Einbruch bei Telefongesellschaft
Tablets und Smartphones in Dinslaken gestohlen

Ein lauter Knall weckte Anwohner auf der Neustraße in Dinslaken. Unbekannte waren in die Filiale einer Telefongesellschaft eingebrochen. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.
  • Ein lauter Knall weckte Anwohner auf der Neustraße in Dinslaken. Unbekannte waren in die Filiale einer Telefongesellschaft eingebrochen. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.
  • Foto: Symbolfoto
  • hochgeladen von Petra Zellhofer-Trausch

Unbekannte sind in die Filiale einer Telefongesellschaft auf der Neustraße in Dinslaken eingebrochen. Sie verschafften sich durch Einschlagen der Glastür Zutritt und entwendeten mehrere Tablets und Smartphones. Was die Täter genau erbeutet haben, muss noch ermittelt werden.

Am Montag, 16. Mai um 23.29 Uhr, riefen mehrere, aufmerksame Zeugen die Polizei, nachdem sie einen lauten Knall hörten und daraufhin augenscheinlich sieben Unbekannte aus der Filiale einer Telefongesellschaft flüchteten.

Die befragten Zeugen gaben an:

  • dass die Tatverdächtigen zwischen 16 und 22 Jahre alt und dunkel bekleidet waren. 
  • Zudem trugen sie blaue OP-Masken und sprachen in einer fremden Sprache.
  • Ein Täter war zur Tatzeit mit einer roten Mütze bekleidet und wurde auf ca. 160 Zentimeter geschätzt. 
  • Weitere Täter trugen einen grauen Kapuzenpullover, eine rote Jacke sowie eine weiße Jacke.

Die Polizei bittet Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Neustraße bemerkt haben, sich bei der Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064/622-0 zu melden.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.