Nicht nachmachen reloaded: Der neue Kühlschrank

Gerade in hitzigen Zeiten ist ein glücklicher Kühlschrank unverzichtbar
  • Gerade in hitzigen Zeiten ist ein glücklicher Kühlschrank unverzichtbar
  • hochgeladen von Oliver Peters

Heute ist ein guter Tag, denn in ca. einer Stunde wird ein Kühlschrank in mein Domizil geliefert.
Das bedeutet, dass die ewige Schmach ("Was? Du hast nur WARMES Bier???") ein Ende hat. Neue Möglichkeiten tun sich auf! Wurst! Käse! Und sogar Soßen in Tuben! Das größte wird für mich sein, wenn ich kleine Frischkäsepackungn übereinander stapel und unten, ja gaaanz unten, Gemüse verstauen kann! Finally gibts Pesto in Massen! Ich kann sowas sicherlich auch sonst essen, doch sieht es übertrieben dekadent aus, wenn ich ständig halbleere Packungen wegwerfe! Die Nachbarn munkeln schon, "Der hats aber dicke. Und so sieht er auch aus. Also dick, nicht nach Haben." Die Getränke sind endlich wieder geniessbar! Cola schmeckt nicht mehr nach Zuckerpisse und die Säfte schmecken einfach saftiger. Berüchtigtes Fast-Food wird auch wieder ein Thema. Billig-Mikrowellen-Hamburger von Plus und Hot Dogs, die genauso scheisse aussehen, wie sie schmecken. Yeah, ich freue mich drauf. Wieso sollte man da auch cool bleiben? Das überlasse ich gleich lieber dem Schrank.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen