Herbert Knebel kommt zum Fantastival 2013

"Der letzte macht das Licht aus!" Herbert Knebel und seine Kumpels eröffnen am 12. Juli 2013 das Fantastival im Burgtheater Dinslaken.
  • "Der letzte macht das Licht aus!" Herbert Knebel und seine Kumpels eröffnen am 12. Juli 2013 das Fantastival im Burgtheater Dinslaken.
  • hochgeladen von Caro Dai

Herbert Knebel eröffnet am 12. Juli das Fantastival 2013. Und bei uns im Pressehaus an der Friedrich-Ebert-Straße 40 in DIN gibt es ab sofort ein Fantastival-Knebel-Karten-Special zum Sonderpreis von 25,05 Euro (zzgl. 1 Euro VVK-Gebühr) so lange der Vorrat reicht.

Herbert und seine Power-Rentnergang ham wieder alle geschafft mit ihrn: „Der Letzte macht dat Licht aus!“ - Die überregionale Revier-Kritik überschlägt sich und spricht von einem „Jahrhundertereignis“, wenn die Jungs ihre wahnsinnigen Interpretationen von Lennons „Imagine“ oder dem Blur-Hit „Song“ losbrettern.

Im Umfeld der Auftritte sollen sich „Knebel-Lachkrampf-Selbsthilfegruppen“ gegründet haben, um akut Befallenen erste Hilfe leisten zu können. Aber da keine Knebel-Show der anderen gleicht, gibt es auch kein wirkliches Allheilmittel dagegen. Und so bleibt einem nicht viel mehr übrig, als sich mitreißen zu lassen: Augen auf und durch! So schräg und abgefahren, wie das komplette „Affentheater“ nun mal ist, darf man sich auch hier wieder auf umwerfende Spontan-Einlagen auf allen Sektoren einstellen.

Und Herbert hält nicht hinterm Berg mit seinen Erkenntnissen inklusive Eheleben „und überhaupt“. Auch Erlebnisse aus seiner überraschend wilden musikalischen Jugend mit einem Bekannten, dem er mal seinen weißen Konfirmationsanzug geliehen hatte und der damit später „in Las Vegas zum richtigen Star geworden ist...“ Ja, dat hasse so noch nich gewußt! Bis die Tage - am 12. Juli!

Autor:

Caro Dai aus Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.