Dinslaken - Versuchter Wohnungseinbruch an der Buchenstraße
Einbrecher sind wieder unterwegs

Polizei sucht weitere Zeugen

Nachdem sie um 15 Uhr ihr Haus verlassen hatten, sind ein 57-jähriger Mann aus Dinslaken und seine 66-jährige Frau am Samstag, 14. November, gegen 19 Uhr nach Hause gekommen und hörten ein Rascheln aus dem Schlafzimmer.

Kurz darauf hörten sie einen Knall und stellten fest, dass ein Blumentopf herunter gefallen war. Die beiden gingen in das Schlafzimmer, trafen jedoch keine Personen an. Das Schlafzimmerfenster hingegen stand offen und wies eine Hebelmarke auf.

Der oder die Einbrecher hatten das Schlaf- und Badezimmer der Wohnung durchwühlt. Nach ersten Einschätzungen der Geschädigten wurde zumindest Schmuck erbeutet.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen