Polizei sucht Zeugen
Farbschmierereien an mehreren PKW in Dinslaken

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 02064 / 622-0 zu melden.

Entlang der Straße Auf dem Krähenbrink sowie an der Kirchstraße beschädigten Unbekannte mindestens fünf PKW mit Farbschmierereien.

Anwohner hatten ihre Autos zuletzt am Montag gegen 22 Uhr unbeschädigt gesehen. Am nächsten Morgen gegen 6.55 Uhr sahen sie dann die Beschädigungen. Die Täter hatten sowohl gelbe wie auch grüne Farbe genutzt und diese wahllos auf die Wagen versprüht. In einem Fall schrieben sie "Krank" auf ein Auto.Ein Zeuge hatte in der Nacht mehrere Jugendliche auf der Straße gehört. Weitere Hinweise bestehen derzeit jedoch nicht. Daher sucht die Polizei in Dinslaken weitere Zeugen. 

Nachtrag

Wie im Laufe des Vormittages bekannt wurde, beschmierten Unbekannte nicht nur Autos mit Farbe, sondern ebenfalls eine Schule an der Kirchstraße sowie eine Friedhofskapelle an der Kurt-Schumacher-Straße.An der Schule besprühten sie von Montag auf Dienstag sämtliche Fenster und hinterließen die Schriftzüge "ACAB, FUCK COPS, Krank" und die Zahl "39".

Auch an den Wänden der Friedhofskapelle und im Toilettenraum hinterließen sie diese Schriftzüge. Hier stellten Polizeibeamte eine Sprühdose mit gelber Farbe sicher.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Tel. 02064 / 622-0 zu melden.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.