Einbruch mit Pritschenwagen in Juwelier
Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Dinslaken. Am frühen Mittwochmorgen fuhren mehrere Tatverdächtige mit einem Pritschenwagen in das Schaufenster eines Juweliers an der Voerder Straße.
Anschließend sollen sie sich durch das beschädigte Schaufenster Zutritt zum Geschäft verschafft und durch den Einsatz von Spitzhacken versucht haben, an die in Vitrinen ausgestellten Schmuckstücke zu gelangen. Mit mindestens zwei hochwertigen Uhren flüchteten die Beschuldigten in dem Fahrzeug zunächst vom Tatort in Richtung Voerde.

Polizeibeamte bemerkten im Nahbereich das verdächtige Fahrzeug. Im Rahmen der Kontrolle konnten sie zwei Tatverdächtige im Alter von 21 und 23 Jahren aus Köln vorläufig festnehmen. Zudem fanden die Beamten im Fahrzeug die beiden entwendeten Uhren. Einer weiteren Person aus dem Fahrzeug gelang die Flucht.

Es ist beabsichtigt, die beiden festgenommenen Beschuldigten morgen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls dem Haftrichter am Amtsgericht in Dinslaken vorzuführen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern derzeit an.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.