Malen, Kochen und Schätze suchen
KREAKTIVES Projektjahr für Kinder und Jugendliche

Ob Buchillustration oder Malerei - Die Kinder werden auf eine farbenfrohe Reise mitgenommen.

Die Bürgerstiftung KREAKTIV hat sich dem Thema "Medienverwahrlosung von Kindern und Jugendlichen" verschrieben und bietet in diesem Jahr, unter Anderem auch in der Region Dinslaken, insgesamt 37 Projekte, zwölf Aktionstage und acht Großprojekte an.

Dazu zählt zum Beispiel das Projekt "Mein Buch" im offenen Ganztag an der Hagenschule Ende April. Schüler erstellen unter Anleitung der Theater-Pädagogin Angelika Tenbergen Schritt für Schritt ein eigenes Buch mit selbst illustrierten Bildern. Dieses Buch wird gedruckt und darf im Anschluss mit nach Hause genommen werden. Auch das Kochprojekt "Rund ums Kochen" an der Grundschule Lohberg findet Ende Mai im offenen Ganztag statt. Die Schüler lernen die verschiedenen Zubereitungen von Lebensmitteln und tolle gesunde Rezepte kennen. Zum Abschluss werden die Eltern eingeladen und dürfen sich von den erlernten Kochkünsten überraschen lassen.

Schatzsuche in der Natur

Ein Renner sind seit Jahren die „Naturprojekte“. Auch hier wird das Angebot auf die Dinslakener Region ausgeweitet. Am 29. Juni werden Kinder am Hof Emschermündung zum Abenteuer Natur, einer Wildpflanzenexpedition, eingeladen. Die Projektleiterinnen Manuela Oellermann und Helga Westerhuis, staatlich zertifizierte Kräuterpädagoginnen, begeben sich auf eine Expedition rund um den Hof Emschermündung. Die Kinder dürfen Aufgaben und Rätsel im Team lösen und Hinweise auf einen verborgenen Schatz suchen. Dieses Projekt wird auch am 15. Juni in dem Naturschutzzentrum in Wesel angeboten.

"Reise in die Welt der Farben"

Großes Highlight ist allerdings  ein Kunstprojekt mit der Dinslakener Künstlerin Ulrike Int-Veen.Bis zu acht Kinder werden in eine „Reise in die Welt der Farben“ mitgenommen. Das kreative Nachmittagsangebot wird im Kunstatelier der Altstadt angeboten. Die kleinen Künstler erhalten im Nachgang die Möglichkeit ihre Werke im Museum Voswinckelshof auszustellen. Insgesamt wird sich viermal getroffen, jeweils donnerstags  vom 2. Mai bis zum 23. Mai in der Zeit von 15 Uhr bis 17.30 Uhr, im Atelier und Kunstschule MAGENTA, Ritterstraße 3. Anmelden können sich interessierte im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren unter  www.buergerstiftung-rhein-lippe.de

Wer sich über das gesamte Projektangebot von KREAKTIV informieren möchte, kann die Website der Bürgerstiftung besuchen.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen