produkten. Für die Kinder ist mit verschiedenen kreativen Aktionen gesorgt und...

  • Wesel
  • 16.05.19
Stefan und Frauke Rühl können bald wieder urlauben - ihre Amtszeit geht zuende!

Königschießen in Drevenack
Wer folgt Stefan und Frauke Rühl auf den Regententhron?

„Am Sonntag den 19.05.2019 veranstaltet der Schützenverein Drevenack das Königschießen als Auftakt zum Schützenfest, welches vom 25.05.2019 bis 27.05.2019 gefeiert wird. Die Schützen treten am Sonntag um 13:30 Uhr in Uniform auf dem Marktplatz in Drevenack an, um dann gemeinsam, unter den Klängen des Tambourcorps Drevenack, zum Schützenheim am Buschweg zu marschieren. Dort wird auf dem Schießstand der Nachfolger vom, noch amtierenden, Schützenkönig Stefan Rühl ermittelt. Der neue...

  • Hünxe-Drevenack
  • 15.05.19
Arnd Bongers
4 Bilder

Vorankündigung zum Schützenfest des Schützenvereins Wesel-Fusternberg
Wer tritt als Regent die Nachfolge von Schützenkönig Arnd Bongers an?

Am Mittwoch,  29. Mai, ist es wieder so weit. Ab 17 Uhr wird das 178. Schützenfest durch Kanonendonner beim frisch gewählten Präsidenten André Nitsche eröffnet. Im Anschluss daran tritt das gesamte Bataillon am Schützenhaus Wesel-Fusternberg an der Rundsporthalle an. Im Festzelt erfolgt die Offizielle Eröffnung mit Anschließender Verleihung von Schießauszeichnungen und Treueorden. Um 20 Uhr zieht das Bataillon in Begleitung des „MGV-Fusternberg“ und des „Spielmannszugs-Fusternberg“ sowie...

  • Wesel
  • 15.05.19
3 Bilder

Verein Dorfschule Ginderich will mit erweitertem Angebot punkten
Verhinderungspflege und mehr: Wie man sich effektiv um ältere Menschen kümmert

Nachbarn helfen Nachbarn, so lautete eine Grundidee des Vereins Dorfschule Ginderich. Diese Idee hatte auch ältere Mitmenschen im Fokus, die pflegebedürftig sind, und deren Angehörige, die Unterstützung brauchen. Personen mit den Pflegegraden 1 bis 5 haben Anspruch auf sogenannte Entlastungsleistungen und auch auf Verhinderungspflege, die über die Pflegeversicherung finanziert werden. Entlastungsleistungen sind zum Beispiel Dienstleistungen, die Pflegebedürftige und deren Angehörige im...

  • Wesel
  • 15.05.19
  •  1
Der Vorstand der Inselbrot Wardt Genossenschaft mit (v.li.): Petra van Loo, Oskar Haan und Angela Näther.

Ein weiterer wichtiger Schritt hin zur Realisierung eines Dorfladens
Wardter können Genossen werden

Wardt. Es ist geschafft: Nach vielen Bemühungen wurde jetzt die Inselbrot Wardt Genossenschaft gegründet. Der Vorstand besteht aus Petra van Loo, Oskar Haan und Angela Näther. Der Aufsichtsrat besteht aus Wolf-Dieter Nacken (Vorsitzender), Dr. Johan H. Mooij (stellvertretender Vorsitzender) sowie Hans-Jörg Giesen und Xantens Bürgermeister Thomas Görtz.  Das Ziel der Genossenschaft ist in der Satzung festgelegt. Es ist "der gemeinschaftliche Betrieb einer kommunikativen Begegnungsstätte mit...

  • Xanten
  • 15.05.19

SUNSET-PARTY des Männerschützenverein Hamminkeln
Zu Schlagermusik schwoofen, lecker essen und am Feuerkorb gemütlich klönen

Auch in diesem Jahr lädt der Männerschützenverein Hamminkeln im Mai wieder zu einer Veranstaltung ein. Anders als in den letzten Jahren jedoch mit einem neuen Konzept. Gefeiert wird in diesem Jahr am 25. Mai ab 18 Uhr am Schützenplatz im Mühlenrott. Der Verein lädt bei hoffentlich tollem Wetter zu einer „Sunset-Party“ ein. Auf einer befestigten Tanzfläche kann bei angesagter Schlagermusik ausgiebig das Tanzbein geschwungen werden. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Es gibt...

  • Hamminkeln
  • 15.05.19
2 Bilder

Wildblumenwiese für die KiTas der Hansestadt Wesel
Wildblumenwiese für die KiTas der Hansestadt Wesel

Der Jugendamtselternbeirat hat vom NABU – Kreisgruppe Wesel, vertreten durch die Dipl. Biologin Petra Sperlbaum, 120 Tüten mit Wildblumensamen erhalten. Diese werden wir an die KiTas in Wesel verteilen damit schon unsere „kleinen“ frühzeitig lernen und verstehen, warum Blumen und Bienen für unsere Natur unverzichtbar sind. Wir wünschen eine gute Aussaat und eine spannende Zeit beim Beobachten! Liebe Kitas, unser stellv. Vorsitzender Markus Heß wird euch alle per email anschreiben und die...

  • Wesel
  • 14.05.19
  •  1
Sowohl die Vertreter der Kindertagesstätten als auch die Sponsoren freuten sich bei der Scheckübergabe über die vielen Kilometer.

Spendenaktion kam bei den Weselern gut an
1.442,74 Kilometer für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr veranstaltete das Fitnessstudio "clever fit" in Wesel zusammen mit den „Städtischen Bädern Wesel GmbH“ vom 29. April bis 03. Mai die Spendenaktion „Meter machen für Kinderlachen“. Insgesamt kam dabei ein Spendenbetrag von 3330 Euro zusammen. Von Montag bis Donnerstag sammelten viele Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder fleißig Kilometer im "clever fit" Wesel. An den vier Tagen wurden auf verschiedenen Geräten im Fitnessstudio insgesamt 1442,74 Kilometer zurückgelegt....

  • Wesel
  • 14.05.19
Der Vorstand der Wardter Willibrordschützen mit dem Diözesankönigspaar Michael Borninghoff und Bianca Michels.

Ein kleiner Ort wird am Sonntag zum Nabel der Schützenwelt
Diözesankönigsfest in Wardt

Wardt. Am Sonntag, 19. Mai, findet in Wardt ein ganz besonderes Schützenfest statt. Erstmals in der über 400-jährigen Geschichte der St.-Willibrordschützen werden über 20 amtierende Majestäten auf den Vogel schießen. Darunter befinden sich Schützenkönige aus der Region des Landesbezirkes Moers, aber auch die Diözesankönige aus Aachen, Trier, Köln und Essen. Brudermeister Heinz-Josef Bühren und Diözesankönig Michael Borninghoff aus Wardt laden zu diesem denkwürdigen Ereignis ins Inseldorf ein....

  • Xanten
  • 14.05.19

Gesprächskreis für ehrenamtliche BetreuerInnen

Am Mittwoch, 29.05.2019 findet um 16.30 Uhr im St. Bonifatius Haus der Caritas ein Treffen für ehrenamtliche BetreuerInnen statt. Zu diesem Termin kommt der ehrenamtliche Behindertenbeauftragte der Stadt Wesel. Er berichtet über seine Arbeit und die Aufgaben und beantwortet Fragen. Begleitet wird dieses Treffen von der Caritas, der Betreuungsstelle der Stadt Wesel und des Kreis Wesel sowie vom Diakonischen Werk Wesel.

  • Wesel
  • 13.05.19
Michael Wolbring (re) nimmt die Schlüssel zweier neuer Fahrzeuge für die Feuerwehr Hamminkeln von Stadtvertreter Robert Graaf entgegen.
2 Bilder

Modernisiert und aufgerüstet
Neue Fahrzeuge für die Feuerwehr Hamminkeln

Über 20 Jahre waren die alten Fahrzeuge im Dienst, wurden rund 200.000 und 300.000 Kilometer gefahren. Es wurde Zeit, die Fahrzeuge auszutauschen und die für die Arbeit der Feuerwehrleute notwendige Technik zu modernisieren. So stehen den rund 300 aktiven Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln nun ein neuer Kommandowagen und Mannschaftstransportwagen zur Verfügung. Feierlich gesegnet auf eine allzeit gute und sichere Fahrt übergab Robert Graaf von der Stadt Hamminkeln die...

  • Hamminkeln
  • 10.05.19
Franziska Heeg (stellvertretende Geschäftsführerin der Diözese Münster), Harald Koch (Diözesanreferent und Anne Kolkmann (Koordinatorin der Integrationslotsen in Wesel) (v. l. n. r.).

Malteser helfen Geflüchteten
Anne Kolkmann ist neue Koordinatorin des Integrationslotsendienstes in Wesel

Erste Hilfe, Sanitätsdienst und Hilfe bei Großveranstaltungen - das sind die Stichworte, die den meisten Menschen einfallen, wenn Sie an die Malteser denken.Das Betätigungsfeld des Malteser Hilfsdienstes ist allerdings wesentlich breiter gefächert. Beim Einsatz in den Erstaufnahmeunterkünften 2015/2016 leisteten auch die Malteser die elementare Erstversorgung für die neu angekommenen Geflüchteten.  Seit 2016 wird diese Arbeit mit dem durch Bundesmittel finanzierten „Integrationslotsen -...

  • Wesel
  • 09.05.19
Den Voerder Vogel hatte einst der Heimatverein entwickelt. Auch dieser Verein setzt sich stark für die Belange in Voerde ein.

Kreis Wesel: Bis zum 31. Mai Vorschläge einreichen
Erstmalig soll ein Heimat-Preis am Niederrhein verliehen werden

Der Kreistag hat den Weg zur Verleihung des „Heimat-Preises“ im Kreis Wesel geebnet. „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet“ heißt das Programm des Landes NRW, dessen Ziel es ist, Menschen für lokale und regionale Besonderheiten zu begeistern und die positiv gelebte Vielfalt in Nordrhein-Westfalen deutlich sichtbar werden zu lassen. Ein Element dieses Förderprogramms ist der „Heimat-Preis“, der durch Gemeinden und Gemeindeverbände ausgelobt und verliehen...

  • Dinslaken
  • 08.05.19

Gemeinde Heilig Kreuz feiert das Gemeindefest am 18. und 19. Mai
Pfarrkirmes mit buntem Programm und Bewirtung rund um die Kirche

Zum 45. Mal jährt sich in diesem Jahr die Pfarrkirmes der Gemeinde Heilig Kreuz Mehrhoog. In diesem Jahr beginnt das Fest am Samstag, 18. Mai, mit einer musikalischen Einstimmung um 18 Uhr in der Kirche. Der Kirchenchor Mehrhoog und der Gospelchor Hamminkeln sorgen für einen gut gelaunten und schwungvollen Start in unser Fest. Im Anschluss findet ein gemütlicher Dämmerschoppen zwischen Kirche und Pfarrheim statt, wo auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen wird. Am Sonntag beginnt...

  • Hamminkeln
  • 07.05.19
Maria Möllenbeck freut sich über die Blumen und die Zehnerkarte.

100.000ster Fahrgast beim Bürgerbusverein Mehrhoog
Eine Zehnerkarte für Maria Möllenbeck, die das Angebot seit 2017 eifrig nutzt

Kürzlich war es so weit: Der 100.000ste Fahrgast wurde vom Bürgerbus Mehrhoog pünktlich nach Fahrplan um 8:18 Uhr an der Waldstrasse in Mehrhoog aufgenommen. Es handelte sich um Maria Möllenbeck, die sich auf den Weg gemacht hatte, um an einem morgendlichen Kaffeetrinken am anderen Ende des Ortes teilzunehmen. Nachdem auch der Rollator sicher angeschnallt war, gratulierte der erste Vorsitzenden des BBM, Peter Timm, die immer noch sehr überraschte Frau Möllenbeck zu ihrem Glückstag und...

  • Hamminkeln
  • 07.05.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus