Neue Comedy-Reihe "Schräge Vögel unterm Dach" am 29. und 30. März in Dinslaken
Ein Abend mit und unter Freunden

Das Thekentratsch-Duo Heike Becker und Kerstin Saddeler-Sierp laden zu "schräge Vögel unterm Dach" ins Dinslakener Dachstudio.
  • Das Thekentratsch-Duo Heike Becker und Kerstin Saddeler-Sierp laden zu "schräge Vögel unterm Dach" ins Dinslakener Dachstudio.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Janutschka Perdighe

"Die Show im Dachstudio liegt uns sehr am Herzen, denn wir möchten der Stadt etwas zurück geben. Die lokale Unterstützung über die ganzen Jahre ist echt super", beginnt Heike Becker vom Duo Thekentratsch das Gespräch.

Bereits im Dezember letzten Jahres starteten sie und Kerstin Saddeler-Sierp die Comedy-Reihe "Schräge Vögel unterm Dach". "Die ersten zwei Shows waren in Null Komma nix ausverkauft. Dass hat uns natürlich sehr gefreut. Unser Wunsch wäre es, eine Reihe zu etablieren, eine Veranstaltung im Quartal - wie ein Arztbesuch", so die Becker weiter.

Doch was können sich die Zuschauer unter "Schräge Vögel unterm Dach" vorstellen? "Einen runden Abend mit Comedy, Musik und netten Menschen." Denn die Thekentratsch-Damen kommen nicht allein. "Wir laden uns die guten Kollegen aus unserem Genre ein." Ein Abend mit und unter Freunden soll es also werden. Für die Show, die "nach Thekentratsch-Manier", aber ohne einstudierte Gags, quasi improvisiert ist, holen die Damen mit Deko und extra angefertigter Bühnenkulisse aus dem Dachstudio so ziemlich alles raus. Es wird gemütlich und einen kleinen Ruhrpott-Imbiss gibt es auch.

Zu den Gästen für die Veranstaltungen am 29. und 30. März verrät Heike Becker genau so viel: "Männlich und aus der Region sowie ein weiterer Überraschungsgast." Am Abend werden lokale Themen humoristisch angegangen, sodass ein "Stadtgezwitscher" entsteht. Thekentratsch übernehmen am Abend die Moderation zwischen witzigen Spielen, klasse Songs und vertrauten Gesprächen mit den Gästen. Die Zuschauer können sich aber auch auf gespielte Märchen und viele Überraschungen freuen. 

Die Abende beginnen jeweils um 18 Uhr, Einlass ab 17 Uhr. "Sonntags sind zum Tatort alle wieder auf`m Sofa. Und montags geht es direkt aus dem Büro ins Dachstudio, was zum Futtern gibt es ja hier." Eintrittskarten gibt es für 22 Euro in der Stadtinformation am Rittertor und unter www.reservix.de (Abendkasse 25 Euro). Einen Teil der Einnahmen gehen an den Nabuverband Wesel. 

Derzeit sind Thekentratsch im Karnevalfieber, nach "Schräge Vögel unterm Dach" sind sie in diesem Jahr wieder beim Fantastival Dinslaken dabei. Ebenfalls noch in diesem Jahr Ein neues Thekentratsch-Programm im Ebertbad Oberhausen.

Tipp: Schon mal was von Oma Ehrlich gehört? Die taffe Oma erklärt im Auftrag von Aldi-Nord im Netz und auf Instagram leckere Rezepte spielend leicht. Oma Ehrlich kommt nicht nur gut an bei der Generation 2000 plus, schauen Sie mal genau hin. Kommt die Frau Ihnen bekannt vor?

Autor:

Janutschka Perdighe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen