Lesung mit Jürgen von der Lippe
"Sex ist wie Mehl"

Jürgen von der Lippe liest aus seinem aktuellen Buch "Sex ist wie Mehl" vor. Fotos: Andre Kowalski
2Bilder
  • Jürgen von der Lippe liest aus seinem aktuellen Buch "Sex ist wie Mehl" vor. Fotos: Andre Kowalski
  • hochgeladen von Anastasia Borstnik

Was ist eine 5-Eurosängerin, warum ist Sex wie Mehl, wer sagt: Geh deine Oma melken, aus welcher Küche stammt heiliges Geschnetzeltes, was ist Manna-Hamham und was macht ein Mönch mit einem Saxophon. Ob diese Fragen Sie schon lange bewegt haben oder Ihre Neugier gerade erst geweckt wurde - nichts wie hin, wenn Jürgen von der Lippe aus seinem aktuellen Buch liest.

Der unermüdliche Önologe im Weinberg des Humors hat wieder einen Knallerjahrgang produziert, mit feiner Nase, voller Dröhnung und superlangem Abgang. Die Lesung findet am Dienstag, 15. Februar, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Kathrin-Türks-Halle in Dinslaken statt. Eintrittspreise gibt es ab sofort ab 29,60 Euro zzgl. Gebühren an allen eventim- und Reservix-Vorverkaufsstellen und unter www.daskartenhaus.de.

Jürgen von der Lippe liest aus seinem aktuellen Buch "Sex ist wie Mehl" vor. Fotos: Andre Kowalski
Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen