Wesel: Natur

1 Bild

Garagenbrand an der Heinz-Bello-Straße / Feuer greift auf Wohnhaus über / Kein Pesonenschaden

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 1 Tag

Am Freitag, 21. September, gegen 16 Uhr  kam es in Wesel, im Bereich der Heinz-Bello-Straße, aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand von zwei Garagen. Doe Kreispolizei teilt mit: Das Feuer griff im weiteren Verlauf auf ein angrenzendes Wohnhaus über. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

1 Bild

NABU: Erstes Wolfsgebiet in Wesel? - NABU NRW fordert schnelles und effektives Management - Tipps für das richtige Verhalten

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe
Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe | Dinslaken | vor 2 Tagen

Bisher galt NRW als Wolfserwartungsland. Nun häufen sich die Nachweise vor allem im Kreis Wesel. Ob dies nun als erstes Wolfsgebiet in NRW deklariert wird, hängt davon ab, ob die für dieses Gebiet innerhalb eines halben Jahres erfolgten Wolfsnachweise einem Individuum zugeordnet werden können. Bislang macht es den Anschein, dass dies im Kreis Wesel so sein könnte. Bislang macht es den Anschein, dass dies im Kreis Wesel so...

2 Bilder

Kreisverwaltung informiert über den Umgang mit Saatkrähen in Dingden (Diskussion voll entbrannt)

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 3 Tagen

Seit einiger Zeit beschäftigt das Saatkrähen-Vorkommen im Kreis einige kreisangehörige Kommunen. Dies betrifft aktuell insbesondere den Friedhof in Hamminkeln-Dingden. Auf Grundlage eines Antrags der CDU – Kreistagsfraktion, einer Anfrage der Stadt Hamminkeln und des Aktionsbündnisses „Umsiedlung der Saatkrähenkolonie am Friedhof Dingden“ erklärte Klaus Horstmann, Fachdienstleiter Naturschutz, Landwirtschaft, Jagd,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Pferde: Tankstellen für unsere Seele 4

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | vor 4 Tagen

Bückeburg: Fürstliche Hofreitschule | Schnappschuss

3 Bilder

„Rheinidyll“-Radtour mit Landrat Dr. Ansgar Müller

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | vor 5 Tagen

Kreis Wesel. Unter dem Motto „Rheinidyll“ radelte Landrat Dr. Ansgar Müller gemeinsam mit 84 Fahrradfreunden am Sonntag, 16. September, auf seiner traditionellen Radtour. Nach dem Start am Hotel „Wacht am Rhein“ führte der 56 Kilometer lange Rundkurs über die Rheinbrücke nach Voerde, Dinslaken und Rheinberg und von dort zurück nach Wesel-Büderich. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Kreis Wesel, das Deutsche Rote Kreuz...

1 Bild

LANUV bestätigt weitere Wolfsnachweise im Kreis Wesel: Jüngste Fälle in Schermbeck-Gahlen

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | vor 5 Tagen

Dem Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) liegen weitere genetische Ergebnisse des Senckenberg Forschungsinstitutes auf Wolfnachweise Schermbeck-Gahlen im Kreis Wesel vor. So ergaben bei drei Übergriffen auf Schafe in der zweiten Augusthälfte Analysen von Speichelproben, dass die Nutztiere von einem Wolf getötet beziehungsweise verletzt wurden. Im Einzelnen handelt es sich dabei um zwei tote Schafe...

1 Bild

Dürener Straße: Vertrocknete Koniferen-Hecke angezündet / Polizei sucht unbekannte Täter

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 17.09.2018

Unbekannte Täter haben an der Dürener Straße in mehreren Gärten Koniferen-Hecken und Gartenzaunelemente aus Holz angekokelt. Unter den Hecken lag laut Polizeibericht teilweise noch verbranntes Papier. Die Brandstellen konnten noch vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Gartenschlauch gelöst werden. Die Tatzeit liegt zwischen Mittwoch und Freitag vergangener Woche. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel,...

2 Bilder

Meine schönste Erinnerung..

Kurt Micke
Kurt Micke | Wesel | am 15.09.2018

Wesel Naturschauspiel am Himmel über Wesel . Wesel war Blitzhauptstadt Deutschlands mit den meisten gezählten Blitzen. Solch ein Naturschauspiel zu Fotografieren ist schon Glückssache. Schon sehr beeindruckend was für eine Kraft in der Natur steckt..!

1 Bild

In Not geratene Jungeulen aus Blumenkamper Auffangstation "entlassen"

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 13.09.2018

Blumenkamp. 14 Jungeulen aus dem gesamten Kreis Wesel wurden, während der extremen Hitzeperiode dieses Sommers, zur Auffangstation für Greifvögel und Eulen nach Blumenkamp gebracht. Alle Tiere "wären fast verhungert und waren vom Hitzetod massiv bedroht. Sehr wahrscheinlich konnten die Elternvögel durch die Unbilden der Witterung nicht genügend Futter für den Nachwuchs heranschaffen; wovon wohl insbesondere die Nesthäkchen...

2 Bilder

Am Büdericher Marktplatz: Frauengruppe Bürick lädt ein zum Kürbisfest am 27. September

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 13.09.2018

Die Frauengruppe “Bürick“ veranstaltet am Donnerstag, 27. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Büdericher Marktplatz das beliebte Kürbisfest für Kinder. Eingeladen sind wieder alle Kinder und die Kinder der Kindergärten Regenbogenhaus, St. Marien und derPolderdorfschule Büderich-Ginderich mit ihren Eltern. Die kleinen Zier- und Bastel-Kürbisse und die großen Schnitzkürbisse werden wieder für kleines Geld abgegeben. Die...

1 Bild

"Rhine CleanUp" am 15. September: Nabu bittet um Hilfe bei Aktion am Bislicher Deich

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 10.09.2018

Für den Rheinuferbereich bei Bislich sucht der NABU noch freiwillige Helfer/innen für die groß angelegte Müllsammelaktion, die unter „Rhine Cleanup“ europaweit (5 Anliegerstaaten) am Samstag, 15. September, veranstaltet wird. Zwischen 10 und 13 Uhr wird direkt am Rheinufer müllhaltiges Schwemmgut eingesammelt. Die ASG hat dazu Müllgreifzangen, Arbeitshandschuhe und Müllsäcke freundlicherweise zur Verfügung gestellt....

1 Bild

Tomaten am Rheinufer ( Götterswickerhamm / Voerde ) 2

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 08.09.2018

Schnappschuss

1 Bild

Futter für die Esel, getrocknetes Gras. 1

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 07.09.2018

Schnappschuss

1 Bild

Triathlon am Sonntag in Wesel: ab 8 Uhr Straßensperrungen Richtung Auesee und Deich

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.09.2018

Am Sonntag, 9. September, findet von 10 bis 15 Uhr der diesjährige Sparkassen-Triathlon in Wesel statt. Wie in den Jahren zuvor werden einige Straßen ab 8.00 Uhr bis zum Ende der Veranstaltung gesperrt. Daher empfiehlt die Stadt Wesel Autofahrern mit dem Ziel Bislich oder Grav-Insel, Flüren weiträumig zu umfahren. Von der Sperrung sind betroffen: - Auedamm bis zum Auesee-Parkplatz frei: Wer zum Yachthafen oder zur...

2 Bilder

Steppenbison, Rothund und Mammut: Fund uralter Knochen an der ausgetrockneten Lippe 1

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.09.2018

Vor zwei Jahren hatte ein außergewöhnliches Hochwasser die Flüsse unserer Region heftige Überflutungen verursacht. Die darauf folgende Trockenheit in diesem Jahr brachte dadurch einiges hervor, was seit Jahrtausenden dort gelegen hatte. Im Juni / Juli diesen Jahres fanden zwei junge Männer, Florian Schmidt (20) und sein Freund Gordi Mertens (21) Unglaubliches. Die Museen Xanten, Neandertal, Münster, und das Ruhrmuseum...

1 Bild

Melden Sie Ihren Nachwuchs an zum Weltkindertag - am 15. September auch in Dingden

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 07.09.2018

Ihr Nachwuchs hat sich noch nie aktiv am Programm zum Weltkindertag beteiligt? Dann propbieren Sie es doch mal aus! Das Hamminkelner Team Jugendarbeit gestaltet zusammen mit der Akademie Klausenhof am Samstag, 15.September, in der Zeit von 9.30 Uhr bis 16 Uhr ein passende Aktion am und im alten Märchenwald im Ortsteil Dingden gestaltet. Bis Dienstag (11. September) sind noch Anmeldungen unter...

1 Bild

Apfelfamilie 2

Stefanie Vollenberg
Stefanie Vollenberg | Bottrop | am 05.09.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Das Kohlenholzschiff, Untergang 1885 am Rheinkilometer 818, alte Panzerstraße

Lutz Bärensprung
Lutz Bärensprung | Wesel | am 05.09.2018

Nach dem Beitrag in der Presse habe ich gestern das alte Schiffsfragment sofort an Rheinkilometer 818, linksrheinisch bei Perrich, gesichtet. Eindrucksvoll, wenn man solche Schiffsteile, 133 Jahre alt, sieht. Wie hat sich wohl der Untergang abgespielt ? Sind Menschen zu Schaden gekommen ? Lutz Bärensprung 

1 Bild

Was hilft gegen die Wespen- und Mückenplage? Wir sammeln eure Tipps und Tricks! 2

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 04.09.2018

Kaum auszuhalten waren die hohen Temperaturen der letzten Wochen. Doch auch die Spitzenwerte mit 38 Grad konnten den kleinen Plagegeistern des Alltags nichts anhaben. Und das nicht nur zum Schrecken von Gartenbesitzern. Egal ob der Spaziergang im Wald, das leckere Eis in der Fußgängerzone oder das abendliche Grillen mit Freunden. Begleitet werden wir dabei immer von Wespen und Stechmücken. Das mutiert derzeit schon zu einer...

1 Bild

Hunde-Tellerminen müssen nicht sein 3

Bernd Emrich
Bernd Emrich | Wesel | am 03.09.2018

Liebe Hundehalter Hunde Hasser Das Wort Hunde Hasser ist eigentlich falsch, weil es eher Hundehalter Hasser heißen müsste. Ein Hund macht nur sein Geschäft; doch der Halter, sollte dies bitte in dafür vorgesehenen Tüten beseitigen. Ich bin selbst Hundebesitzer und bücke mich täglich mehrmals um meine Umwelt sauber zu halten. Doch leider gibt es sehr viele Hundebesitzer, die der Meinung sind, Sie brauchen das nicht machen,...

8 Bilder

Zünsler Wars - the last Fight 2018 (wirklich?) / Eine motivierende Zusammenfassung 6

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Hamminkeln | am 01.09.2018

Tach zusammen! Na, wie steht's um Euern Zünsler-Befall? Kurz vor den Sommerferien hatte ich die Urlauber in der Community gewarnt, Heim und Hof nicht ohne wirkungsvolle Maßnahmen gegen die Schädlinge für Wochen allein zu lassen. Heute melde ich mich mit der wahrscheinlich letzten Episode aus der "Zünsler Wars"-Saga 2018. Eine Bestandsaufnahme: Weder die fiese Hitzewelle im Juli noch die ersten kühlen Tage und kalten Nächte...

7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt! 60

Regine Hövel
Regine Hövel | Dinslaken | am 30.08.2018

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus...

1 Bild

Am 2. September ist Tag der offenen NABU-Naturarena

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 28.08.2018

Wesel. Der NABU und der Naturgarten e.V. laden ganz herzlich ein zum Tag der offenen Tür, am kommenden Sonntag, 2. September, in die Naturarena in Wesel-Bislich (Ecke Bislicher Straße/Auf dem Mars). Von 11 bis 17 Uhr sind alle Besucher herzlich willkommen. Das Schwerpunktthema des Tages wird die tierfreundliche Gestaltung unserer Gärten sein. Dazu hat sich der Naturgarten e.V. beispielhafte Demonstrationen erarbeitet....