Dinslaken: Tickets sind gefragt

Kabarett ist seit Jahren ein Renner im städtischen Kulturprogramm, die Tickets daher knapp und oft weit im Voraus ausgebucht. So Zum Beispiel für die drei Abende mit Tina Teubner im Dachstudio der Stadtbibliothek, wo die Kleinkünstlerin erstmals am Freitag, 19. September, behauptet, „Männer brauchen Grenzen“. Nur noch kleine Kontingente für Gastspiele sonntags gibt es für die anderen Kabarettabende in dieser Spielzeit mit Barbara Kuster, Martin Zinsheim, Volker Weininger und Henning Schmidtke.
Für freitags und samstags sind alle Tickets ausverkauft.

Autor:

Anna Bremer aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.