Aufklärung, Gefühle und Körperwissen für Kinder am 28. Oktober
Lesung: "Von wegen Bienchen und Blümchen!"

Carsten Müller
2Bilder

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Werte leben – Vielfalt erleben“ bietet die Stadt Dinslaken eine kostenlose Lesung für alle Eltern, interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie pädagogischen Fachkräfte an.

Am Donnerstag, 28. Oktober, ab 19.30 Uhr stellt der Mitbegründer der Praxis für Sexualität Duisburg, Carsten Müller, sein Buch „Von wegen Bienchen und Blümchen! Aufklärung, Gefühle und Körperwissen für Kinder“ vor. Er gibt Aufklärungstipps für Eltern oder Erzieherinnen und Erzieher und hilft dabei, Kinder frühzeitig und richtig aufzuklären. Sein Ansatz zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass in seinem Buch auch moderne Familienbilder dargestellt werden. Kinder sollen zudem einerseits ermutigt werden, ihre eigenen Gefühle zu entdecken, aber auch lernen körperliche Grenzen zu setzen.

Für die Teilnahme gelten die 3G-Regel sowie alle notwendigen Hygieneschutzmaßnahmen.
Bei Fragen steht Ines Noy aus dem Fachdienst der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Dinslaken zur Verfügung. Per Telefon ist sie erreichbar unter 02064/66407. Interessierte werden gebeten, sich bis zum 27.Oktober per E-Mail an ines.noy@dinslaken.de oder telefonisch anzumelden.
Die Lesung wird unterstützt durch das NRW-Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration.

Carsten Müller
Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen