Dinslaken: Aktuelle Stadtinformationen

12 neue Straßennamen

Dinslaken. In großer Einmütigkeit hatten die Dinslakener Stadtverordneten in ihrer letzten Sitzung die zwölf geplanten Straßen auf dem ehemaligen Zechengelände in Lohberg mit neuen Namen belegt. Sie folgten damit einem Vorschlag, der zusammen mit den Anwohnerinnen und Anwohnern aus der Gartenstadt, aber auch mit Vertretern der Oberlohberger Nachbarn und der örtlichen Politik zuvor erarbeitet worden war. Etwas ungewöhnlich sind die Namen schon, die auf die traditionelle Straßenkennung verzichten und bei drei der neuen Straßen auch türkische Bezeichnungen verwenden. In Dinslakens israelischer Partnerstadt Arad ist dies allerdings selbstverständlich, hier wohnen die Menschen schon seit der Stadtgründung auf „Willkommen 14 a“, oder „Gemeinschaft 2“.
Mit der Veröffentlichung im Amtsblatt erhält der Ratsentscheid Rechtskraft. Interessierte können das Amtsblatt mit der laufenden Nummer 15 im Internet auf der städtischen Homepage www.dinslaken.de einsehen und herunterladen.

Kabarett
Jetzt Tickets sichern

Dinslaken. Die städtische Kabarettreihe führt schon seit Jahrzehnten die Beliebtheitskala der Kultur-Abonnements an.
Auch jetzt gibt es wieder nur noch wenige Tickets für die Freitags- und Samstagsveranstaltungen, und auch für den Sonntag werden die Karten langsam knapp. Wer also gern eines oder mehrere der hochkarätigen Gastspiele in der kommenden Spielzeit live miterleben möchte, sollte sich nach Ansicht der städtischen Programmplaner bald um Karten bemühen. Verpflichtet wurden für die nächste Saison Tina Teubner, Barbara Kuster, Martin Zingsheim, Volker Weininger und Henning Schmidtke.

Karten für die Aboreihe gibt es im Fachdienst Kultur im Gebäude der Stadtbibliothek , Tickets für die Einzelveranstaltungen können in der Geschäftsstelle von NRZ und Niederrheinanzeiger, im WM-Ticketshop bei medimax oder via Internet gekauft werden.

Autor:

Sabrina Selke aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen