Polizei sucht weitere Zeugen
Couragierter Dinslakener vereitelt Einbruch

Ein Dinslakener, der in der Nacht zu Donnerstag gegen 02.30 Uhr zu Fuß auf dem Anettenweg unterwegs war, bemerkte einen Unbekannten, der ihm verdächtig vorkam. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Wesel: 

Dieser schaute sich seltsam oft um und hatte sein Gesicht mit einem Schal vermummt.

Der Dinslakener verfolgte den Mann und beobachtete, dass der Unbekannte gegen 2.45 Uhr versuchte, in das Erdgeschoss eines Wohnhauses am Annettenweg einzudringen, indem er die Rolllade des Fensters hochdrückte.

Plötzlich bemerkte der Einbrecher den Dinslakener der inzwischen ein Handy in der Hand hielt, um die Polizei anzurufen und ergriff sofort die Flucht.

Der Einbrecher rannte in Richtung Hedwigstraße und traf sich dort mit einem offensichtlichen Komplizen. Gemeinsam flüchteten die Männer weiter und gerieten aus dem Blickfeld des Dinslakeners.

Der Zeuge kann den ersten Unbekannten vage beschreiben:

180 - 185 cm groß, trug schwarzes Cappy, Bundeswehrschal und einen schwarzen Rucksack. Der Dinslakener beschreibt den Einbrecher als Südländer.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen