Kinder dürfen mitspielen
"Schneewittchen" wird am 15. September in Dinslaken aufgeführt

Auf dem Programm steht „Schneewittchen“ nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, eine Produktion der Musikbühne Mannheim.
  • Auf dem Programm steht „Schneewittchen“ nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, eine Produktion der Musikbühne Mannheim.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe

Am Sonntag, 15. September, 11 Uhr, präsentiert der städtische Fachdienst Kultur in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums, Hagenstraße 12, eine Aufführung für Kinder. Auf dem Programm steht „Schneewittchen“ nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, eine Produktion der Musikbühne Mannheim.

Schneewittchen ist ein wunderschönes Mädchen, mit Haut so weiß wie Schnee, Lippen so rot wie Blut und Haar so schwarz wie Ebenholz. Das weckt die Eifersucht ihrer eitlen Stiefmutter, der bösen Königin. Sie trachtet Schneewittchen nach dem Leben. Bei den Zwergen und den Waldtieren findet Schneewittchen Schutz und Hilfe.

Das Stück lebt von der besonderen Idee, dass fünf der sieben Zwerge von Zuschauerkindern gespielt werden, dass also inszeniertes Theater neben improvisiertes gestellt wird – was für alle eine spürbare Herausforderung und Spannung darstellt. Interessierte Kinder können sich vorab beim Fachdienst Kultur melden unter Tel. 02064-66723.

  • Tickets zum Preis von 8 Euro sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
  • An der Tageskasse kostet der Eintritt 10 Euro.
Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.