Josef Tränklers Puppenbühne gastiert in Dinslaken
Kasper und seine Freunde sind wieder da

Die Zeit ohne Kasper und seine Freunde hat nun ein Ende. Foto: © OMK MEDIA Oliver M. Klamke
3Bilder
  • Die Zeit ohne Kasper und seine Freunde hat nun ein Ende. Foto: © OMK MEDIA Oliver M. Klamke
  • hochgeladen von Anastasia Borstnik

Nach der monatelangen Corona-bedingten Zwangspause kann das Theater-Zelt endlich wieder öffnen und die im November 2020 ausgefallenen Aufführungen von „Kasper und der kleine Drache“ in Dinslaken jetzt nachholen.

Familie Tränkler ist überglücklich, wieder spielen zu können. Die Zeit ohne Kasper und seine Freunde hat ein Ende. Die kleinen und großen Besucher dürfen sich endlich wieder auf zwei bezaubernde Geschichten freuen, die ihre Augen zum Leuchten bringen und die Zeit mit Kasper zu einem tollen, aufregenden Puppentheater-Erlebnis werden lassen.

Zwei Geschichten

Los geht´s mit "Kasper und der kleine Drache" vom 5. bis 8. August (Donnerstag und Freitag 16 Uhr, Samstag und Sonntag 11 und 15 Uhr) im großen Theater-Zelt An der Trabrennbahn in Dinslaken (Alleestr. / Ecke Am Pollenkamp). Die zweite Geschichte "Kasper warnt! Gehe nie mit Fremden mit" gibt es vom 12. bis 15. August (Donnerstag und Freitag 16 Uhr, Samstag und Sonntag 11 und 15 Uhr).

Eintrittspreise

Erwachsene zahlen 11 Euro, Kinder 10 Euro (Ermäßigung 1 Euro Rabatt bei Vorlage einer Ermäßigungskarte, eines Zeitungsartikels, eines Screenshots oder eines Fotos des aktuellen Plakats). Weitere Infos und Kartenreservierungen unter Tel. 0177/5516301 sowie per E-Mail an josef.traenkler@yahoo.de.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen