SGPO U17 dreht nach großem Kampf das Spiel

Nach dem schwer herausgespielten ersten Sieg als 11er Team gegen DJK Adler Frintrop 6:2 (die nur mit neun Spielerinnen antraten) fuhren wir gespannt nach Arminia Klosterhardt. Bei sonnigem Wetter war auf dem Kunstrasen zu Spielbeginn Arminia Klosterhardt die bessere Mannschaft. Schon nach wenigen Minuten nutzten sie Abstimmungsprobleme im Defensivbereich zur 1:0 Führung. Doch danach wurden wir stärker im Zweikampf und erspielten uns die ersten Chancen. Ein Konter über Helena Rheinberg brachte das 1:1. Leider ließen wir danach dem Gegner wiederum zu viel Platz, was dieser zur 2:1 Führung nutzte. Nachdem Carina Rosenthal verletzt ausscheiden musste, schlug Arminia noch zweimal zu, so dass wir mit 1:4 in die Halbzeit gingen. In der Halbzeitpause appellierte Trainer Armin Schneider an den Teamgeist der Mädels und schickte sie mit einer offensiveren Aufstellung in die zweite Halbzeit. Nun wurden im Mittelfeld die Zweikämpfe gewonnen und wir kamen zu Chancen. Nach einer Ecke erzielte Greta Steffan durch eine Direktabnahme das 2:4. Ein Ruck ging durch die Mannschaft. Alle feuerten sich gegenseitig an und erhöhten noch einmal den Druck auf den Gegner. Nach einem Foul im Strafraum erhielten wir einen Elfmeter zugesprochen, den Sarina Ratajczak souverän zum 3:4 verwandelte. Als Sarina Ratajczak dann auch noch 5 min später einen Freistoß aus 20 m unter die Latte zum 4:4 ins Tor hämmerte war der Jubel groß. Doch plötzlich wurden wir in der Deckung wieder nachlässiger, so dass nur mit letztem Einsatz zwei große Chancen vereitelt wurden. Die Krönung des Spiels war Greta Steffan vorbehalten. Kurz vor Schluss spitzelte Sie nach einem Konter über Helena Rheinberg den Ball in die kurze Ecke zum nicht mehr für möglich gehaltenen 5:4 Sieg. Kurz danach pfiff der sehr gut leitende Schiedsrichter das Spiel ab. Eine tolle Mannschaftsleistung, die uns für die weitere Saison hoffen läßt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen