Verkehrsunfall
Achtjähriger Dinslakener bei Unfall auf Talstraße in Dinslaken schwer verletzt

Ein Rettungswagen brachte den 8-jährigen Dinslakener in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb.

Am Mittwochnachmittag gegen 17.15 Uhr ereignete sich auf der Talstraße in Dinslaken ein Verkehrsunfall, bei dem ein Achtjähriger schwer verletzt wurde.

Eine 29-jährige Dinslakenerin befuhr mit ihrem Auto die Talstraße in Richtung "Zum Fischerbusch". Plötzlich lief ein Achtjähriger aus ihrer Sicht von dem rechten Gehweg hinter einem parkenden PKW über die Straße. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Junge schwer verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, in dem er stationär verblieb.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen