DIN-Tage lockten am Wochenende tausende Besucher in die Dinslakener Innenstadt - Buntes Programm für Klein und Groß

55Bilder

Wieder einmal gut besucht waren die diesjährigen DIN-Tage, die von Freitag- bis Sonntagabend - trotz mancher Regenschauer - tausende Besucher in die Dinslakener Innenstadt, auf den Altmarkt und zur Burghofbühne lockten. Auf dem Programm standen unter anderem Konzerte, Trödelmarkt, verkaufsoffener Sonntag, Faires Kultur-Café und vieles mehr. In sozialen Netzwerken wurden einige kritische Stimmen laut. Moderator Tim Perkovic zeigte sich jedoch sehr zufrieden.

Autor:

Marie Hilterhaus aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen