Dinslaken: Nachbarn reagieren rechtzeitig
Brand auf dem Balkon

Die Feuerwehreinheiten Stadtmitte, Eppinghoven und die hauptamtlichen Kräfte wurden zu einem Zimmerbrand im Dinslakener Bruch alarmiert. Foto: Feuerwehr Dinslaken
  • Die Feuerwehreinheiten Stadtmitte, Eppinghoven und die hauptamtlichen Kräfte wurden zu einem Zimmerbrand im Dinslakener Bruch alarmiert. Foto: Feuerwehr Dinslaken
  • hochgeladen von Anastasia Borstnik

Am Freitagnachmittag, 16. April, wurden die Feuerwehreinheiten Stadtmitte, Eppinghoven und die hauptamtlichen Kräfte zu einem Zimmerbrand im Dinslakener Bruch alarmiert.

Es stellte sich heraus, dass es auf dem Balkon einer Wohnung zu einem Brandereignis gekommen war. Die Nachbarn hatten dies früh festgestellt und rechtzeitig reagiert, so dass der Brand noch in der Entstehungsphase von Ihnen gelöscht werden konnte. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich nur noch auf versteckte Glutnester und konnte ohne größeren Einsatz wieder einrücken. Bei zwei weiteren Einsätzen unterstützte die Feuerwehr den Rettungsdienst. Es mussten Wohnungstüren geöffnet werden, um den dort befindlichen hilflosen Personen die notwendige medizinische Versorgung zukommen zu lassen.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen